• ohne Endnote
  • 0 Tests
1.322 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

XF32J519D

Für ein Zweit­ge­rät gut aus­ge­stat­tet

Stärken
  1. Full HD auf 32 Zoll – hohe Pixeldichte, scharfe Bilder
  2. Dreifach-DVB-Tuner, Slot-in-Laufwerk für Video-DVDs
  3. Viele Anschlussmöglichkeiten, 3 x HDMI, 2 x USB und Bluetooth
  4. Zugriff auf TV-Mediatheken, Amazon Prime, YouTube und Netflix
Schwächen
  1. App-Auswahl beschränkt
  2. Keine USB-Aufnahmefunktion
  3. Magere Boxenleistung (2 x 6 Watt)
  4. Material- und Verarbeitungsqualität

Mit 32 Zoll wird der Telefunken-Fernseher wohl eher im Schlaf-, Gäste- oder Jugendzimmer, seltener im Wohnzimmer landen. Dafür ist er gut ausgestattet: Wie üblich gibt es einen Triple-Tuner für Antennen-, Kabel- und Sat-Sender, CI-Schacht für Pay-TV inklusive. Praktisch ist das Slot-in-Laufwerk an der Seite, über das Sie DVDs abspielen können. Außerdem dabei: USB-Buchsen zur Multimedia-Wiedergabe und ein in beide Richtungen funkendes Bluetooth-Modul. Wird der Fernseher ins Netz eingebunden, haben Sie Zugriff auf Dateien von lokalen Servern, auf die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen (HbbTV) und können zusätzlich Apps für Streaming-Dienste nutzen. Zwar ist die Auswahl limitiert, Netflix, Amazon Prime und YouTube sind aber dabei. Ab und zu verweigert die Amazon-App den Dienst, so ein Erfahrungsbericht. Viel mehr hat man von Kundenseite nicht zu kritisieren – auch nicht am Bild, das dank Full-HD-Auflösung keine Details vermissen lässt.

zu Telefunken XF32J519D

  • Telefunken XF32J519D 32 Zoll Fernseher (Smart TV inkl.
  • Telefunken XF32J519D-W 32 Zoll Fernseher (Smart TV inkl.
  • TELEFUNKEN XF32J519D 32 Zoll Fernseher (Smart TV inkl.
  • TELEFUNKEN XF32J519D-W 32 Zoll Fernseher (Smart TV inkl.
  • Telefunken XF32J519D LED-Fernseher (80 cm/32 Zoll, Full HD, Smart-TV),
  • Telefunken XF32J519D-W LED-Fernseher (80 cm/32 Zoll, Full HD, Smart-TV),
  • Telefunken XF32J519D 81cm 32" DVB-T2HD/C/S2 600 CMP Smart TV schwarz
  • Telefunken XF32J519D, LED-Fernseher 80 cm(32 Zoll), schwarz, FullHD, WLAN,
  • Telefunken XF32J519D-W weiß 81 cm (32") FullHD LED
  • Telefunken XF32J519D 32 Zoll Fernseher (Smart TV inkl.
  • Telefunken XF32J519D-W 32 Zoll Fernseher (Smart TV inkl.

Kundenmeinungen (1.322) zu Telefunken XF32J519D

4,2 Sterne

1.322 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
780 (59%)
4 Sterne
304 (23%)
3 Sterne
106 (8%)
2 Sterne
53 (4%)
1 Stern
79 (6%)

4,2 Sterne

1.322 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Telefunken XF32J519D

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 250 cd/m²
Bildfrequenz 600 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
Ausgangsleistung 12 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
Kompatibel mit Alexa
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) fehlt
Digital (koaxial) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk vorhanden
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 4,15 kg
Vesa-Norm 75 x 75
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10128630

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr als nur Fernsehen

E-MEDIA - Es stellt eine Alternative zu HDMI dar und erlaubt es, kompatible Smartphones oder Tablets per Kabel an den Fernseher anzuschließen, um ein Video/Audiosignal zu übertragen. Im Gegensatz zu HDMI wird das Mobilgerät beim Anschließen via MHL auch aufgeladen. Miracast. Miracast ist ein Peer-to-Peer-Funk-Screencast-Standard und das offene Gegenstück zu Apples AirPlay. Es wird dabei der Bildschirminhalt, in der Regel eines kompatiblen Smartphones oder Tablets, live zum TV-Gerät gestreamt. …weiterlesen

Panasonic optimal für Satellitenempfang

Dank platzsparender Abmessungen verkaufen sich Fernseher der 32- und 37-Zoll-Klasse nach wie vor am besten. Die Zeitschrift „HiFi Test“ hat vier Geräte mit 32 und vier weitere mit 37 Zoll in den Disziplinen Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung geprüft. Besitzer einer digitalen Satellitenanlage sollten sich die Kandidaten von Panasonic näher anschauen.

Musikbox

Audio Video Foto Bild - Auf dem Bildschirm sehen Sie auch das Albumcover, wenn es in die Datei-Informationen eingebettet ist. Netzwerkfähige HiFi-Geräte lassen sich über eine NETZWERK-APP mit Musik von der NAS versorgen. Funk-Boxen wie der Raumfeld Speaker S (siehe oben rechts), Denon Cocoon oder Pioneer XW-SMA1 (siehe links) bringen Musik in jeden Raum, entweder per WLAN* oder Kabel. Der Streamingstandard DLNA* erlaubt auch die Fernsteuerung dieser Musikempfänger mit einem sogenannten DLNA-Controller. …weiterlesen

Wolkige Aussichten

audiovision - Mittlerweile hat dieses Szenario auch in der Unterhaltungselektronik Einzug gehalten. Viele Hersteller bieten für Fernseher, Receiver und Player Cloud-Lösungen an. LG etwa führt ab Juli die "LG Cloud" per Smart-TV in Deutschland ein, Toshiba hat gerade erst "Toshiba Cloud-TV" gestartet, und Samsung integriert schon sei einiger Zeit seine Funktion "AllShare Play" in Flat-TVs, Blu-ray-Playern und Settop-Boxen. …weiterlesen

34 Kandidaten - vier mit guter Bildqualität

Flachbildschirme werden nicht nur günstiger, auch qualitativ haben die Geräte mittlerweile einen enormen Sprung getan. Die Zeitschrift „Konsument“ hat 34 Modellen genauer auf den Zahn gefühlt und kommt über die Kriterien Bild, Ton, Handhabung und Vielseitigkeit zu einem eher ernüchternden Ergebnis: Lediglich sechs Geräte werden als „gut“ bezeichnet, nur vier davon bekommen auch bei der Bildqualität eine „gute“ Benotung.

Acer AT3705-MGW

Stiftung Warentest Online - Acer AT3705-MGW Eines der ersten Full-HD-Modelle mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. DVB-T-Tuner integriert. Wirkt allerdings „unfertig“: Die Einstellung für eine Bildquelle passt oft nicht zur anderen, deshalb ist beim Zappen durch die Eingänge ein Nachjustieren nötig. So ist das Bild über HDMI sehr dunkel, die Helligkeit muss nach einem Wechsel beispielsweise von DVD-Wiedergabe via Scart nachgeregelt werden. …weiterlesen