Sennheiser HD 558 Test

(Surround-Kopfhörer)
  • Sehr gut (1,4)
  • 5 Tests
211 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
  • Verbindung: Kabel
  • Geeignet für: HiFi
  • Ausstattung: Surround, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung
  • Gewicht: 270 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Sennheiser HD 558

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Im Tieftonbereich kann der HD 558 überzeugen. Mit den mittleren Lagen meint er es aber zu gut. So zischeln Schlagzeugbesen, kieksen Stimmen. Der Pegel passt auch noch für Camcorder.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    „Der Testsieger überzeugt auf ganzer Linie mit ehrlicher Musikwiedergabe und hohem Tragekomfort.“

    • Digitale Generation

    • Erschienen: 08/2012
    • Mehr Details

    „TOP-Produkt“ (9 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Sennheiser HD 558 sind ausgereift, preislich gut positioniert und ein Spitzenmodell ihrer Gattung. Kristallklare Höhen, ausgewogene Mitten und ein guter Bass zeichnen die Kopfhörer aus. ... Wer einen Kopfhörer mit klasse Tragekomfort und einer herausragenden Klanggenauigkeit sucht - und das ohne dafür gleich enorm tief in den Geldbeutel langen zu müssen - der ist mit dem Sennheiser HD 558 sehr gut bedient. Absolute Kaufempfehlung!“

    • PLAYER

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    „Plus: authentische Musikwiedergabe; angenehm zu tragen.
    Minus: -.“

    • avguide.ch

    • Erschienen: 11/2010
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Von der Optik eher schlicht, zeigt der HD 558 beim Klang, was in ihm steckt. Die passende Musikquelle vorausgesetzt, bringt der Kopfhörer einen sehr guten Sound an die Ohren. Damit hat Sennheiser ein echtes High-End-Modell bereitgestellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sennheiser HD 558

  • Sennheiser IE 40 Pro Kopfhörer In Ear Noise Cancelling Schwarz Schwarz

    IE 40 PRO Die hohen Erwartungen an In - Ear - Monitoring erfüllt der IE 40 PRO souverän mit einem weiterentwickelten ,...

  • Bose Kopfhörer 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinungen (211) zu Sennheiser HD 558

211 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
139
4 Sterne
40
3 Sterne
15
2 Sterne
13
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sennheiser HD558

E.A.R-Technologie kanalisiert den Schall

Sennheiser hat drei neue Kopfhörer der 500er-Serie in den Handel gebracht, darunter den HD 558. In Sachen Klang setzt der Audio-Spezialist auf eine Technologie namens „E.A.R.“ (Eargonomic Acoustic Refinement), sprich: auf Schallwände, die leicht schräg gestellt sind.

Dank des ergonomischen Designs treffen die Schallwellen parallel auf die Ohren, deshalb wird der Klang besser kanalisiert. Für die eigentliche Wandlung sind zwei Aluminium-Antriebsspulen zuständig, denen Sennheiser einen hohen Wirkungsgrad und eine „exzellente Dynamik“ attestiert. Bei den Treibereinheiten hat man sich für Duofol-Membranen und für feldverstärkte Neodym-Magneten entschieden. Der 50-Ohm-Hörer soll einen maximalen Schalldruckpegel von 112 Dezibel erzeugen und die Frequenzen von 15 bis 28000 Hertz abdecken können. Für ein Höchstmaß an Räumlichkeit bürgen sogenannte „Surround-Reflektoren“. Die großen Muscheln des HD 558 umschließen das Ohr komplett, wobei der Träger dank offener Bauform nicht gänzlich vor Umgebungsgeräuschen abgeschottet wird. Ohr- und Kopfpolster bestehen aus weichem Velours. Der Kopfhörer wiegt 260 Gramm, Anschluss zum Abspielgerät findet er über ein drei Meter langes Kabel und einen 6,3 Millimeter-Klinkenstecker. Zum Lieferumfang gehört laut Datenblatt auch ein Adapter auf 3,5 Millimeter,

Mit dem Sennheiser HD 558 liegt man sicher nicht daneben – zumindest spricht das Datenblatt diese Sprache. Wie gut er wirklich klingt und ob das Modell auch beim Tragekomfort überzeugen kann, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Bei amazon bekommt man den Kopfhörer zur Zeit für 117 Euro. Parallel zum HD 558 hat Sennheiser den HD 598 (171 Euro bei amazon) und den HD 518 (94 Euro bei amazon) in den Handel gebracht.

Datenblatt zu Sennheiser HD 558

Anschlüsse und Schnittstellen
Geräteschnittstelle 6.35 mm (1/4")
Kabellänge 3m
Kabeltyp OFC
Übertragungstechnik Wired
Design
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 260g
Kopfhörer
Akustisches System Open
Impedanz 50Ω
Kopfhörer Empfindlichkeit 112dB
Kopfhörerfrequenz 15 - 28000Hz
Position Kopfhörerlautsprecher Circumaural
THD, totalklirren 0.2%
Tragestil Head-band
Treibertyp Dynamic
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hören & Staunen VIDEOAKTIV 4/2011 - Mit anderen Worten: Wenn es ein bezahlbarer Ohrstöpsel sein soll, ist der EX 510 eine gute Wahl. Der wuchtige Kopfhörer sitzt gut, die Polster sind angenehm und schirmen ohne „Noise Canceling” (Geräusch dämpfung) vor Umgebungslärm ab. Beim Anschließen erschrickt man fast: Der Hörer entlockt auch dem mickrigsten Kopfhörerverstärker üppige Pegel. Unter HiFi-Aspekten tönt der ZX 700 nicht ganz perfekt: Bässe beherrschen seine teureren Kollegen besser, die Höhen gifteln ein wenig. …weiterlesen


Klangfarben PLAYER 2/2011 - In manchen Passagen spielen sich lediglich S-Laute etwas stark in den Vordergrund. Der Ultrasone ist mit seiner Fertigungsqualität eine echte Wertanlage mit lebendiger Musikalität. Sennheiser setzt mittlerweile erfolgreich seine eigene Formensprache ein. Sennheiser-Kopfhörer sehen weniger technisch, sondern vielmehr organisch aus. Bügel und Muscheln bilden eine Einheit, passen sich dennoch wunderbar an die unterschiedlichsten Kopfformen an. …weiterlesen