• Gut

    2,0

  • 1 Test

20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 49"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Sony Bravia KD-49X8505B im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,99)

    13 Produkte im Test

    „Mit herausragender Schärfe, kräftigen und natürlichen Farben sowie hohem Kontrast heimste Sonys bislang günstigster UHD-Fernseher im Test nur gute Noten ein. Auch aus seitlicher Position verblasst das Bild nur wenig. Selbst der Ton ist überdurchschnittlich gut, wenn auch bassarm. Die Ausstattung des X8505 ist in Ordnung, die Bedienung über die verschachtelten Menüs aber gewöhnungsbedürftig.“

Testalarm zu Sony Bravia KD-49X8505B

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony KD-65X80J LCD-LED Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Google TV),

Kundenmeinungen (20) zu Sony Bravia KD-49X8505B

4,1 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (35%)
4 Sterne
7 (35%)
3 Sterne
6 (30%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony Bravia KD-49-X8505B

Näher dran

Bei einem Ultra-HD-Fernseher, also bei einem Display mit 3840 x 2160 Bildpunkten, ist kaum noch eine Pixelstruktur zu erkennen, deshalb kann man sehr nah an den Bildschirm rücken. Das gilt auch für den KD-49X8505B, hier liegt der empfohlene Sitzabstand bei gut einem Meter.

Vorteile bis zum dreifachen der Bildhöhe

Wer Ultra-HD-Signale zuspielt, was laut Hersteller mit 60 Hertz gelingt, sollte zwecks optimaler Ergebnisse gut einen Meter vom Display entfernt sitzen, denn gemäß einer Faustformel liegt der empfohlene Sitzabstand beim 1,5-fachen der Bildhöhe. Praktische Tests zeigen, dass Ultra-HD-Fernseher ihren Vorteil gegenüber Full-HD-Geräten bis zu einer Entfernung vom dreifachen der Bildhöhe ausspielen können, im vorliegenden Fall ist der qualitative Unterschied also bis zu einer Entfernung von rund 1,8 Metern zu erkennen. Bei Inhalten in SD- und HD-Auflösung vergrößert sich der Sitzabstand. Zu den vier HDMI-Eingängen, von denen jeweils einer den MHL-Standard unterstützt oder einen Audio-Rückkanal (ARC) vorweisen kann, gesellen sich die üblichen analogen Eingänge, ein digitaler Audio-Ausgang, ein Kopfhörerausgang, der auch als Audio- und Subwoofer-Ausgang fungiert, drei USB-Ports, ein Ethernet-Port, Antennenbuchsen für Sender im DVB-T-, DVB-T2-, DVB-C- und DVB-S2-Standard sowie ein CI-Plus-Slot für Pay-TV.

Zwei Polfilterbrillen, zwei Fernbedienungen und eine Kamera inklusive

Der Griff zum USB-Speicher lohnt, um Multimedia-Dateien abzuspielen und TV-Sendungen aufzunehmen. Per HDMI kann man nicht nur 2D-Videos, sondern auch 3D-Material zuspielen. Alternativ werden die räumlichen Bilder via DVB-C oder DVB-S2 empfangen beziehungsweise per LAN oder WLAN aus dem Internet abgerufen. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, von 2D in 3D zu konvertieren und die Intensität der räumlichen Effekte anzupassen (3D-Tiefenanpassung). Zwei Polfilterbrillen liegen bei. In Sachen Smart-TV wirbt Sony mit DLNA-Unterstützung, mit Apps für diverse Online-Dienste, mit einem Webbrowser (Opera) und mit dem HbbTV-Standard. Eine mitgelieferte Full-HD-Kamera für Skype kann oben auf dem Gehäuse platziert und bei Nichtbenutzung nach hinten geklappt werden. Gesteuert wird das Gerät mit der Systemfernbedienung oder mit einem Touchpad-Controller, der ebenfalls zum Lieferumfang gehört, alternativ kann man ein Smartphone oder ein Tablet im Heimnetz nutzen.

Wer nicht so nah am Display sitzen will, für den macht ein Ultra-HD-Gerät mit 123 Zentimetern Bilddiagonale nur bedingt Sinn. Davon ab ist der KD-49X8505B sehr solide ausgestattet. Den 55-Zöller und den 65-Zöller aus der Serie X85 hatten die Fachmagazine bereits im Labor.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Sony Bravia KD-49X8505B

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • Integrierte Kamera
  • Gesichtserkennung
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixeldichte 90 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 49"
Auflösung Ultra HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KD-49-X8505B können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: