• Gut

    2,0

  • 3 Tests

67 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Was­ser­dicht: Ja
Tauch­tiefe: 100 m
Touch­s­creen: Ja
GPS-​Navi­ga­tion: Ja
Puls­o­xi­me­ter (Blut­sau­er­stoff): Ja
Kom­pass: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 9 Peak

  • 9 Peak (Titan) 9 Peak (Titan)
  • 9 Peak (Edelstahl) 9 Peak (Edelstahl)

Suunto 9 Peak im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... leichte, edel designte und relativ einfach bedienbare GPS-Sportuhr ... Sie verfügt unter anderem über mehr als 80 Sportmodi, detaillierte Wetterinformationen, Blutsauerstoffmessung und umfangreiche Navigationsfunktionen, die allerdings gute Augen voraussetzen. Angenehm: Sie läuft bis zu 170 Stunden im GPS-Modus und lädt in einer Stunde wieder auf. Ob man das alles wirklich braucht und so viel Geld für eine Sportuhr investieren will, muss aber jede/r für sich entscheiden.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    Endnote ab 03.11.21 verfügbar

    Getestet wurde: 9 Peak (Titan)

    „Die für ihre Sportuhren bekannte Marke Suunto hat bei ihrem Premiummodell eine Lünette aus robustem Titanium verbaut. Im Vergleich zu den anderen Uhren des Herstellers wurde bei der 9 Peak der Fokus auf ein flaches Design gelegt. Sie wirkt dadurch alles andere als klobig. Das Armband ist aus Silikon gefertigt und sorgt für einen besonders angenehmen Tragekomfort. ... In unserem Test reagierte die Uhr teilweise verzögert auf Wischbefehle.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 9 Peak (Titan)

    Stärken: auffällige Optik; sehr präzises GPS; viele Sensoren, ...
    Schwächen: ... aber die Auswertung der Daten ist sehr rudimentär; schwache Pulsmessung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Suunto 9 Peak

zu Suunto 9 Peak

  • Suunto 9 Peak GPS-Sportuhr mit langer Batterielaufzeit und Herzfrequenzmessung
  • Suunto 9 Peak GPS-Sportuhr mit langer Batterielaufzeit und Herzfrequenzmessung
  • Suunto 9 PEAK Sportuhr in moss gray
  • Suunto 9 PEAK Sportuhr in all black
  • Suunto 9 Peak Smartwatch (4,3 cm/1,69 Zoll), schwarz
  • Suunto 9 Peak Smartwatch (4,3 cm/1,69 Zoll), grau
  • SUUNTO 9 Peak - All Black Smartwatch Glasfaserverstärktes Polyamid,
  • 9 Peak GPS Uhr
  • 9 Peak Titanium GPS Uhr
  • Suunto 9 Peak (Schwarz One Size) Sportuhren
  • Suunto 9 Peak GPS-Sportuhr mit langer Batterielaufzeit und Herzfrequenzmessung
  • Suunto 9 Peak GPS-Sportuhr mit langer Batterielaufzeit und Herzfrequenzmessung
  • Suunto 9 Peak GPS-Sportuhr mit langer Batterielaufzeit und Herzfrequenzmessung
  • Suunto 9 Peak GPS-Sportuhr mit langer Batterielaufzeit und Herzfrequenzmessung

Kundenmeinungen (67) zu Suunto 9 Peak

4,0 Sterne

67 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (58%)
4 Sterne
10 (15%)
3 Sterne
7 (10%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
6 (9%)

4,0 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Aus­dau­ernde High-​End-​Mul­tisport­uhr mit leich­ten Soft­ware-​Schwä­chen

Stärken
  1. sehr lange Akkulaufzeiten
  2. zuverlässige GPS-Aufzeichnungen
  3. hochwertiges und kompaktes Gehäuse
  4. großer Sport-Funktionsumfang
Schwächen
  1. teils eingeschränkte und ungenaue Analysen
  2. etwas hakelige Software-Performance
  3. keine kontaktlose Bezahlfunktion
  4. fehlende Kartennavigation

Suunto bringt mit der 9 Peak eine neue Sportuhr für einen stattlichen Kaufpreis von rund 570 Euro auf den Markt. Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist das neue Top-Modell deutlich schlanker geraten und kommt in einem flacheren Gehäuse mit dementsprechend kleinerem Display. Bezüglich des Funktionsumfangs bietet die Uhr diverse Fitness- und Sportmodi, Aktivitäts- und Schlaftracker, GPS sowie Smart-Notifications. Auf ein paar Features wie Musik- und Bezahlfunktionen müssen Sie dennoch verzichten. Unpraktisch für eine Sportuhr ist auch die fehlende Kartennavigation.

Laut Kundenmeinungen und Testergebnissen zufolge gibt es insbesondere in Bezug auf die Software noch Luft nach oben. Analysen sind teils eingeschränkt beziehungsweise ungenau und die Bedienung gestaltet sich etwas hakelig. Erfreulich ist dagegen die zuverlässige GPS-Funktion. Insbesondere die neue Snap-to-Route-Funktion hilft dabei, saubere Strecken-Analysen zu erhalten und Fehler durch Areale mit schwachem Empfang auszugleichen. Besonders praktisch für eine Sportuhr ist aber der starke Akku. Je nach Batteriemodus sind sogar bis zu 170 Stunden Laufzeit möglich.

von Pia Hahnen

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Suunto 9 Peak

Akku
Solarbetrieb fehlt
Stromversorgung Fest verbauter Akku
Display
Beleuchtung vorhanden
Farbdisplay vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Tasten vorhanden
Drehbare Lünette fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser vorhanden
Pulsmessung per Brustgurt vorhanden
Pulsmessung am Handgelenk vorhanden
Pulsoximeter (Blutsauerstoff) vorhanden
Distanzmesser vorhanden
Geschwindigkeitsmesser vorhanden
Schrittzähler vorhanden
Barometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Kompass vorhanden
Unterstützte Sportarten
Lauftraining vorhanden
Radfahren vorhanden
Schwimmen/Tauchen vorhanden
Skifahren vorhanden
Outdoor vorhanden
Sonstige Funktionen
Intervalltraining vorhanden
Kalorienverbrauch vorhanden
Schlafanalyse vorhanden
Navigation
GLONASS-Navigation vorhanden
GPS-Navigation vorhanden
App & Kommunikation
Smartphone-Benachrichtigungen vorhanden
Schnittstellen
Funk fehlt
Bluetooth vorhanden
USB vorhanden
WLAN fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gehäusegröße
Höhe 43 cm
Breite 43 cm
Tiefe 10,6 cm
Robustheit
Kälteunempfindlich vorhanden
Kratzfest vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Tauchtiefe 100 m
Glasmaterial Saphirglas
Armbandmaterial Silikon

Weiterführende Informationen zum Thema Suunto 9 Peak können Sie direkt beim Hersteller unter suunto.com finden.