Scott Genius LT 700 Tuned Plus - Sram X01 (Modell 2016) im Test

(MTB-Fully)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 12,7 kg
Felgengröße: 27,5+
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Scott Genius LT 700 Tuned Plus - Sram X01 (Modell 2016)

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 11-12/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 16

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Scott Genius Lt 700 Tuned Plus besticht mit geringem Gewicht, klasse Agilität und super Ausstattung. Die Plus-Bereifung sorgt für zusätzlich Traktion und Sicherheit bergab.“  Mehr Details

    • mountainbike rider Magazine

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015

    ohne Endnote

    „... Die Ausstattung ist durchdacht, lässt keine Wünsche offen und macht alles mit. ... Der Umbau auf die Enve-Laufräder hat natürlich den ‚Pimp-Faktor‘ um einiges aufgewertet und auch das Gewicht etwas nach unten korrigiert. Berücksichtigt man jedoch die enormen Kosten und den nervenaufreibenden Aufbau des Laufradsatzes, so ist dies eine sehr luxuriöse, aber ganz sicher nicht zwingend notwendige Modifikation.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scott Genius LT 700 Tuned Plus - Sram X01 (Modell 2016)

Anzahl der Gänge 11
Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 12,7 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5+ Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram X01
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports Genius LT 700 Tuned Plus - Sram X01 (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Scott

mountainbike rider Magazine 11/2015 - Wieso ich mich für das Scott ‚Genius 700 LT Tuned‘ als Dauertestrad entschieden habe, sollte jedem beim Anblick dieses High-End-Carbon-Enduro-Bikes klar sein. Schon in der Serienausstattung des Topmodells mit Syncros-Cockpit und -Laufrädern lässt das Bike in Sachen Funktion, Optik und Gewicht kaum Wünsche offen. Trotzdem haben wir versucht, dem Scott ein klein wenig Custom-Look zu verpassen, indem wir ihm ein paar Parts aus dem Hause Enve spendiert haben. Unverändert blieb das gute Fox-‘CTD‘-Fahrwerk, das sich dank TwinLoc bequem vom Lenker aus bedienen lässt. Ebenso unverändert blieben die Shimano-‘XTR‘-Bremsen und der SRAM-‘X01‘-Elffachantrieb. Das Ganze hat natürlich seinen Preis - so bekommt man bei Scott für 6.500 Euro ein Zwölf-Kilo-Carbon-Enduro der Extraklasse, mit dem ihr gnadenlos die Home-Trails unsicher machen oder damit direkt an den Start eines Enduro-Rennens gehen könnt. Ich habe mir die Rennen erspart und das ‚Genius‘ stattdessen für unzählige Home-Trail-Runden genutzt.Im Dauertest war ein Mountainbike. Es erhielt keine Endnote. …weiterlesen