Scott T2 Palani 2.0 im Test

(Lightweight-Schuh)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Light­weight-​Schuhe, Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Wett­kampf
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (2) zu Scott T2 Palani 2.0

    • TRITIME

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 32 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der stabile Palani mit einer leichten Pronationsstütze sorgt - auch ohne Socken - für ein angenehmes Laufvergnügen. Dieses wird auch durch einen relativ steifen Vorderfußbereich unterstützt, auch wenn das einen etwas erhöhten Kraftaufwand zum Abrollen zur Folge hat. Der Palani ließ sich auch dank seiner griffigen Sohle auf allen Untergründen sehr gut laufen. ...“  Mehr Details

    • tri2b.com

    • Erschienen: 04/2015

    ohne Endnote

     Mehr Details

zu Scott USA T2 Palani 2.0

  • Scott M T2 Palani 2.0 Shoe - White / Green - US 11 / EU 45 / UK 10 -

    Leichter schneller Herren Laufschuh. Color: Weiß / Grün / Size: US 11 / EU 45 / UK 10 - Der T2 Palani 2. ,...

Einschätzung unserer Autoren

Scott T2 Palani 2

Lightweight-Laufschuh für Höchstgeschwindigkeiten

Der T2 Palani 2.0 von Scott ist ein ultraleichter Runningschuh für Sportler und Sportlerinnen. Er eignet sich vor allem für Wettkampfteilnehmer und Fortgeschrittene.

Relativ großzügige Sprengung

Mit dem vorliegenden Laufschuh liefert der US-amerikanische Hersteller ein Modell für Spitzensportler und solche, die es werden wollen. Durch sein geringes Gewicht von nur 230 Gramm (Damenvariante) ermöglicht er Bestzeiten im Training oder bei Wettkämpfen. Bereits der Vorgänger wurde von Experten ausgezeichnet und auch die neue Version punktet mit innovativen Technologien und hochwertigen Materialien. Obwohl der Schuh sehr leicht ist, bietet er durch synthetische Elemente an strategisch sinnvollen Stellen ausreichend Halt und Stabilisation. Mit elf Millimetern ist die Sprengung (Höhenunterschied zwischen Ferse und Zehen) relativ hoch für einen Wettkampfschuh. In Kombination mit der weichen AeroFoam-Zwischensohle und der eRide-Technologie (Rocker-Form) werden Dämpfung und gute Kraftübertragung geboten. So bietet sich der Schuh auch für längere Strecken auf hartem Untergrund, wie zum Beispiel asphaltierte Straßen an. Das Midsole System passt sich der Fußform an und gewährleistet angenehmen Tragekomfort.

Mit reflektierenden Elementen

Der Runningschuh ist mit Reflektoren versehen, sodass man auch beim Training nach Sonnenuntergang noch von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden kann. Zusätzlich ist die Außensohle mit der sogenannten eRide flow-Technologie ausgestattet. Dabei soll eine spezielle Anordnung der Außensohlensegmente für eine optimierte Kraftübertragung und somit für einen effizienten Lauf sorgen. Ob sich diese Eigenschaften in der Praxis genauso verhalten, wie in der Theorie, lässt sich momentan noch nicht genau sagen, da es an Prüfungsergebnissen und Erfahrungsberichten mangelt. Im Hinblick auf das sehr gute Feedback des Vorgängers darf man allerdings Großes erwarten. Der Schuh kommt vor allem für schnelle Straßenläufer und -läuferinnen sowie ambitionierte Freizeitläufer in Frage. Der Schuh ist bei Amazon für rund 90 EUR in der Herren- und Damenvariante zu haben.

Datenblatt zu Scott T2 Palani 2.0

Einsatzbereich Wettkampf
Geeignet für Damen, Herren
Material Innenschuh EVA
Obermaterial Mesh, Synthetik
Typ Dämpfungsschuhe, Lightweight-Schuhe
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Scott USA T2 Palani 2 können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen