• keine Tests
28 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 5"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SD 530

Liegt ein paar Jahre zurück

Stärken

  1. sehr günstig
  2. Dual-SIM-Funktion

Schwächen

  1. schwache Hardware
  2. schlechte Kameras
  3. veraltetes Android

Mit Marktpreisen von rund 75 Euro zählt das Swisstone-Handy zur absoluten Einstiegsklasse unter den Smartphones. Die Hardware ist nicht per se schlecht, sondern eher hoffnungslos veraltet: Der Quadcore-Prozessor genügt nur für einfachere Anwendungen, der knappe Arbeitsspeicher verhindert Multitasking mit mehreren Apps parallel und der Festspeicher fällt sehr knapp aus. Auch von den Kameras sollten Sie keine Pracht erwarten. Hinzu kommt eine Android-Version, die ebenfalls schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Zugutehalten kann man dem Gerät immerhin, dass es zwei SIM-Karten aufnehmen kann und der Speicher sich per SD-Karte erweitern lässt.

zu Swisstone SD 530

  • swisstone SD 530 Dual SIM 4G Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen,

    DUAL - SIM 4G Smartphone mit 5" Toucscreen Android 7. 0 1GB Arbeitsspeicher, 16GB Speicher 8MP Kamera mit Auto - ,...

  • swisstone SD 530 Schwarz 16GB | Dual-SIM | 12,7 cm (5 Zoll) | 8MP | Android 7.0

    swisstone SD 530 Schwarz 16GB | Dual - SIM | 12, 7 cm (5 Zoll) | 8MP | Android 7. 0

  • swisstone SD 530 Dual SIM 4G Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen,

    DUAL - SIM 4G Smartphone mit 5" Toucscreen Android 7. 0 1GB Arbeitsspeicher, 16GB Speicher 8MP Kamera mit Auto - ,...

  • Swisstone SD 530 Smartphone 12,7cm/5 Android 7.0 8MP 16GB Dual-
  • Swisstone SD 530 Smartphone

    Telefon & Navigation > Mobile > SmartphonesAngebot von Euronics XXL Radio City

  • Swisstone SD 530 Smartphone 5" Dual-SIM HD-Display Android WLAN Handy

    Swisstone SD 530 Smartphone 5" Dual - SIM HD - Display Android WLAN Handy

  • Swisstone SD 530 Smartphone 12,7cm/5'' Android 7.0 8MP 16GB Dual-SIM Schwarz

    Swisstone SD 530 Smartphone 12, 7cm / 5'' Android 7. 0 8MP 16GB Dual - SIM Schwarz

  • SD 530 Smartphone 12,7cm/5 Android 7.0 8MP 16GB Dual-SIM (Schwarz) GSM,
  • swisstone SD 530 Dual SIM 4G Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen,

    DUAL - SIM 4G Smartphone mit 5" Toucscreen Android 7. 0 1GB Arbeitsspeicher, 16GB Speicher 8MP Kamera mit Auto - ,...

Kundenmeinungen (28) zu Swisstone SD 530

3,7 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (36%)
4 Sterne
8 (29%)
3 Sterne
2 (7%)
2 Sterne
6 (21%)
1 Stern
2 (7%)

3,7 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Swisstone SD 530

Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 196 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,25 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
SIM-Formfaktor Micro-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 70 mm
Tiefe 9 mm
Höhe 142 mm
Gewicht 136 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 450402

Weitere Tests & Produktwissen

Die Neuen

Android Magazin 1/2016 - Einige Minuspunkte gibt es auch für den Snapdragon 808-Prozessor, der schnell in puncto Leistung nachlässt, sobald er stärker beansprucht wird. Ansonsten beeindrucken die Zahlen (vom sehr hohen Preis abgesehen) und das Design. Auch die 18 MP-Kamera mit deutschen Schneider -Kreuznach-Linsen soll gute Bilder produzieren und gerade bei wenig Licht (quasi der Normalfall) überdurchschnittliche Ergebnisse erzielen. …weiterlesen

Was kaufen?

connect 6/2012 - Mit dem Galaxy S läutete Samsung eine Ära ein. Nun, etwa zwei Jahre später, führt das Galaxy S Plus diese Tradition fort. Optisch gleicht es seinem berühmten Vorfahren wie ein Ei dem anderen, und auch die Gesamtperformance liegt auf gleichem Niveau. Das 4-Zoll-OLED-Display ist brillant und gehört immer noch zu den besten Anzeigen am Markt, die Ausstattung mit über 6 GB Speicher und HSPA+ fällt üppig aus. Für ein flottes Bedientempo sorgt ein 1,4-GHz-Prozessor. …weiterlesen

Veredelte Mittelklasse

E-MEDIA 7/2017 - Das sorgt dank der weiten f/1,7-Blende für präzise Bilder auch bei Nacht. Im Gegensatz zur Kamera des G5 kann die des G5 Plus auch Videos in 4K-Qualität aufnehmen - keine Selbstverständlichkeit in der Mittelklasse. Die restliche Hardware - Prozessor, interner Speicher, Akku - spiegelt den Kameravergleich. Das Moto G5 ist solide ausgerüstet, das Moto G5 Plus legt noch ein Scheibchen für ein bisschen Extra-Power nach. …weiterlesen

Android? Aber sicher!

connect 2/2017 - Ein Fingerabdruckscanner entsperrt den Bildschirm ruck, zuck. Im Blackberry Hub, der viel mehr ist als ein gemeinsamer Posteingang, laufen die kommunikativen Fäden zusammen: Telefonate, SMS-Mitteilungen und Nachrichten von Whatsapp, Facebook und Twitter samt Terminanfragen werden hier gelistet. Der anpassbare Blackberry Launcher stellt in einem weiteren Startscreen viele häufig benötigte Funktionen und Informationen mit einem Touch bereit. …weiterlesen

Preisfrage

connect 9/2011 - Denn Apple ist der einzige Hersteller, der iOS-Phones baut. Klein, aber fein Selbes Spiel bei Geräten mit Web-OS-Betriebssystem: Auch hier ist die Auswahl gering. Das HP Veer (Test auf Seite 28) ist das erste Modell nach der Übernahme von Palm durch HP. Das Bedienkonzept von Web OS ist schlüssig und gut umgesetzt; häufig verwendete Befehle lassen sich über schnell erlernbare Gesten intuitiv ausführen. …weiterlesen

„Einfach bis raffiniert“ - Smartphones

Stiftung Warentest 1/2009 - Go geliefert, die eine lokale Orientierung, aber keine Routenführung bieten. Für Handys mit dem Betriebssystem Symbian oder Windows-Mobile kann man Navigationsprogramme samt Kartenmaterial nachkaufen, für das iPhone gibt es so etwas bislang nicht. Übersichtlich: Der Internetbrowser des iPhone 3G kann auch komplexe Seiten ordentlich darstellen (links). Mikroskopisch: Beim T-Mobile MDA braucht man zur E-Mail-Eingabe den Eingabestift (rechts). …weiterlesen

Nachgelegt

connect 5/2018 - Fehlenden Mut kann Sony niemand ankreiden. Beim Thema Design zeigen die Smartphones der Japaner seit Jahren selbstbewusst klare Kante. Die XA2-Reihe geht noch mehr Risiko: Beide neuen Mittelklasse-Modelle schert das gängige Android-Dogma "leichter, schlanker, billiger" wenig. Im Vergleich zu den jeweiligen XA1-Vorgängern liegt der angestrebte Verkaufspreis happige 70 Euro höher. Neben dem Gewicht hat mit Werten knapp unter zehn Millimetern auch die Gehäusestärke merklich zugenommen. …weiterlesen