Synology RT1900ac Test

(AC-Router)
  • Gut (1,6)
  • 3 Tests
39 Meinungen
Produktdaten:
802.11ac: Ja
Netzwerkanschlüsse: 4
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Synology RT1900ac

    • CHIP

    • Ausgabe: WLAN Handbuch 2017
    • Erschienen: 11/2016
    • 22 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (88,7 von 100 Punkten)

    Stärken: Exzellente Transferraten; Bequeme und einsteigertaugliche Einrichtung; Viele Funktionen.
    Schwächen: Keine Telefonie; DSL-Modem nicht integriert.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • c't

    • Ausgabe: 27/2015
    • Erschienen: 12/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Für Synology ist der RT1900ac der Einstieg in eine neue Geräteklasse. Da muss man Kinderkrankheiten erwarten und Nachsicht gewähren. Wer einen Router und mit ausgefeilten NAS-Funktionen sucht ... der kann schon zuschlagen. ...“

    • CHIP Online

    • Erschienen: 02/2016
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (91,8%)

    Preis/Leistung: 78%

    Plus: hohe Datenübertragungsgeschwindigkeit, großer Funktionsumfang, gute Anschlussausstattung; moderater Stromverbrauch.
    Minus: kein DSL-Modem. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Synology RT 1900 ac

  • Synology RT1900AC Wireles Router AC1900 Doppel

    600 + 1300Mbps, 4x GLAN, WAN, USB 3. 0, SD - Cardreader, VPN passthrough, DLNA, 3G / 4G Support, Abmessungen: ,...

  • Synology RT1900ac

    (Art # 5653358)

  • RT1900ac Synology

    RT1900ac Synology WLAN Router, 802. 11ac, Dual Band (2, 4 GHz & 5 GHz) , Gbit LAN, USB 3. 0, 230VAC

  • Synology RT1900AC Dual Band AC1900 (1300/4P-Gbit/USB)

    Synology RT1900AC Dual Band AC1900 (1300 / 4P - Gbit / USB)

  • SYNOLOGY RT1900AC Router 1GHz Dual Core 256MB DDR3

    SYNOLOGY RT1900AC Router 1GHz Dual Core 256MB DDR3

  • Synology RT1900AC - B-Ware

    Synology RT1900AC - B - Ware

Kundenmeinungen (39) zu Synology RT1900ac

39 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
9
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Stern
6
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Komfortabel bedienbarer, ausreichend schneller Router für Netzwerkspeicher-Fans

Stärken

  1. gelungene und umfangreiche Bedienoberfläche
  2. hohe Funktionsvielfalt mit erstklassiger Netzwerkspeicherverwaltung
  3. ordentliche Datenraten im WLAN

Schwächen

  1. WLAN-Reichweite lässt zu wünschen übrig
  2. Bedienung per App erlaubt nicht alle Einstellungen

Leistung

WLAN-Geschwindigkeit

Das WLAN-Tempo wurde zwar von Testmagazinen durchaus lobend erwähnt, aber in der Praxis sind die Übertragungsraten "nur" ordentlich und der Router kann nicht ganz mit Highend-Geräten mithalten. Wenn Du eine Internetleitung unter 100 MBit hast, wird er diese aber auch durch ein oder zwei Wände ausreizen können.

WLAN-Qualität

Was Reichweite und Stabilität angeht, zeigt Synologys Router-Erstling eher durchschnittliche Leistungen. Im sonst recht weitreichenden 2,4-GHz-Band enttäuscht er laut Kundenrezensionen sogar ein wenig. Immerhin ist das Funksignal dafür stets stabil.

Bedienung

Inbetriebnahme

Die Einrichtung wird Dich vor keine große Herausforderung stellen. Ein Assistent fragt per App oder einfach über den Browser am PC und Notebook die grundlegenden Daten ab und schon nach wenigen Minuten kannst Du ins Internet gehen. Laut Käufern lassen sich mit der App aber nicht alle Grundeinstellungen vornehmen.

Benutzerfreundlichkeit

Das vorherrschende Gesprächsthema in Testberichten und Rezensionen ist die sehr aufwendig gestaltete Benutzeroberfläche des RT1900ac, die an einen Computer-Desktop erinnert. Das aufgeräumte Menü wird insgesamt als übersichtlich beurteilt und bietet auch für Profis viele praktische Analysetools.

Ausstattung

Software-Funktionen

Synology ist für seine NAS-Systeme bekannt geworden. Von daher ist es wenig überraschend, dass die Netzwerkspeicherfunktion bei ihrem Router geradezu luxuriös umfangreich anmutet. Abgesehen davon bietet die Box einen großzügigen Funktionsumfang, der sich sogar noch durch den Download von "App"-Modulen erweitern lässt.

Sicherheit & Verschlüsselung

Im Wesentlichen bist Du mit den Grundeinstellungen bereits gut abgesichert. In Sachen Sicherheit greift Dir zusätzlich noch eine Berater-Funktion unter die Arme, die auf Lücken hinweist. Schwach gelöst: Das Standard-WLAN-Passwort muss nicht zwingend geändert werden und ist für jeden RT1900ac dasselbe.

Anschlüsse

Der Steckplatz für Speicherkarten ist ein unübliches, aber nützliches Extra, vor allem wenn Du gerne auf Fotos aus der Kamera im Netzwerk zugreifen möchtest. Hinzu kommen nur ein einzelner, aber recht schneller USB-3.0-Anschluss und die üblichen Netzwerkanschlüsse.

Der Synology RT1900ac wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Datenblatt zu Synology RT1900ac

Typ
Router ohne Modem vorhanden
Kabelmodem fehlt
DSL-Modem
fehlt
Mesh-System fehlt
DSL-Unterstützung
ADSL fehlt
VDSL
fehlt
VDSL-Supervectoring
fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate
1750 Mbit/s
2,4-GHz-Band
vorhanden
5-GHz-Band
vorhanden
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
802.11ac
vorhanden
802.11ax
fehlt
Features
Externe Antennen
vorhanden
MU-MIMO
fehlt
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Mediaserver/NAS
vorhanden
Printserver
vorhanden
Zeitschaltung fehlt
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0
fehlt
USB 3.0
vorhanden
Netzwerkanschlüsse
4
Telefon-Analoganschlüsse
0
DECT-Basis
fehlt
Abmessungen
Breite 20,6 cm
Tiefe 16 cm
Höhe 6,6 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

WLAN-Router auf Speed CHIP 8/2016 - Auf 2,4 GHz sind pro Stream theoretisch 150 MBit/s drin, auf 5 GHz 433 MBit/s. Unsere Testkandidaten beherrschen drei bis vier Datenströme, sodass der maximale theoretische Durchsatz auf 2,4 GHz zwischen 450 und 600 MBit/s und auf 5 GHz zwischen 1.300 und 1.733 MBit/s liegt. Den Top-Wert im kompletten Test sicherte sich in Downloadrichtung der Synology RT1900AC mit 658 MBit/s. Die FritzBox 7490 ist hier Schlusslicht, ihr Top-Wert lautet 519 MBit/s. …weiterlesen