• Gut 2,4
  • 13 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,4)
13 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Super­sport­ler
Hubraum: 599 cm³
Zylinderanzahl: 4
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Suzuki GSX-R600 (93 kW) [11] im Test der Fachmagazine

  • 303 von 400 Punkten

    Platz 4 von 6

    „Wer eine günstige Gelegenheit sucht, um ab und an bei Renntrainings seinen Spaß zu haben, liegt mit der GSX-R 600 goldrichtig. 10490 Euro sind ein Wort, die GSX-R ist ein echtes Allroundtalent.“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Neues Gesicht, weniger Gewicht, kompaktere Geometrie: Die verschlankte GSX-R 600 ist in der Tat ein großer Wurf für den vergnüglichen Einstieg in die Supersport-Welt. Dass sie dabei auch Zugeständnisse an den Einsatz jenseits von Curbs und Schikanen macht, dürfte voll den Geschmack vieler ambitionierter Gelegenheits-Rossis treffen.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Kräftig schon bei mittleren Drehzahlen; Preiswert und sparsam; Geschmeidige Lastwechsel ...
    Minus: Heck leicht unterdämpft; Sozius sitzt sehr unbequem ...“

  • 670 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,8, „Sieger Fahrwerk“,„Sieger Alltag“,„Sieger Preis-Leistung“

    Platz 1 von 6

    „Die Schräglagenfreiheit war’s am Ende und das pumpende Federbein, die der Suzuki in der zweiten Disziplin des Biathlons eine bessere Wertung verhagelten. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Die Disziplin ‚lässiges Landstraßensurfen‘ geht mit dem Gixxer leichter von der Hand ... Nur minimale Lenkimpulse sind nötig, um blitzschnelle Richtungsänderungen vorzunehmen. ... Als Besonderheit hat die flotte Suzi dreifach einstellbare Fußrasten zu bieten. ...“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Suzuki hat tolle Verbesserungsarbeit geleistet. Suzuki kann es noch. Der neue 600er Gixxer hat endlich die Schärfe, die man von einem 600er-Supersportler erwartet, hat zeitgleich an Umgangsformen gewonnen und ist ein feines Stück Technik geworden, das auch Abtrünnige in die Klasse zurückholen könnte. 600er Supersportler haben Spirit und sind jede Sünde wert: ausprobieren!“

  • 167 von 250 Punkten

    Platz 2 von 3

    „Mit der neuen GSX-R hat Suzuki einen großen Schritt nach vorne gemacht. Das Fahrwerk ist gut, der Motor ebenfalls. Nur an der Sitzposition sollten die Japaner nochmal arbeiten.“

  • 682 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,9, „Sieger Fahrwerk“,„Sieger Preis-Leistung“

    Platz 2 von 3

    „Auch die kleine GSX-R hat mit der Überarbeitung kräftig gewonnen und markiert in ihrer Klasse den Standard. Im Alltag distanziert sie die sportliche Triumph klar.“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Stärken: Stabil auch bei Topspeed; Gute Aerodynamik; Einstellbare Fahrerfußrasten; Reichhaltige Ausstattung.
    Schwächen: Bremsen sprechen leicht verzögert an; Enges Einsatzspektrum ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Kräftiger Vierzylinder; Sehr spurstabil; Guter Windschutz bei geduckter Haltung; Fußrasten positionierbar; Faszinierender Sound ...
    Minus: Motor braucht Drehzahlen; Kein ABS erhältlich ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 164 von 250 Punkten

    Platz 1 von 2

    „Die aktuelle Gixxe ist ein richtig heißer Feger. Mit ihrem knackigen, präzisen Fahrwerk könnte sie direkt aus der Kiste bei Supersportrennen antreten - sie würde garantiert nicht Letzte!“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Präzise, aber ohne Härte vollzieht der Suzuki-Motor den in voller Schräglage stets heiklen Lastwechsel und zieht anschließend mit staunenswerter Macht auf die folgende Linkskurve zu. ..."

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ihr tolles Handling öffnet mal wieder die Augen und zeigt, wie großartig Motorradfahren wirklich ist. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Suzuki GSX-R600 (93 kW) [11]

Typ Supersportler
Hubraum 599 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 260 km/h
Zylinderanzahl 4
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 189,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Suzuki GSX-R600 (93 kW) [11] können Sie direkt beim Hersteller unter suzuki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sechs-Spielzeug

Motorrad News 2/2011 - Was er nämlich nicht wusste: Ian hat die Tasche mit Wasserflaschen präpariert. Anschaulicher hätte man das Ergebnis der Gewichtsreduzierung, mit der Suzuki der neuen GSX-R600 neun Kilo abgeluchst hat, kaum vermitteln können. "Wenn man den Klumpen nun von einer zur anderen Seite wiegt, wird einem erstmal bewusst, was für Massen dem GXS-R-Fahrer nun erspart bleiben", fügt er hinzu. …weiterlesen

Feste Größe

2Räder 6/2012 - Seit 15 Jahren facht die Suzuki GSX-R 600 das Feuer in der Supersport-Klasse an. Der aktuelle Jahrgang zeigt Reife, ist aber wild geblieben.Getestet wurde ein Motorrad, das ohne Endnote blieb. Bewertet wurden die Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen, Ausstattung, Komfort und Einsteigertauglichkeit. …weiterlesen

Scharf

MO Motorrad Magazin 7/2011 - In der Ruhe liegt die Kraft. Sinkende Sportler-Verkaufszahlen nehmen den Druck aus den Entwicklungskesseln und entkrampfen bisher hypernervöse Modellzyklen. Drei statt der bisher üblichen zwei Jahre haben sich die Japaner für die neue SUZUKI GSX-R 600 Zeit gelassen. Zeit, die sich gelohnt hat. …weiterlesen

Wirbelwind

PS - Das Sport-Motorrad Magazin 1/2011 - Seit ein paar Jahren herrscht Flaute im 600er-Supersport -Segment. Selbst die WM scheint einzuschlafen. Da kommt die neue Suzuki GSX-R 600 genau richtig. Bringt sie die darbende Klasse wieder in Schwung? …weiterlesen

Zyklopensport

2Räder 4/2011 - Suzuki hat die Supersportlerin GSX-R 600 frisch aufpoliert. 2Räder testet, ob sich nur ihr Blick verändert hat. …weiterlesen

Sie schaut dich an

MOTORRAD 1/2011 - Ihre Augenpartie, der schmale Scheinwerfer, ist nur eine der vielen Neuerungen an der GSX-R 600, Jahrgang 2011. MOTORRAD probierte auf der Rennstrecke aus, was sie außer tiefen Blicken noch zu bieten hat. …weiterlesen