Gut

2,0

Gut (2,0)

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 09.08.2022

Sound­ge­nuss für PC und Play­Sta­tion

Preis-Leistungs-Sieger. Ausgeglichen im Klang, robust in der Verarbeitung und mit praktischen Funktionen ausgestattet - eine solide Wahl für Gamer im mittleren Preissegment.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Sony INZONE H3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 27.03.2023
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: hervorragender räumlicher Klang; kristallklares Mikrofon; einfach, aber leistungsstarke App; erschwinglicher Preis; hoher Tragekomfort.
    Contra: flaches Standard-Soundprofil; durchschnittliche Verarbeitungsqualität; keine Tasten am Headset. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony INZONE H3

zu Sony INZONE H3

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (2.481) zu Sony INZONE H3

4,1 Sterne

2.481 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1450 (58%)
4 Sterne
393 (16%)
3 Sterne
270 (11%)
2 Sterne
147 (6%)
1 Stern
221 (9%)

4,1 Sterne

2.481 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Sound­ge­nuss für PC und Play­Sta­tion

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Sonys INZONE-Reihe richtet sich an PC- und PlayStation-Spieler gleichermaßen. Das Lineup enthält drei Gaming-Headset-Varianten, von denen das H3 mit einem Marktstart-Preis von 99 Euro das günstigste darstellt. Im Gegensatz zu den teureren Schwestermodellen H7 und H9 handelt es sich um ein kabelgebundenes Modell. Das Headset selbst hat ein kurzes, fest verbautes Klinkenkabel, das sich gut für die Nutzung an der entsprechenden Buchse am Gamepad eignet. Außerdem liegt noch ein langes USB-Kabel mit USB-Soundbox im Karton, das mit dem H3 zusammengesteckt werden kann. Auch wenn die Optik des Headsets recht plastiklastig ausfällt, ist die Verarbeitung ziemlich gut und verströmt einen Flair von langer Haltbarkeit. Das Klangbild ist vergleichsweise ausgeglichen und wird von den meisten Käufern für gut, aber nicht überragend befunden, was gut zum Preispunkt im Marktmittelfeld passt. In Windows und an der PlayStation unterstützt das H3 virtuellen Surroundsound. Der Anpressdruck ist relativ hoch und die passive Geräuschisolation stark. Das Mikrofon lässt sich durch Hochklappen stummschalten. Im Voicechat macht es einen soliden Eindruck.

von Gregor Leichnitz

„Beim Gaming muss der Klang stimmen. Für mich ist aber vor allem die Robustheit und Langlebigkeit des Headsets ein wichtiger Faktor.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony INZONE H3

Bauweise
Prinzip Geschlossen
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang vorhanden
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung k.A.
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch k.A.
PlayStation 4 k.A.
PlayStation 5 k.A.
Xbox One k.A.
Xbox Series S/X k.A.
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Beleuchtung fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Weitere Daten
Gewicht 299 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MDRG300W.CE7

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf