Gut

2,3

Note aus

Erste Meinung verfassen

Sigma DP2 Merrill im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70%)

    Platz 6 von 7

    Bildqualität (50%): 78%;
    Geschwindigkeit (20%): 58%;
    Ausstattung (20%): 52%;
    Bedienung (10%): 85%.

  • 79,05%; 4 von 5 Sternen

    „gut“

    Platz 2 von 3

    Bildqualität (40%): 90,36%;
    Ausstattung (25%): 56,90%;
    Handling (35%): 81,94%.

    • Erschienen: 20.10.2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,3)

  • 96 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 2 von 3

    „... Das Objektiv lässt sich bereits bei offener Blende gut einsetzen, weil die hohe Grenzauflösung zum Bildrand hin kaum abnimmt. Die Auflösung des Objektivs ist bis zu den Siemenssternen in den Ecken höher als die der Kamera. Der Kontrast ist hoch und sinkt bei offener Blende zum Bildrand hin auf rund 84 Prozent ab, lässt sich durch Abblenden auf rund 90 Prozent anheben. Die Verzeichnung fällt gering aus ...“

  • „sehr gut“ (89 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    Platz 3 von 3

    Bildqualität: „sehr gut“ (73,7 von 80 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „gut“ (3,8 von 5 Punkten);
    Autofokus: „sehr gut“ (4,3 von 5 Punkten);
    Bedienung: „befriedigend“ (3,2 von 5 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (4 von 5 Punkten).

  • „durchschnittlich“ (46%)

    Platz 33 von 33

    Bildqualität (40%): „durchschnittlich“;
    Monitor (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Videoaufnahmen (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Blitz (10%): entfällt;
    Handhabung (30%): „durchschnittlich“.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Dank des sehr guten Objektivs, das schon bei offener Blende rundum überzeugt und sehr scharf und kontrastreich abbildet, ist die Kompaktkamera in der Lage, den Auflösungsvorteil des Foveon X3-Sensors voll auszunutzen. Solange Landschaften oder Architektur im Fokus des Fotografen sind, verblüfft die DP2 mit klaren, sehr scharfen und detailreichen Bildern. ...“

    • Erschienen: 18.09.2012 | Ausgabe: 10/2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bildqualität sehr gut“

    „Diese Kamera ist etwas für Individualisten: Nicht nur ihr Listenpreis von knapp 1.100 Euro schränkt den Kundenkreis ein. Gleiches gilt für die Konzentration auf die Festbrennweite. Doch wer diese Kamera auswählt, belohnt sich mit exzellent durchzeichneten Bilddetails und einem ‚Foto-Look‘, der einer analogen Aufnahme wieder sehr nahekommt.“

    • Erschienen: 04.01.2013 | Ausgabe: 2/2013
    • Details zum Test

    79%; 4 von 5 Sternen

    „gut“

    „PRO: Die DP2 Merrill punktet bis ISO 800 mit einer sehr guten Auflösung und einem schwindend geringen Randabfall. Anfangsblende f/2,8; Die gesonderte Taste am Objektivring erlaubt einen schnellen Wechsel zwischen automatischem und manuellem Fokus.
    KONTRA: Bildrauschen ab ISO 1600.“

  • „gut“ (79%)

    Platz 31 von 52

    Bildqualität: 78,07%;
    Ausstattung: 59,96%;
    Handling: 94,73%.

  • „gut“ (70%)

    Platz 3 von 3

    „Sigmas DP2 Merrill sprengt unsere Auflösungswertung mit Bestmarken, allerdings auf Kosten der Scharfzeichnung und Artefakte, die sehr stark ausfallen. In den niedrigen ISO-Werten verblüfft die Kamera visuell mit messerscharfen Details, im hohen ISO-Bereich überzeugt sie wegen zu starkem Rauschen nicht.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 7 (Juli 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 05.10.2012 | Ausgabe: 11/2012
    • Details zum Test

    46 von 100 Punkten

    „Kauftipp (ISO 100)“

    „Als 1100 Euro teure Kamera mit Festbrennweite und SLR-Sensor ist die DP2 Merrill für ambitionierte Anwender ausgelegt. Ausstattung und Bedienung sind auf diese Zielgruppe sehr gut abgestimmt. Im unteren ISO-Bereich wird auch die Bildqualität den hohen Anforderungen absolut gerecht und erreicht das Niveau von Vollformat-SLRs. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Die DP2 Merrill hat einen sehr hochauflösenden und großen Sensor und eine lichtstarke Festbrennweite.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sigma DP2 Merrill

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus TG-6 schwarz

Datenblatt zu Sigma DP2 Merrill

Auflösung

46 MP

Die Auf­lö­sung ist sehr hoch, sie liegt deut­lich über dem Durch­schnitt von 15 Mega­pi­xeln.

Gewicht

330 g

Die Kamera ist sehr schwer, im Schnitt wie­gen andere Modelle nur 268 Gramm.

Aktualität

Vor 10 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 7 Jahre am Markt.

Typ Edel-Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 46 MP
Sensorformat APS-C
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 45mm
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung k.A.
Szenenerkennung k.A.
Konnektivität
WLAN k.A.
NFC k.A.
Bluetooth k.A.
GPS k.A.
Blitz
Integrierter Blitz k.A.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Klappbares Display k.A.
Klapp- & schwenkbares Display k.A.
Touchscreen k.A.
Filter & Modi
Beauty-Modus k.A.
HDR-Modus k.A.
Panorama-Modus k.A.
Effektfilter vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest k.A.
Wasserdicht k.A.
Größe & Gewicht
Gewicht 330 g
Weitere Daten
Art des Objektives 6 Lenses / 8 groups
Bildsensor CMOS
Features Live-View
Sensor-Abmessungen 23,5 x 15,7 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C78900

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf