Specialized Camber Elite Carbon 29 (Modell 2015) Test

(Fahrrad)
Camber Elite Carbon 29 (Modell 2015) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Moun­tain­bike
Gewicht:13,1 kg
Fel­gen­größe:29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Specialized Camber Elite Carbon 29 (Modell 2015)

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 3-4/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „... Gut balanciert sitzt man sehr zentral auf dem Rad und spürt dessen Effizienz. Das Camber klettert schnell bergauf und beschleunigt willig. Dabei liegt es souverän und ruhig auf dem Trail. Diese Laufruhe ist aber nicht mit Trägheit zu verwechseln. Stattdessen ist das Camber sehr agil und lässt sich blitzschnell um jeden Winkel zirkeln. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Specialized Camber Elite Carbon 29 (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,1 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram X1
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wilde Meute bikesport E-MTB 3-4/2015 - Diese sind gute Allrounder, die lediglich im tiefen Schlamm an ihre Grenzen stoßen. Hier würde man sich vorne etwas mehr Profil wünschen. Wie nicht anders zu erwarten, führt Specialized auch den Trailflitzer Camber in diversen Varianten im Programm. Das Camber Elite Carbon 29 bewegt sich dabei im oberen Drittel der Range. Dessen Silhouette macht das Rad auf den ersten Blick als ein Specialized erkennbar. Es verspricht ein funktionierendes Fahrwerk, mit dem das Camber denn auch punkten kann. …weiterlesen