Saucony Peregrine ISO Test

(Laufschuhe)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 04/2019
1 Meinung
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Typ: Trailrunningschuhe
  • Einsatzbereich: Training
  • Sprengung: 4 mm
  • Gewicht: 252 g
  • Mehrere Weiten: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Saucony Peregrine ISO

    • TRAIL

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • 38 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Ein guter Schuh, ein Allrounder mit Grip und homogener Dämpfung. Er will aber nicht mehr schöne rollen, wie er es einst konnte. Für alpine Langdistanzen ein unbedingter Tipp.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Saucony Peregrine ISO

  • Saucony - Peregrine Iso - Trailrunningschuhe Gr 12,5 rot/braun/orange

    Robuster Herren - Trailrunningschuh zum Laufen auf Trails - Farbe: Rot / Braun / Orange; Gr: 12, 5; ,...

  • Saucony Peregrine ISO Shoes Women Hibiscus Black Schuhgröße US 10 | EU 42 2019

    Eine Legende im Trailrunning - der neue Peregrine kommt mit Saucony's anpassungsfähigem Schnürsystem Isofit, ,...

  • saucony Peregrine ISO Shoes Men Orange Black US 12,

    Running > Laufschuhe > Trail Running Schuhe

  • saucony Peregrine ISO Shoes Men Orange Black US 12,

    Größe: US 12, 5 | EU 47 Trail Running SchuheMo - Fr vor 16 Uhr bestellen, Versand am gleichen Tag!

  • saucony Peregrine ISO Shoes Men Orange Black US 12,

    Größe: US 12, 5 | EU 47 Trail Running Schuhe

  • Saucony Herren Trailrunningschuhe ''Peregrine ISO'' orange Herren

    Sport > Schuhe > Sportschuhe > Laufschuhe, Größen: 47

Kundenmeinung (1) zu Saucony Peregrine ISO

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Peregrine ISO

Vielfältig einsetzbarer Trailrunningschuh mit starker Traktion

Stärken

  1. vielseitig
  2. hoher Tragekomfort
  3. guter Grip
  4. leicht

Schwächen

  1. könnte atmungsaktiver sein

Der Peregrine ISO von Saucony ist ein Trailrunningschuh, der auf den ersten Blick nicht unbedingt aussieht wie ein Geländelaufschuh, da er nicht so klobig wirkt. Das coole Design hält ihn jedoch nicht davon ab, für viele Einsatzzwecke auf und neben ausgebauten Wegen geeignet zu sein. Die griffige Sohle bietet Ihnen auf nassen Straßenpisten sicheren Grip, kann aber auch auf matschigen Strecken getragen werden und bietet dort sicheren Halt bei dynamischen Läufen. Kunden und Fachleute berichten von einem angenehmen Tragegefühl und sie loben außerdem das geringe Gewicht. Dank der ISOFIT-Technologie schmiegt sich das Obermaterial angenehm an den Fuß und sorgt für ein bequemes Tragegefühl in unebenem Terrain.

Datenblatt zu Saucony Peregrine ISO

Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 252 g
Mehrere Weiten fehlt
Sprengung 4 mm
Typ Trailrunningschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Verletzt - und jetzt? aktiv laufen 1/2014 - Muskelkrampf Ursache: Übermüdung, Flüssigkeitsmangel, Überlastung - nur drei von vielen Möglichkeiten, warum sich ein Beinmuskel während des Laufs plötzlich schmerzhaft zusammenziehen kann und nichts mehr geht. 1. Hilfe: Sofort stehen bleiben und den betroffenen Muskel dehnen. Dabei ggf. von Mitläufern oder Passanten helfen lassen. Laufen Sie erst dann weiter, wenn sich der Muskel wieder gelockert hat. Falls möglich, nutzen Sie die Pause auch zur Flüssigkeitsaufnahme. …weiterlesen


Ratgeber / Einsteiger TRAIL 2/2013 (März/April) - Im TRAIL FORUM, www.trail-forum.de kannst du unter deiner PLZ Kontakt zu lokalen Trail-Runnern aufnehmen und dir Tipps geben lassen. Am besten mit anderen etwas ausmachen, mitlaufen und Trails zeigen lassen. Dank GPS-Aufzeichnung werden immer mehr tolle Trail-Strecken für andere zugänglich. Du kannst auch kreativ sein: Es muss keine Runde sein. Suche dir ein Ziel und fahre mit Bahn oder Bus wieder nach Hause! …weiterlesen


42 Laufschuhe - Für Sie getestet! aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2013) - Erst die Außensohle mit den feinen, aber griffigen Dreiecken zeigt, dass er unebenes Gelände mag. Und das sogar sehr. Saucony Mirage 3 Nicht umsonst hat Saucony den Schuh Mirage genannt. Diesen Namen tragen nämlich auch diverse US-Sportwagen und eine französische Kampfjet-Serie. Auch der Mirage 3 mag es gern schnell. Durch die Sprengung von nur vier Millimetern und das geringe Gewicht will jeder Läufer sofort das Gaspedal ordentlich durchtreten. …weiterlesen


Nasse Tage? Trockene Füße! aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Aber welches Modell ist das beste für mich? Die Auswahl wird größer und mittlerweile setzen immer mehr Hersteller auf eigene Technologien, die die Füße beim Laufen trocken halten sollen. Aber was heißt schon trocken? Ein bisschen feucht wird es im Schuh immer, weil wir schwitzen. Deshalb sind die meisten Laufschuhe sehr atmungsaktiv. Das Obermaterial wird zudem immer leichter und offenporiger - gut für das Lauffeeling und fürs Fußklima. Aber nur im Sommer. …weiterlesen


21 Eisbrecher - Neue Trailschuhe für den Winter im Test TRAIL 6/2011 (Dezember/Januar 2012) - Fazit: Auch ohne Membran ein Winterschuh, denn das grobe Profil ist für Schnee und Matsch wie gemacht. new balance MT573GTB So richtig können wir uns für den New Balance nicht begeistern. Er hat recht passable Traktionswerte auf den gängigen Untergründen, aber seine Form lässt sich trotz einer eigentlich guten Schnürung nicht recht an den Fuß anpassen. Darunter leidet dann der Ferstenhalt ganz erheblich, und das schlägt sich leider in nicht sehr ausgeprägter Stabilität nieder. …weiterlesen


40 Laufschuhe im Test aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2012) - PUMA Complete Vectana III Bewertung Anziehen, loslaufen, genießen - auf die dritte Version des Complete Vectana ist Verlass. Beim "Technikwunder" aus dem Hause Puma ist Wohlfühl-Feeling angesagt. Trotz seines bequemen Fußbettes vermittelt der Schuh ein sehr direktes Laufgefühl, was daran liegt, dass der Fuß fest vom Obermaterial umschlossen wird und tief im Schuh sitzt. Mit im Vergleich zum Vorgängermodell verbesserter Stabilität und Dämpfung, bietet der Schuh Überpronierern festen Halt. …weiterlesen


Topfit in die Saison aktiv laufen 2/2015 - Nach kürzeren und weniger intensiven Belastungen erholen Sie sich natürlich viel schneller, sodass Sie je nach Trainingszustand und läuferischen Zielen durchaus mehrmals in der Woche oder sogar täglich trainieren können. Erfahrene Läufer haben ein Gefühl dafür, wann sie erholt sind. Sie horchen in ihren Körper und wissen, ob sie wieder bereit für anstrengendes Training sind oder noch Pause brauchen. Viele Läufer stellen sich die Frage: Kann ich mich auch schneller erholen? …weiterlesen