• Gut 2,3
  • 11 Tests
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Tra­ge­er­ken­nung, aptX, NFC, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Falt­bar
Gewicht: 180 g
Akku­lauf­zeit: 20 h
Mehr Daten zum Produkt

Teufel Supreme On im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    2 Produkte im Test

    Pro: tiefreichender Bassfundament; sehr gute Stimmwiedergabe; geeignet für Smartphone-Nutzung und Sportaktivitäten; Leichtgewicht; Stoffbeutel im Lieferumfang.
    Contra: Bässe könnten lauter sein; etwas unangenehmes Tragegefühl. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: tolles Bedienkonzept; sehr guter Klang; lange Akkulaufzeit; gute Verarbeitung; angenehm zu tragen; niedriges Gewicht.
    Contra: Share-Me-Funktion könnte noch besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 70 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    5 Produkte im Test

    „Verarbeitung und Klang überraschen angesichts des Preises des Teufel Supreme On. Er spielt druckvoll, tendenziell warm und recht ausgewogen. Und da haben wir die Ausstattung noch gar nicht erwähnt! Dieser wahrlich moderne Kopfhörer bietet zahlreiche Funktionen, darunter umfangreiche Equalizer, Bluetooth, ANC, eine Freisprecheinrichtung und einen kleinen süßen ‚Joystick‘ für die Bedienung. Toll!“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: schickes Design; ausgezeichneter Klang mit starker Bässe; gute Telefonie; angenehm zu tragen; lange Akkulaufdauer; geeignet für Sportaktivitäten.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Vorteile: niedriges Gewicht; kleine Abmessungen; überraschend guter Klang; hübsches Aussehen; solide Konstruktion; USB-C; Klangeinstellungen (App).
    Nachteile: etwas unkomfortabel; zu hoher Preis (für ein Modell ohne Noise-Cancelling). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: viele Kraftreserven; exzellenter Klang mit viel Volumen; schlichtes und schickes Aussehen; tadellose Verarbeitung; hoher Tragekomfort.
    Minus: teils zu basslastig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 2 von 5 Sternen

    Vorteile: gut verarbeitete Konstruktion; gute Klangqualität; NFC an Bord; Schnellladen möglich; gute App.
    Nachteile: kein Noise-Cancelling; drück auf die Ohren bei langen Hörsessions. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: relativ kompakte Abmessungen; gut verarbeitete Konstruktion; gute Materialauswahl; außergewöhnliches Aussehen (für ein Teufel-Modell).
    Contra: etwas detailarme und basslastige Wiedergabe; kein ANC; nicht günstig; viele Konkurrenten mit Noise-Cancelling in der Preisklasse.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90%)

    Stärken: energische Klangqualität; starker Bass; sehr gute Höhenwiedergabe; klarer Raumklang; sehr solide verarbeitet; angenehmes Tragegefühl; elegante Optik.
    Schwächen: leicht unflexible Ohrschalen; flacher Raumklang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Plus: niedriges Gewicht; kompakte Konstruktion; warm abgestimmter Klang; zuverlässige Steuerung; praktische Funktionen (ShareMe-Funktion; Tragerkennung, ...); 6 Farben erhältlich.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: starke und tiefgehende Bässe; hohe Dynamik; nicht zu dominante aber seidige Mitten; detailreiche Mitten und Höhenwiedergabe; sehr gut geeignet für Metal, gut für Pop und Rock.
    Contra: etwas weniger guter Klang im Kabelbetrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Teufel Supreme On

  • TEUFEL Supreme ON Night Black Bluetooth-Kopfhörer On-Ear Headset
  • TEUFEL Supreme ON Night Black Bluetooth-Kopfhörer On-Ear Headset
  • Teufel SUPREME ON, Bluetooth On-Ear Kopfhörer, bis 30h Akkulaufzeit, Night Black
  • Teufel »SUPREME ON« Kopfhörer, Night Black

Kundenmeinungen (3) zu Teufel Supreme On

4,6 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
2 (67%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Supreme On

Nicht immer bequem, doch der Sound stimmt

Stärken
  1. klare Höhen, kräftige Bässe
  2. saubere Stimmwiedergabe
  3. robuster Klappmechanismus
Schwächen
  1. schmale Klangbühne
  2. etwas hoher Anpressdruck

Klanglich legt der Supreme On aus dem Hause Teufel einen soliden Auftritt aufs Parkett. Hohe Töne sind klar, Bässe wirken kräftig und Gesangspassagen kommen gut zur Geltung, so das Fazit der Portals "techtest.org". Abstriche müssen Sie laut Test bei der Breite der Klangbühne machen - mit Blick auf den Preis und die Bauform (aufliegend) ist das aber keine Überraschung. Mit 180 Gramm Gewicht ist der Bluetooth-Kopfhörer angenehm leicht, zudem sorgen gute Muschel- und Bügelposlter für ein solides Tragegefühl. Kleine Einschränkung hier: Dem Tester ist der Anpressdruck etwas zu streng und er wünscht sich bei den Muscheln mehr seitliches Spiel. Nichts auszusetzen gibt es dafür an der Verarbeitung. Das Gestell wirkt stabil und der Klappmechanismus ist robust.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Teufel Supreme On

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • NFC
  • aptX
  • Trageerkennung
Frequenzbereich 10 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 26 Ohm
Schalldruck 98 dB
Gewicht 180 g
Akkulaufzeit 20 h

Weitere Tests & Produktwissen

Die 50 besten Kopfhörer

Audio Video Foto Bild - STARKE SACHE Insbesondere große HiFi-Kopfhörer sind an Smartphones oft zu leise (siehe Tabelle unten). Abhilfe schaffen Verstärker wie der FiiO Rocky (knapp 30 Euro samt Headset, etwa bei www.headsound.de). Damit klingen sie nicht nur lauter, sondern auch im Bass kräftiger und sauberer. Kopfhörer mit LÄRM-REDUZIERUNG machen Musikhören auch in lauter Umgebung zum Hochgenuss. ie U-Bahn quietscht und rumpelt, neben Ihnen kreischt ein Baby, und Sie wollen trotzdem Ihre Musik genießen? …weiterlesen

Heiße Ohren

audiovision - BEATS STUDIO Dieser Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung ist vor allem bei der jungen Kundschaft populär. Kein Wunder, gibt es den Beats Studio - mitkonzipiert von Hip-Hop-Star Dr. Dre - doch in vielen knalligen Farben und Ausführungen. Praktisch: Solange man auf die rechte Ohrmuschel drückt, verstummen Musik und Gegenschall, so dass man zum Beispiel Durchsagen versteht. Leider lässt sich die Noise-Cancelling-Funktion nicht ausschalten. …weiterlesen

Privat-Konzert

SFT-Magazin - Cresyn C750H Dass man auch für einen Preis deutlich unter der 100-Euro-Marke recht gute On-Ear-Kopfhörer bekommen kann, beweist die hierzulande noch eher unbekannte Firma Cresyn mit dem C750H. Die Verarbeitung gibt keinen Anlass zur Kritik - hier knarzt und wackelt nichts. Der flexible Bügel passt sich perfekt der Kopfform an, die Hörmuscheln sitzen angenehm auf den Lauschern. Ihre Kunststoffpolster lassen aber zu wünschen übrig, da diese bereits nach kurzer Zeit ein Klebegefühl verursachen. …weiterlesen

Hardware-Kniffe

PC-WELT - Die Tasten bleiben durch den Gummi hindurch verwendbar, und das Band lässt sich zum Aufladen leicht abnehmen, während das Smartphone in der Jackentasche vor Fusseln und Staub geschützt ist. 4In-Ohr-Kopfhörer passend machen Zwar sind Kopfhörer zum Aufsetzen gerade wieder im Trend, allerdings auch klobig und unterwegs unpraktisch. Beim Sport oder auf Reisen sind In-Ohr-Kopfhörer die bessere Wahl. …weiterlesen

Fit in den Sommer mit iPhone & Co.

iPhone & more - Von Kopf bis Fuß – Weiteres Zubehör Um Ihre Laufeinheiten oder Fahrradtouren mit dem iPod so modern und angenehm wie möglich zu gestalten, können Sie mit ein paar günstigen Accessoires aufrüsten. Bei den Armbändern mit iPod-Halterung haben Hersteller wie Belkin, Marware, Nike oder Apple sehr ähnliche Modelle im Angebot, die auch Waschgänge und Regen nicht fürchten müssen und mit einem einfachen Klettverschluss funktionieren. …weiterlesen

So machen Sie Ihren MP3-Player wetterfest

Audio Video Foto Bild - Preis: 14,90 Euro inklusive Kopfhörer (siehe unten). Belkin MP3-Taschen Von Belkin gibt es eine ganze Reihe MP3-Spieler-Taschen für den sportlichen Einsatz, einige sind sogar wasserdicht. Neben Spezialtaschen für Apple- und Samsung-Player sind universell passende im Angebot. Preise: ab 20 Euro. Das wasserdichte Pearl-Set mit Tasche und Kopfhörer ist besonders günstig. Praktisches Zubehör gibt es fast für jeden MP3-Player – nicht nur für iPods. …weiterlesen

Music On Air

AUDIO - Ihr Klangbild ist meist ein wenig luftiger und schlanker als das geschlossener Hörer. Ein Qualitäts-Merkmal ist weder die eine noch die andere Bauform: Es kommt auf die Anwendung an. FUNK Kabellose Kopfhörer arbeiten entweder mit Infrarot-Strahlen oder mit Radiowellen, um zu einem Sender neben der Anlage Kontakt aufzunehmen. In ihren Hörern stecken nicht nur die Treiber für die Membranen, sondern auch Akkus, um den Funk-Empfänger mit Energie zu versorgen. Darum sind sie meist etwas schwerer. …weiterlesen