Gut

2,0

Gut (2,0)

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 08.08.2022

Hoch­wer­ti­ges Head­set für PC und PS5

Passt das INZONE H7 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Sony Gaming-Headset, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Sony INZONE H7 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,00)

    2 Produkte im Test

    Pro: guter, detailreicher Klang; insgesamt solide Sprachqualität; bequemer Tragekomfort; atmungsaktive Ohrpolster; überzeugende Software mit vielen Einstellungsoptionen; einfache Bedienung; lange Laufzeiten.
    Contra: eingeschränkter Mikro-Frequenzbereich; blecherne Sprachübertragung über Bluetooth-Verbindung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 21.06.2023
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Pro: fantastische Akkulaufzeit; hochwertiger immersiver Sound; Bluetooth- und Funk-Verbindung.
    Contra: Mikrofon ist nicht abnehmbar; fällt groß aus; teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.11.2022
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: sowohl Funk- als auch Bluetooth-Verbindung; Mikrofonüberwachung; leicht zu bedienende Steuerelemente.
    Contra: die Mikrofonqualität könnte besser sein; eingeschränkte PS5-Kompatibilität; hoher Preis für die Klasse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.07.2022
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: äußerst komfortabel; hervorragende passive Geräuschisolierung; detaillierter Klang; tolle Akkulaufzeit.
    Contra: teuer; mittelmäßige Mikrofonleistung; fummelige Software; keine Option für den Kabelbetrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony INZONE H7

zu Sony INZONE H7

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Meinungsanalyse zu Sony INZONE H7

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Sonys INZONE H7 in den wichtigsten Bewertungskriterien für Gaming-Headsets, wie Klangqualität oder Mikrofon? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Klangqualität

Mikrofon

Verarbeitung

Ausstattung

Komfort

Bedienung

Akku

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Das Gaming-Headset erhielt insgesamt positive Bewertungen für seine Klangqualität, das Mikrofon, die Verarbeitung und den Komfort. Es gab jedoch auch negative Punkte bezüglich der Klangqualität, des Mikrofons und des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Insgesamt scheint das Headset solide zu sein, aber es gibt Raum für Verbesserungen in einigen Bereichen.

4,1 Sterne

2.469 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1473 (60%)
4 Sterne
374 (15%)
3 Sterne
274 (11%)
2 Sterne
149 (6%)
1 Stern
199 (8%)

4,1 Sterne

2.469 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Hoch­wer­ti­ges Head­set für PC und PS5

Stärken

Schwächen

Sony widmet sich mit der 2022 etablierten INZONE-Reihe erstmals primär der PC-Gaming-Gemeinde. Mit den Headsets H7, H9 und H3 hat der PlayStation-Hersteller drei Headsets unterschiedlicher Preisklassen im Programm, wobei das H7 zwar das mittlere Modell darstellt, aber mit Straßenpreisen um 200 Euro ganz klar auf Oberklasse-Niveau bepreist ist. Optisch schlägt das Headset eine Brücke zwischen der Ästhetik der PlayStation 5 und dem Highend-Kopfhörer WH-1000XM5. Die mit Stoff überzogenen Ohrhörer liegen bequem am Kopf an und bieten eine sehr gute Geräuschabschirmung, wenn auch keine aktive, sondern nur eine passive. Das Klangniveau ist gut und das Klangbild für ein Gaming-Headset angenehm ausgewogen. Das Headset wird per USB-Dongle oder Bluetooth mit PC oder PlayStation verbunden. Sowohl Microsofts Windows Sonic Surroundsound als auch Sonys eigenes Tempest Audio auf der PS5 werden als virtuelle Surroundlösungen unterstützt. Der Akku hält rund 40 Stunden durch und lässt sich einfach per USB-C-Ladekabel aufladen. Die PC-Software mit INZONE-Branding ist noch merklich neu und lässt im Vergleich zu Konkurrenten wie Razer noch einiges an Funktionalität vermissen. Das dürfte sich aber mit der Zeit bessern.

von Gregor Leichnitz

„Beim Gaming muss der Klang stimmen. Für mich ist aber vor allem die Robustheit und Langlebigkeit des Headsets ein wichtiger Faktor.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony INZONE H7

Bauweise
Prinzip Geschlossen
Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
Funk vorhanden
Klinkenstecker fehlt
USB vorhanden
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang vorhanden
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung k.A.
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch k.A.
PlayStation 4 k.A.
PlayStation 5 vorhanden
Xbox One k.A.
Xbox Series S/X k.A.
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Beleuchtung fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Weitere Daten
Gewicht 325 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: WHG700W.CE7
Weitere Produktinformationen: 10-Minuten-Schnellladefunktion

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf