Ø Mangelhaft (5,0)

Tests (3)

Ø Teilnote 5,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Gewicht: 25 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Sinus B3 8-G Nexus (Modell 2013) im Test der Fachmagazine

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 11 von 16

    „mangelhaft“ (5,0)

    Fahren (40%): „gut“;
    Sicherheit/Haltbarkeit (20%): „mangelhaft“;
    Antriebssystem und Motor (20%): „gut“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Schadstoffe in den Griffen: „sehr gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • Produkt: Platz 11 von 16
    • Seiten: 11

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Lenkerbruch. Der Lenkerschaden im Dauertest führte zum Mangelhaft im Qualitätsurteil. Gutes Fahrverhalten, komfortabel, wendig. Hinterradbremse wirkt jedoch schwammig. Gepäck auf dem Träger kann beim Bremsen nach vorn rutschen. Geringes Gesamtgewicht.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • Produkt: Platz 11 von 15

    „nicht zufriedenstellend“ (10%)

    „Gute Bremsen, gut erkennbare Anzeige der verbleibenden Reichweite, gute Leistung bei Bergfahrten, angenehmer Sattel. Lenkerbruch führt zur Abwertung, elektrische Sicherheit mangelhaft, hintere Bremse ruckelt, Ersatzakku mit 700 Euro teuer, zulässiges Gesamtgewicht nur 120 kg.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sinus B3 8-G Nexus (Modell 2013)

Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8
Basismerkmale
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 25 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 48 / 52 / 56 / 60 cm, Damen: 44 / 48 / 52 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Sinus B3 8G Nexus (Modell 2013) können Sie direkt beim Hersteller unter winora.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das geht ab!

ElektroRad 2/2014 - Ob über Feld- und Waldwege fegen oder durchs Unterholz wühlen, Mountainbiken mit E-Unterstützung bringt einen riesen Spaß und liegt voll im Trend. Sechs aktuelle Hardtails und zwei neue Fullys fanden den Weg zu uns ins Testzentrum.Testumfeld:Acht E-Mountainbikes wurden betrachtet, darunter sechs E-Hardtrails und zwei E-Fullys. Sie erhielten Benotungen von 1,4 bis 1,9. Antrieb und Fahrrad waren die Testkriterien. Zusätzlich wurde der Einsatzbereich eingeschätzt. …weiterlesen

Spaßmaschinen

ElektroRad 2/2014 - E-MTBs sind der Trend 2014. Denkbar weit weg vom Reha-Image früherer Elektroräder geht es um Spaß, Coolness, Performance und Erleben.Testumfeld:Zwei E-Mountainbikes wurden geprüft. Eine Endbenotung erfolgte jedoch nicht. …weiterlesen

Das E-Xperiment

World of MTB 4/2014 - Wir haben lange gezögert, waren uns unsicher. Sollen wir oder sollen wir lieber nicht? Ausschlaggebend war letztendlich eine hitzige Diskussion, aus der hervorging, dass wir nur zu einem vernünftigen und objektiven Ergebnis kommen, indem wir es einfach ausprobieren. Um was es geht? ... MTBs mit Elektro-Unterstützung und der in Bike-Magazinen häufig gestellten Frage: Fluch oder Segen? ...Testumfeld:Im Check befanden sich 3 E-Bikes, welche keine Endnote erhielten. …weiterlesen

Sportler unter Strom

Fahrrad News 1/2013 - In dem Maße, wie sich die Zielgruppe verjüngt, bringt die Fahrradindustrie neue, sportlich anmutende Modelle auf den Markt. Hier sind zwölf Modelle, denen Behäbigkeit fremd ist und die den Einstieg in die E-Bike-Welt noch attraktiver machen.Testumfeld:Es wurden 12 E-Bikes unter die Lupe genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Besondere Begegnung

ElektroRad 1/2014 - Besondere Einsatz-Bedürfnisse erfordern spezielle Radlösungen. Vier unterschiedliche Konzepte präsentieren sich in der Kategorie Sonderräder: ein Faltrad, ein Kompaktrad, dazu ein Tandem sowie ein Lastenrad.Testumfeld:Im Check befanden sich vier Fahrräder, die Noten von 1,7 bis 2,5 erzielten. Als Kriterien dienten Antrieb und Fahrrad. Zudem beurteilte man den Einsatzbereich von Komfort bis Sport. …weiterlesen

Im zweiten Radl-Frühling

ElektroRad 3/2013 - Früher passionierter Radfahrer, musste Gerd Bayer nach einer Krankheit aufs Radfahren verzichten. Da kam der Dauertest mit dem Falter P9.1 E und dem KTM Macina NuVinci für ihn und seine Frau gerade recht. Beide waren von der Erfahrung begeistert.Testumfeld:Die Zeitschrift ElektroRad verglich 2 E-Bikes, die ohne Endnoten blieben. …weiterlesen