Siemens SR68T091EU 1 Test

(Vollintegrierbarer Geschirrspüler 45 cm)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Vollintegrierbar: Ja
Stromverbrauch pro Jahr: 211 kW/h
Energieeffizienzklasse: A++
Anzahl der Maßgedecke: 10
Breite: 45 cm
Steuerungstyp: Druck­taste
Mehr Daten zum Produkt

Siemens SR68T091EU im Test der Fachmagazine

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 09/2013
    • 105 Produkte im Test
    • Seiten: 13

    „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SIEMENS vollintegrierbarer Geschirrspüler iQ300, SN636X00EE, 9,5 l,

    Energieeffizienzklasse A + + , Top - Feature Top - Features , Startzeitvorwahl Besteckschublade VarioSpeed Plus ,...

Einschätzung unserer Autoren

Siemens SR 68T091EU

Gut ausgestattetes Einbaumodell

Wer einen vollintegrierbaren Geschirrspüler für kleine Nischen bis 45 Zentimeter Breite sucht, sollte sich den Siemens SR68T091EU einmal näher ansehen. Der kleine Geschirrspüler würde bereits wieder aus dem Programm des Herstellers entfernt und dürfte daher künftig für erfreulich niedrige Preise abverkauft werden – trotz weiterhin guter Leistungsdaten. Denn mit einem Energieverbrauch von 211 kWh im Jahr schafft es der Geschirrspülzwerg immerhin in die zweitbeste Energieeffizienzklasse A++.

intensiveZone verstärkt den Spüleffekt im Unterkorb

Und auch der Wasserverbrauch kann sich mit 9 Litern je Durchlauf sehen lassen – zumindest für diese Bauart. Je nach gewähltem Programm kann der Wasserverbrauch sogar auf bis zu 7 Liter gesenkt werden. Hierbei lässt Siemens dem Kunden aber die Wahl: Es gibt auch ein Programm namens „intensiveZone“, bei welchem der Unterkorb besonders intensiv gespült wird. Das bedeutet, die Gläser im Oberkorb werden sanft gereinigt, werden unten Töpfe selbst von hartnäckigem Schmutz befreit werden können.

Praktische timeLight-Funktion

Überhaupt kann sich die Ausstattung sehen lassen. Denn der SR68T091EU besitzt auch noch einen speziellen Hygiene-Modus für das antibakterielle Ausspülen etwa von Baby-Trinkflaschen sowie eine bequeme Schublade für die Unterbringung von Essbesteck. Ferner sorgt ein Dosierassistent für die korrekte Auflösung von Spültabs, und die „timeLight“-Funktion erlaubt das Betrachten der Restlaufzeit auf dem Küchenfußboden – ein unsichtbarer Projektor spiegelt dort die wesentlichen Informationen wider.

Für 45-Zentimeter-Modell üppige Zuladung

Darüber hinaus bietet der Siemens SR68T091EU die üblichen Vorteile wie eine Restzeitanzeige auf der Innentür, eine Startzeitvorwahl von bis zu 24 Stunden und Kurzprogramme. Bei starken Verkrustungen kann auch noch ein Vorspülen zusätzlich geschaltet werden. Kurz gesagt: Der SR68T091EU bietet mit seinen 10 Maßgedecken Zuladung und seiner Ausstattung jede Menge Kaufargumente und kann noch lange nicht als Alteisen abgeschrieben werden, selbst wenn er jetzt aus dem Siemens-Portfolio gestrichen wurde.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens SR68T091EU

Steuerungstyp Drucktaste
Bauart
Vollintegrierbar vorhanden
Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 211 kW/h
Energieeffizienzklasse A++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 10
Lautstärke 45 dB
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Komfort
Besteckschublade vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Restlaufzeitanzeige vorhanden
Maße
Breite 45 cm

Weitere Tests & Produktwissen

EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen (für 12 bis 14 Maßgedecke und 9 bis 11 Maßgedecke)

EcoTopTen 9/2013 - Die zum Teil deutlichen Preisunterschiede erklären sich vor allem durch weitere Funktionen, Ausstattungsmerkmale oder Spezialprogramme, die viele der Geräte besitzen. Die meisten Geräte sind auf dem Markt auch in weiteren Farben bzw. Edelstahl erhältlich. Hier kann die Modellbezeichnung etwas variieren und der Preis höher sein. Überprüfen Sie daher vor dem Kauf, welches Design und welche Funktionen für Sie wichtig sind. …weiterlesen