Sonos Sub im Test

(Subwoofer)
  • Sehr gut 1,5
  • 9 Tests
107 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu Sonos Sub

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Der kabelloser Subwoofer für rund 690 Euro erweitert das Klangspektrum eines bestehenden Sonos-Systems um satte Bässe.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Sehr guter Bass, gute Einstellmöglichkeiten.
    Minus: Kein Ein-/Ausschalter, Hochglanz empfindlich.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • 18 Produkte im Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „IFA-Highlight“

    „... Der SUB bietet handfeste Vorteile: Im Wireless-Betrieb kommt er nicht nur mit einem einzigen Kabel für die Stromzufuhr aus und kann unabhängig davon den Stress bei der Anpassung an die Boxen für den Mittel-/Hochtonbereich komplett umgehen. Damit punktet die Vernetzung in sämtlichen Disziplinen mit konzeptionellen Vorteilen. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (1,3)

    Den Sonos Sub, der das drahtlose WLAN-Musiksystem von Sonos durch einen kräftigen Bass ersetzt, haben sich die Redakteure von „SFT“ genauer angesehen und im Zusammenspiel mit zwei verschiedenen Aktivboxen getestet. Wie die Zeitschrift berichtet, ist der Unterschied zum Betrieb ohne den Sub deutlich hörbar, da sowohl die niedrigen Frequenzen als auch die Mitten deutlich angehoben werden. Leider können die Boxen mit dem Sub nicht mithalten, was jedoch erst beim Aufdrehen der Lautstärke wirklich deutlich wird.

    Sehr gut gefallen den Redakteuren auch das extravagante Design sowie die kompakten Gerätemaße, und auch die Einstellmöglichkeiten sowie die Anbindung über Ethernet oder WLAN punkten. Leider kann das Gerät aber nicht mit Passivboxen oder einzeln genutzt werden. Daher sprechen die Tester eine Empfehlung nur für Nutzer aus, die bereits im Besitz einer Sonos-Anlage sind.

     Mehr Details

    • sempre audio.at

    • Erschienen: 03/2013

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

     Mehr Details

    • CONNECTED HOME

    • Ausgabe: Nr. 4 (September/Oktober 2012)
    • Erschienen: 08/2012
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    „sehr gut“

    „Das fehlte noch: Mit dem Netzwerk-Subwoofer spielen die Sonos-Lautsprecher in einer anderen Liga. Zudem bietet diese Lösung ein extrem leichtes Setup.“  Mehr Details

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 4/2012 (September-November)
    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Die Sonos-Entwickler beweisen mit dem Sub einmal mehr ihr gutes Gespür für pfiffige und zeitgemäße Netzwerklösungen. Dank Wi-Fi lässt sich der ansehnliche und tendenziell recht flott und präzise spielende Woofer nahezu kabellos betreiben.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 07/2012

    ohne Endnote

    Der Sonus Sub macht einen rundum positiven Eindruck. Musikstücken lässt sich mit ihm ein Plus an Volumen und Klarheit entlocken. Das zusätzliche Bassvolumen erfordert eine Eingewöhnungszeit, ist aber letztlich gewinnbringend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 02/2012
    • 40 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“,„Bedienkomfort“

    „... Für überzeugende Performance auch in größeren Räumen gibt es jetzt einen aktiven, Hochglanz schwarzen Basswürfel, der natürlich kabellos angesteuert werden kann. So genießt man beim Aufstellen ein Maximum an Flexibilität. ...“  Mehr Details

zu Sonos SUBGBEU1

  • SONOS SUB WLAN-Subwoofer für Sonos Speaker, Subwoofer in Schwarz

    (Art # 2161741)

  • Sonos SUB schwarz - Subwoofer

    Mehr Bass für Ihre Sonos Geräte Tiefer, klarer Bass Wireless - Einrichtung Schlankes Design Ergänzung für jeden Sonos ,...

  • Sonos Sub WLAN - Subwoofer (WLAN (WiFi), LAN (Ethernet), für Speaker), schwarz

    Lautsprecher Anzahl Subwoofer , 1, | Netzwerk - und Verbindungsarten Netzwerkstandard , WLAN (WiFi) LAN (Ethernet) , ,...

  • SONOS SUB Schwarz

    SONOS SUB – der smarte Subwoofer für perfekten SoundDu möchtest Deine Lieblingsmusik nicht nur hören, ,...

  • Sonos Sub WLAN-Subwoofer für Sonos Speaker schwarz

    • WLAN - Subwoofer für beindruckenden Bass. Höre und spüre den Unterschied • Mit allen Sonos Speakern kobinierbar. ,...

  • Sub WLAN-Subwoofer f?r Sonos Speaker (Wei?) (Versandkostenfrei)
  • Sonos SUB I Subwoofer für das Sonos Smart Speaker System (schwarz)

    Sonos SUB , hochglanz - schwarz

  • Sonos Sub, weiß - Leistungsstarker WLAN Subwoofer für dynamische & tiefe Bässe

    Sonos SUB WLAN - Subwoofer für Sonos Speaker (Weiß)

Kundenmeinungen (107) zu Sonos Sub

107 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
82
4 Sterne
14
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sonos Sub

Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
AC Eingangsspannung 100 - 240V
Farbe
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Breite des Subwoofers 402mm
Höhe des Subwoofers 380mm
Subwoofer Gewicht 16000g
Tiefe des Subwoofers 158mm
Subwoofer
Subwoofer-Typ Active
Technische Details
Drahtloser Standard 802.11b/g
Kabelloser Subwoofer vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SUBGBEU1
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Sonos SUBGBEU1 können Sie direkt beim Hersteller unter sonos.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einfach guter Sound in allen Zimmern

CONNECTED HOME Nr. 4 (September/Oktober 2012) - Das ist ideal, um verschiedene Räume mit individuellen Programmen zu beschallen oder dieselbe Musik drahtlos in allen Räumen zu hören, denn wer will schon im ganzen Haus Ethernet-Kabel verlegen ? So stand Sonos bisher vor allem für Simplizität und Flexibilität. Mit der Einführung eines ausgeklügelten Netzwerk-Subwoofers wollen die Aufsteiger auch klanglich endgültig die Lücke zu anspruchsvollem Hi-Fi schließen. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 04.09.2019.