• Sehr gut 1,5
  • 4 Tests
  • 22 Meinungen
Sehr gut (1,5)
4 Tests
ohne Note
22 Meinungen
DVB-S2: Ja
Pay-TV: Ja
TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Telestar Digio 33i HD+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der Receiver ist ab Werk bereits mit einer HD+-Smartcard versehen, welche nach dem ersten Einschalten eines verschlüsselten Privatsenders wie RTL HD automatisch für die Dauer von 6 Monaten freigeschaltet wird. ... Neben seiner Funktionalität als vollwertiger HDTV-Sat-Receiver ermöglicht der Digio 33i auch den Zugang zum Internet und die Einbindung ins heimische Netzwerk. ...“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Heimnetzwerk-Integration; PVR-ready und Mediaplayer.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (90,2%)

    „Pro: SAT>IP-fähig, HbbTV, DLNA, Fernbedienung, Stromverbrauch.
    Contra: kein CI-Schacht, kein USB-Anschluss an der Front, keine Schnittfunktion, kein WLAN integriert.“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Telestar Digio 33i HD+ überzeugt mit einfacher Bedienung, guter Bild- und Tonqualität und interaktiven Applikationen. Neben dem Zugang zu den Privatsendern in HD-Qualität lassen sich mit dem HDTV-Sat-Receiver auch die Mediatheken aufrufen. Auch das Streamen im Heimnetzwerk, Anschauen von eigenen Medieninhalten oder Aufzeichnen auf USB-Festplatten ist für den Telestar Digio 33i HD+ kein Problem.“

zu Telestar Digio 33i HDplus

  • Telestar DIGIO33iHD+ HDTV Receiver USB PVR READY 5310463
  • TELESTAR Digio 33i HD+ Sat-Receiver (HDTV, PVR-Funktion, HD+ Karte inklusive,
  • Telestar DIGIO33iHD+ HDTV Receiver USB PVR READY
  • Telestar Digio 33 (DVB-S, CI+-Schacht)
  • Telestar DIGIO 33i HD+ (Receiver)
  • Telestar DVB-S HD+TV-Receiver DIGIO 33iHD+ 6MonHD+

Kundenmeinungen (22) zu Telestar Digio 33i HD+

3,1 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (32%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
5 (23%)
1 Stern
4 (18%)

3,1 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Telestar Digio 33i HDplus

SAT>IP Cli­ent

Netzwerkfunktionen werden beim Telestar Digio 33i HD+ groß geschrieben: Hat man den DVB-S2-Receiver mit einem Router verbunden, können Inhalte von lokalen Servern und diverse Online-Dienste genutzt werden, obendrein behauptet sich das Gerät als SAT>IP Client.

Netzwerkfunktionen

Dank SAT>IP lassen sich Sat-Signale, die von einem passenden SAT>IP Server konvertiert und ins lokale Netzwerk eingespeist wurden, auch in Räumen ohne Sat-Anschluss empfangen. Für die Verbindung zum Router braucht man entweder ein LAN-Kabel oder – mangels integriertem WLAN - einen WLAN-Dongle, der separat angeboten wird. Fortan kann man außerdem Multimedia-Dateien von UPnP-Servern im Heimnetz streamen, über ein Webportal diverse Online-Dienste aufrufen oder mit einem Webbrowser frei im Internet surfen. Pluspunkte gibt es für den HbbTV-Standard, dank dem man aus dem laufenden Programm, nämlich mit einem Druck auf die rote Taste der Fernbedienung, zu den Mediatheken der TV-Sender gelangt. Steuern lässt sich der Receiver nicht nur mit der Fernbedienung, sondern auch mit einem Smartphone oder einem Tablet (iOS und Android) im lokalen Netzwerk, auf dem eine passende Remote-App installiert wurde.

Unterstützt HD+ und HD+ RePlay

Netzwerkfunktionen sind gut und schön, aber natürlich nicht alles: Via DVB-S2 bringt man Sender in SD- und HDTV-Qualität auf den Schirm, außerdem gibt es einen Smartcard-Reader für das via Astra ausgestrahlte HD-Angebot der Privatsender. Eine HD+ Smartcard, die für sechs Monate freigeschaltet ist, liegt bei. Nach Ablauf der „Testphase“ kann man die Karte gegen eine Servicepauschale von derzeit 60 EUR für zwölf weitere Monate freischalten lassen, alternativ lässt sich im Webshop von HD+ ein monatlich kündbares Abo abschließen. HD+ Abonnenten profitieren außerdem von HD+ RePlay, sprich: Man hat Zugriff auf die Mediatheken von zwölf der aktuell 20 via HD+ bereitgestellten Privatsender, wobei auch hier zusätzliche Kosten anfallen. Anschlussseitig wirft Telestar unter anderem eine HDMI-Buchse und zwei USB-Ports in die Waagschale, letztere eigenen sich zur TV-Aufnahme, zur Multimedia-Wiedergabe und für den WLAN-Dongle.

Um Fernsehsender anzuschauen, braucht man nicht zwingend ein Sat-Kabel – dank Ethernet-Port und SAT>IP geht es mit einem SAT>IP Server auch ohne. Wie es ansonsten um den Digio 33i HD+ steht, der leider kein WLAN-Modul an Bord hat, werden die ersten Tests zeigen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Telestar Digio 33i HD+

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
  • Display
Schnittstellen WLAN optional
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Netzwerk
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang
  • Koaxial
  • Optisch
Analoger Videoausgang Composite Video

Weiterführende Informationen zum Thema Telestar Digio 33i HDplus können Sie direkt beim Hersteller unter telestar.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HD+ & SmartTV HD-Satellitenreceiver

SATVISION 8/2015 - Mit dem Telestar Digio 33i HD+ erreichte ein HD+ Receiver unser Testlabor, der neben dem Empfang der aktuell 20 privaten HD-Sender das App-Portal HD+ SmartTV sowie die Plattform HD+ RePlay bietet. Letztere umfasst die kostenpflichtigen Mediatheken von derzeit 12 Privatsendern. Der mit einem Single-Tuner ausgestattete HD-SAT-Receiver hat jedoch noch mehr zu bieten: So verfügt er über eine Aufnahmefunktion via USB, Netzwerkfunktionen wie DLNA und HbbTV sowie nicht zuletzt eine SAT>IP-Funktion. Somit kann er als SAT>IP-Client in Kombination mit einem entsprechenden Server SAT-TV auch in Räume bringen, in denen keine Satellitenkabel verlegt wurden. Wie sich der Digio 33i HD+ in unserem Praxistest geschlagen hat erfahren Sie auf den folgenden Seiten.Auf dem Prüfstand war ein HD-SAT-Receiver, welcher abschließend eine „gute“ Bewertung erhielt. Bewertungskriterien waren Bild- und Tonqualität, Bedienung, Ausstattung, Installation sowie Display, Fernbedienung und Stromverbrauch. …weiterlesen

Privatfernsehen in HD

digital home 4/2015 - Im Einzeltest befand sich ein HD+-Receiver. Das Modell wurde mit der Note 1,4 bewertet. Getestete Kriterien waren Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen