Simvalley Mobile SPT-900 Test

(Barren-Handy)
Befriedigend
3,0
3 Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 4"
  • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
  • Auflösung Frontkamera: 1,3 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Displayauflösung (px): 854 x 480 (16:9 / FWVGA)
  • Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (3) zu Simvalley Mobile SPT-900

  • Ausgabe: 19/2014
    Erschienen: 09/2014
    Produkt: Platz 3 von 3
    Seiten: 4

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Plus: Verarbeitungsqualität.
    Mittel: Hardwaretasten; Displaylesbarkeit bei Sonne.
    Minus: Speicherplatzbegrenzung.“

  • Ausgabe: 6/2014
    Erschienen: 09/2014
    42 Produkte im Test
    Seiten: 20

    „befriedigend“ (2,9)

    „Eines der kleineren Geräte in unserer Liste, aber trotzdem oho: Der Simvalley-Kandidat kommt mit ordentlich Power unter der Haube, Abstriche muss der Outdoor-Fan bei Speicher und Bildschirm hinnehmen. Auch die Android-Version ist nicht mehr auf dem neuesten Stand. Dafür verbaut der Hersteller ein nettes Extra: Dank DualSIM-Funktion schluckt der Bolide zwei SIM-Karten gleichzeitig.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (11) zu Simvalley Mobile SPT-900

11 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
7
  • Ich kann es nicht empfehlen

    von ichedb
    • Vorteile: Akku hält einen Tag bei starker Nutzung, Akku austauschbar
    • Nachteile: Anrufannahme viel zu einfach, interner Speicher viel zu klein, GPS sehr schlechter Empfang
    • Ich bin: Geschäftsbereich

    Hallo,
    beruflich benötige ich ein richtiges Outdoor-Smartphone, ein S4 mini für privat nutze ich und würde es auch weiterhin nutzen. Für Baustelle und manche Freizeitaktivitäten ist das aber nicht zu empfindlich.

    Positiv am SPT-900 ist der Akku. Der hält lange durch, die erste Füllung hielt drei Tage mit viel Testen und einigen Anrufen. Das sollte sicher besser werden, wenn man das Telefon länger nutzt.

    Negativ:
    - GPS
    - Anrufannahme
    - Speicher
    - Kamera

    Das GPS war ein Totalausfall. Bis zu 1 Stunde Autofahrt gab es keinen Satellit zu entdecken. Alle möglichen Einstellungen mehrfach getestet, ohne das es eine Änderung gab. Daneben das S4 hat funktioniert. Es waren also Satelliten vorhanden ;-)

    Anrufe werden mit allen möglichen Sachen angenommen. Das lässt sich auch nicht anders einstellen. Die Wahrscheinlichkeit, dass irgendjemand anruft, während man in einer Besprechung ist und eine Falte in der Jackentasche das Gespräch annimmt, ohne das man es merkt ist gar nicht so unwahrscheinlich. Wie geschrieben, kann man in den Einstellungen keine andere Anrufannahme auswählen.

    Der interne Speicher soll 4 GB betragen. Kann ich nicht nachvollziehen. Nach der ersten Angetriebnahme standen 1,6 GB abzüglich einiger MB im Appspeicher zur Verfügung. Das ist einfach zu wenig.

    Die Kamera funktioniert ohne eingelegte Speicherkarte nicht. Angesichts des nicht nennenswerten internen Speichers ist das aber gar keine schlechte Idee (Ironie).

    Auf der Webseite des Herstellers gibt es ein Diskussionsforum, wo ähnliche und andere Mängel genannt werden. Die Kommentare des Herstellers waren alle ähnlich: "Wenden Sie sich zum Tausch an Ihren Händler."
    Sorry, aber muss man seine Geräte ausgereift auf den Markt werfen und die Kunden testen lassen?

    Fazit: für mich ist es unbrauchbar und geht ersatzlos zurück. Vielleicht wird aus dem SPT-900 mal ein gutes Outdoor-Smartphone, momentan finde ich es als unausgereift und nicht zu empfehlen.

  • Ein super Handy zu einem super Preis

    von Bloodog
    (Sehr gut)
    • Vorteile: tolle und vielseitige Funktionen, Akku hält einen Tag bei starker Nutzung, angenehme Bedienung, Akku austauschbar
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, das Krankenhaus, überall, Internetsurfer, Einsteiger, Business, Kinder, Anwender, die spätestens nach einem halben Jahr das Handy wechseln, telefonieren, Navigation, Musikhören, Fotos, Videos/Filme sehen, Outdoor, Tracking beim Segeln, Videos, Preisbewusste

    Ich habe das Spt900 nun seid 4 Monaten im Gebrauch, war sehr skeptisch da mir der Preis und der Anbieter nicht grade für Qualität bürgen. Hatte davor immer Samsung Galaxy Reihen, zuletzt das S4.
    Ich bin absolut begeistert, es übertrifft in Qualität und Empfang das S4. Dort wo ich üblicherweise entweder schlechten Empfang oder gar keinen hatte, kann ich flüssig und in bester Qualität telefonieren, das handling ist gut, die Benutzung dem des S4 sehr ähnlich und einfach.
    Bin keine Profi, nur Endbenutzer und da ich viel unterwegs und im Handwerk arbeite kommt es vor das die meisten Handys nach 6 Monaten Ihren Geist aufgeben, bzw. aussehen wie nach 5 Jahren normal Gebrauch. Die 6 Monate sind noch nicht ganz rum, aber ich bin mir sicher wir werden länger was von einander haben. GPS-Funktion ist mit dem S4 zu vergleichen und funktioniert nach dem ich in den Einstellungen (Forum) etwas geändert habe einwandfrei und zuverlässig. Es braucht lange zum Laden, im Gegensatz zum S4 braucht da Akku min 8 Std um auf volle Kapazität zu kommen, dafür hält es länger als das StandardAkku des Samsungs. Optik lässt sich drüber streiten, ich finds schön, viele Leute fragen mich woher ich denn den Bumper her habe und ich muss erklären das dies das Handy ist. Für den Kurs von 249.- bin ich begeistert ein Handy zu haben, das es mit den üblichen Marken um die 500.- aufnehmen kann. Top Achja Nachteil: die Kamera ist akzeptabel, leider reicht der Blitz bei weitem nicht ans Galaxy ran und bei Dämmerung oder Nacht sind die meisten Aufnahmen Ratespiele, bei Tag Top, allerdings die Selfikamera ist für überzeugte Narzisten nicht zu gebrauchen, die Lichtverhältnisse müssen Top sein um überhaupt ein wenig zufrieden zu sein. (1,5 MgP) diese Kamera hätte man sich sparen können. Videofunktion Top und flüssig, Programme schnell und flott, bislang keinen Hänger gehabt, was bei den Galaxys immer wieder vor kam.

Datenblatt zu Simvalley Mobile SPT-900

Akkukapazität 2800 mAh
Arbeitsspeicher 1 GB
Auflösung Frontkamera 1,3 MP
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Ausgeliefert mit Version Android 4
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Displayauflösung (px) 854 x 480 (16:9 / FWVGA)
Displaygröße 4"
Dual-SIM vorhanden
EDGE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Interner Speicher 4 GB
Kamera vorhanden
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Prozessor-Typ Quad Core
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
UMTS vorhanden
Wasserdicht vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Born to be Wild E-MEDIA 19/2014 - Die potente Hardware und das passende Zubehör (Tastatur, Docking-Station) machen das Tablet zum vollwertigen PC-Ersatz. Der Querschläger. Zwischen Business und Outdoor reiht sich das Simvalley SPT-900 ein. Gerade noch kompakt genug für die Hosentasche und dank kompletter Gummierung jederzeit bereit für Nässe und Stürze. Das Smartphone überzeugt mit einer guten Verarbeitung, aber nicht zu Ende gedachtem Bedienkonzept. Die zwei Hardwaretasten können nämlich den Alltag vermiesen. …weiterlesen


simvalley SPT-900 mobiFlip.de 10/2015 - Im Check befand sich ein Outdoor-Smartphone, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen