• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 43"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

D43U551N1CW

Tief­preis-​TV mit passabler Aus­stat­tung

Stärken
  1. knackscharf aus kurzer Entfernung
  2. unterstützt HLG, HDR10 und Dolby Vision
  3. Dreifachtuner, 3 HDMI-Eingänge, 2 USB-Buchsen
  4. Linux-Betriebssystem mit Apps für Netflix und Amazon
Schwächen
  1. HDR mangels Leuchtkraft nicht auf Top-Niveau
  2. ohne USB-Recording und -Timeshift-Funktion
  3. Linux statt Android TV (weniger Apps)
  4. geringe Ausgangsleistung

Auf 43 Zoll bzw. 108 Zentimetern drängeln sich 3840 x 2160 Pixel. Um von der hohen Auflösung zu profitieren, müssen Sie ziemlich nah an den Fernseher rücken – bei UHD-Inhalten empfiehlt sich ein Sitzabstand von 1,5 Metern oder weniger. Die Spitzenhelligkeit wiederum liegt deutlich unter dem, was Oberklasse-Geräte leisten. Für Standardkost reicht es, für HDR-Bilder sind 350 cd/m² ein bisschen wenig. Anschlussseitig hat Telefunken nicht gespart, hier stehen unter anderem drei HDMI-Eingänge zwei USB-Ports, ein optischer Digitalausgang und eine Kopfhörerbuchse bereit. Schade nur, dass Sie per USB zwar Inhalte abspielen, allerdings keine TV-Sendungen aufnehmen können. Außerdem dabei: Apps für Netflix, Amazon Prime und weitere Dienste. Im Vergleich zu Fernsehern mit Android bleibt die App-Auswahl überschaubar – passend zum Preis, der mit derzeit 269 Euro kaum zu unterbieten ist.

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Telefunken D43U551N1CW

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 350 cd/m²
Bildfrequenz 1600 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 7,5 kg
Vesa-Norm 100 x 100
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10128456

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE27D5000

Stiftung Warentest Online - Der LCD-Fernseher Samsung UE27D5000 hat eine Bilddiagonale von 69 Zentimetern und 1920 x 1080 Bildpunkte. Als Lichtquelle für das Bild dienen Leuchtdioden (Edge-LED). Der Digitaltuner für Antenne und Kabel ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem guten Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert sich das Bild kaum, die Note bleibt gut. Bild und Ton Der Samsung schneidet in den Prüfungen zur Bildqualität insgesamt befriedigend ab. …weiterlesen

Schrottreif?

Audio Video Foto Bild - AUDIO VIDEO FOTO BILD führt durch den Entsorgungs-Dschungel. Entsorgungsrichtlinie Die Rücknahme von Elektrogeräten wie DVD-Player, Computer oder Fernseher regelt die Elektroschrottverordnung der EU: Altgeräte lassen sich kostenlos über kommunale Sammelstellen entsorgen. Die Adressen gibt’s bei der Stadtverwaltung und im Telefonbuch. Die Hersteller müssen die Geräte auf eigene Kosten abholen und entsorgen. …weiterlesen

So funktionieren Flat-TVs mit LED-Technik

FLAT-TV Test - Schlankeres Design Durch den Einsatz von Leuchtdioden (LEDs), die oben, unten, rechts und links vom Bildschirm im Rahmen platziert sind, lassen sich extrem dünne Fernseher herstellen. Bei der herkömmlichen Hinterleuchtung mit Leuchtstoffröhren befindet sich die Lichtquelle hinter dem Panel und benötigt entsprechend mehr Platz. Die an den Kanten angeordneten Leuchtdioden sparen diesen Platz zugunsten der superschlanken Silhouette. …weiterlesen

Klangwunder

audiovision - Volles Programm: Neben der Soundbar liefert Grundig auch das Einmessmikro mit, ebenso den Ständer, der es in Postition hält. 3D-Sound: der Klangprojektor des Grundig. Heimkino-Puristen werden sich an der stotternden 24p-Wiedergabe und dem niedrigen Kontrast stören, was zu entsprechenden Punkteabzügen führt. Doch im TV-Alltag erfreut der Grundig mit unkomplizierter Bedienung, sattem Klang, guter Bewegungsschärfe und natürlichen Farben. …weiterlesen

Hitachi P42T01

Stiftung Warentest Online - Hitachi P42T01 Ein großes, teures Plasmafernsehgerät noch mit der anfangs für Plasma typischen niedrigen Auflösung von 1024 x 1080 Bildpunkten. Mit DVB-T-Tuner. Noch geringe Bewegungsunschärfen beispielsweise bei Filmabspann, Nachrichten- und Börsenticker. Bild enttäuscht jedoch in vielen Punkten, selbst bei HDTV erreicht der Hitachi nur ein „Ausreichend“. Das Bild ist pixelig, unruhig bei Kameraschwenks, es zeigt Farbfehler und Klötzchenbildung. …weiterlesen

Klassen-Kämpfer

video - Er bringt alles mit, was für den TV-Alltag wichtig ist: genügend Anschlüsse, Universal-Fernbedienung und als besonders nette Dreingabe eine Kabelführung. Seine RS-232-Schnittstelle ist nicht nur für Servicezwecke eingebaut wie bei den anderen Kandidaten, sondern kann auch für Multi-Room-Steuerungen verwendet werden. Aber auch am Gerät oder über die handliche Fernbedienung lässt sich der Koreaner zielsicher bedienen. …weiterlesen