• Befriedigend

    3,2

  • 3 Tests

938 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 20,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Sony Cyber-shot DSC-W830 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,4)

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Plus: Automatik-Kamera mit denkbar einfacher Bedienung. Die Beauty-Effekte ersparen später den Einsatz von Photoshop.
    Minus: Hohe Auflösung und kleiner Sensor können für Bildrauschen sorgen. Der Monitor fällt mit 6,5 Zentimetern klein aus und hätte eine bessere Auflösung als 230.000 Bildpunkte verdient.“

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    Lesertest:
    Pro: einfache Bedienung; kompakt und handlich; optischer Bildstabilisator; 20,1 Megapixel-Sensor; recht günstig.
    Contra: kein WiFi; Plastikgehäuse; Bildrauschen bei hohem ISO; nur 720p-Videos. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony Cyber-shot DSC-W830

zu Sony DSCW830

  • Sony DSC-W830 Digitalkamera (20,1 Megapixel, 8x optischer Zoom, 6,8 cm (2,
  • SONY Cyber-shot DSC-W830 Zeiss Digitalkamera Schwarz, 20.1 Megapixel, 8x opt.
  • Sony »DSC-W830« Kompaktkamera (ZEISS Vario-Tessar, 20,1 MP, 8x opt.
  • SONY Cyber-shot DSC-W830 Zeiss Digitalkamera Schwarz, 20.1 Megapixel, 8x opt.
  • Sony DSC-W830B schwarz
  • Sony Cyber-shot DSC-W830 schwarz
  • Sony CyberShot DSC-W830 Black DSCW830B.CE3
  • Sony DSC-W830P pink
  • Sony DSC-W 830 schwarz
  • Sony DSC-W830V violett Cyber-Shot
  • Sony DSC-W830 Digitalkamera (20,1 Megapixel, 8x optischer Zoom, 6,8 cm (2,
  • Sony DSC-W830 Digitalkamera (20,1 Megapixel, 8x optischer Zoom, 6,8 cm (2,
  • Sony DSC-W830 Digitalkamera (20,1 Megapixel, 8x optischer Zoom, 6,8 cm (2,

Kundenmeinungen (938) zu Sony Cyber-shot DSC-W830

4,2 Sterne

938 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
533 (57%)
4 Sterne
239 (25%)
3 Sterne
84 (9%)
2 Sterne
37 (4%)
1 Stern
56 (6%)

4,2 Sterne

922 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

10 Meinungen bei eBay lesen

4,2 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony DSCW 830

Leichte Kom­pakt­ka­mera für wenig Geld

Die DSC-W830 von Sony lockt mit einer Auflösung von 20,1 Megapixel. Das klingt zwar gut, sorgt aber für mehr Bildrauschen je schlechter die Lichtverhältnisse sind. Während beim besten Sonnenschein durchaus gelungene Fotografien entstehen, die mit Bilddetails glänzen, wirken sich die dicht gedrängten Pixel bei Raumaufnahmen ohne Blitz oder Stativ negativ aus.

Mäßige Bilder

Auf dem nur 1/2,3 Zoll kleinen CCD-Sensor drängen sich 20 Megapixel. Vor allem bei schlechteren Lichtverhältnissen macht sich das ungünstige Verhältnis von kleiner Sensorfläche und zu vielen Pixeln bemerkbar. Bereits ab einem ISO-Wert von 400 fängt das Bildrauschen an. Während viele Kompaktkameras beim Filmen bereits eine Full-HD-Qualität aufweisen können, muss man bei der 830er von Sony mit 1.280 x 720 Pixeln bei nur 30 Bildern pro Sekunde im MP4-Format auskommen. Das komprimierte Format wird gern zum Onlinestellen der Videos in soziale Netzwerke verwendet. Doch leider hat die Digitalkamera nicht einmal ein WLAN-Modul. Man muss die Daten demnach ganz klassisch und mittlerweile fast altertümlich via USB-Kabel zuerst auf den PC übertragen, bevor man die Filme mit Freunden teilen kann.

Achtfacher Zoom
Umgerechnet in das Kleinbildformat verfügt die W830 über eine Brennweitenspanne von 25 bis 800 Millimetern. Somit steht dem Gelegenheitsfotograf ein achtfacher Zoom zur Verfügung, mit dem er viele Aufnahmesituationen meistern kann. Allerdings hat das Carl-Zeiss-Objektiv Vario-Tessar nur eine Lichtstärke von F3,3 – 6,3. Für Innenraumaufnahmen empfiehlt es sich daher und auch aufgrund des hohen Rauschverhaltens ein Stativ zu verwenden oder mit dem Blitz Vorlieb zu nehmen. Da man nicht alle Tage ein Stativ dabei hat, wird wohl meist nur letztere Variante angewandt. Das heißt aber verfälschte Farben in Kauf zu nehmen. Auch mit dem Display kann die Digitalkamera keineswegs beeindrucken. Es hat eine Größe von 2,7 Zoll und löst mit 230.400 Bildpunkten auf.

Fazit

Diese Kompaktkamera will zwar mit 20 Megapixel punkten, sorgt aber dafür für schlechte Bilder bei schwierigen Lichtsituationen. Ansonsten kann sie nicht viel aufweisen. Sie ist klein und leicht, hat ein elegantes Äußeres und kann in silber, schwarz,pink oder violett für nur 130 EUR bei Amazon erworben werden.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Sony Cyber-shot DSC-W830

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 93,1 x 22,5 x 52,5
Bildsensor Super HAD CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Live-View
  • Bildbearbeitungsfunktion
Sensor
Auflösung 20,1 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-200mm
Optischer Zoom 8x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Sucher-Typ
  • Elektronisch
  • LCD-Monitor
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MP4
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • MicroSD
  • SDXC-Card
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
  • Memory Stick Duo (MSD)
  • Memory Stick Micro (M2)
Bildformate JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 104 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSC-W830S.CE3

Weiterführende Informationen zum Thema Sony DSC W 830 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: