• Gut 1,8
  • 1 Test
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 70"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Sharp Aquos LC-70LE857E im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Sehr gutes HD-Bild; Sehr gute Bewegungsdarstellung; Mattes Display.
    Minus: Unruhiges SD-Bild; Altbackenes Smart-TV-Portal.“

Kundenmeinungen (3) zu Sharp Aquos LC-70LE857E

4,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (67%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sharp Aquos LC70LE857E

177 Zen­ti­me­ter in der Dia­go­nale

Ein bisschen Platz braucht man schon, um einen Fernseher wie den Aquos LC-70LE857E aufzustellen, der es auf eine sichtbare Diagonale von 177 Zentimetern bringt. Denn erst wenn der Abstand optimal gewählt wird, kann das Gerät seine Stärken voll ausspielen.

Auflösung und Hintergrundlicht

Der optimale Abstand liegt in diesem Fall zwischen 2,8 und 4,0 Metern. Sitzt man zu nah vor dem Display, wirkt das Bild leicht verpixelt. Sitzt man zu weit weg, gehen bei der Blu-ray-Wiedergabe, also bei Filmen mit 1920 x 1080 Pixeln, einige Details verloren. Hinterleuchtet wird das 70-Zoll-Display mit LEDs, und zwar mit LEDs am Rand des Bildschirms (Edge LED-Backlight). Es kann also durchaus passieren, dass die Ränder - und vor allem die Ecken - etwas heller ausgeleuchtet sind als der Rest des Bildschirms. In Sachen Bewegtoptimierung setzt die Japaner auf 800 Hertz-AMR (Active Motion Rate). 800 Hertz schafft das Gerät, weil Sharp neben der eigentlichen Bildwiederholrate (200 Hertz) auch die Backlight-Steuerung berücksichtigt. Der Fernseher akzeptiert alle gängigen 3D-Formate und ist obendrein in der Lage, normale 2D-Bilder in 3D zu konvertieren. Für BD-Spieler, HD-Konsolen, Computer und andere digitale Quellen gibt es vier HDMI-Eingänge.

Audio-Rückkanal spart Kabel

Einem der vier HDMI-Eingänge hat Sharp einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst. Ist man im Besitz eines AV-Receivers mit ARC-Unterstützung, kann das Tonsignal ohne separate SPDIF-Verbindung abgegriffen werden. Bei älteren AV-Receivern nutzt man den optischen Digitalausgang oder den Kopfhörerausgang. Intern stehen zwei Frontlautsprecher und ein Subwoofer bereit, die laut Datenblatt mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 25 Watt belastet werden, wobei jeweils zehn Watt auf die beiden Frontkanäle und die verbliebenen 15 Watt auf den Subwoofer entfallen. Zu den genannten Schnittstellen gesellen sich eine Scart-Buchse, ein VGA-Eingang, ein Composite-Video / Komponenteneingang, LAN, drei USB-Buchsen, ein SD-Kartenleser für Downloads aus dem Videostore sowie ein CI-Plus-Slot zum Empfang verschlüsselter Sender. Wer aufs Netz zugreifen, allerdings kein LAN-Kabel verlegen will, nutzt den mitgelieferten WLAN-USB-Dongle. Tuner für DVB-T, DVB-T2, DVB-C und DVB-S2 runden die Ausstattung ab.

70 Zoll machen das Wohnzimmer zum Heimkino. Erwartungsgemäß muss man für diesen Luxus etwas tiefer in die Tasche greifen: Bei amazon schlägt der Sharp LC-70LE857E mit 4500 EUR zu Buche. Getestet wurde das Gerät bislang nicht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sharp Aquos LC-70LE857E

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 70"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 800 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 49,5 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LC-70LE857E

Weiterführende Informationen zum Thema Sharp Aquos LC-70 LE 857E können Sie direkt beim Hersteller unter sharphomeappliances.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: