Saucony Mirage 5 Test

(Barfußschuh)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer
  • Typ: Barfußschuhe, Stabilitätsschuhe
  • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mirage 5

Natural Running mit minimaler Unterstützung

Beim Mirage 5 von Saucony handelt es sich um einen Minimallaufschuh mit geringer Dämpfung und etwas Stabilisation. Er ist sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich.

Flexibles Obermaterial

Bei Barfußlaufschuhen aus der Natural Running-Kategorie handelt es sich um Minimallaufschuhe, die meist mit kaum vorhandener Dämpfung und wenig stabilisierenden Elementen für ein besonders natürliches Laufgefühl sorgen. Das vorliegende Modell gehört zwar zur gleichen Sparte, bietet aber einen interessanten Kompromiss zwischen Barfuß- und Stabilitätsschuh. Der sogenannte PowerGrid-Schaum gewährleistet einen geschmeidigen Laufstil durch minimale Absorption und optimale Kraftübertragung. Der Schuh hat zwischen dem Fersenbereich und der Zehenbox einen Höhenunterschied von nur vier Millimetern. Wegen der minimalen Sprengung sollte der Schuh nur von erfahrenen Läufern und Läuferinnen mit einem gut ausgebildeten Muskelapparat in Beinen und Füßen getragen werden. Dank des leicht unterstützenden und dennoch beweglichen FlexFilm-Obermaterials finden auch Natural Running-Enthusiasten mit einer leichten Überpronation angenehmen Halt in dem Laufschuh.

Barfußschuh für Überpronierer

Der schicke Runningschuh bietet sich also vor allem für Sportler und Sportlerinnen an, die während des Abrollvorgangs mit den Füßen leicht nach innen einknicken und auf der Suche nach einem Minimalschuh sind. Ob sich der schicke Laufschuh in der Praxis durchsetzen kann, muss er zunächst noch beweisen. Bisher liegen weder Prüfungsberichte von Experten noch Erfahrungsberichte von Kunden vor. Man kann aber davon ausgehen, dass es ich bei dem vorliegenden Runningschuh um ein hochwertiges Modell handelt, denn die Vorgänger ernteten von Fachleuten viel Lob. Vor allem die Vielseitigkeit der Produktreihe wurde wohlwollend erwähnt. So eigne sich der Schuh sowohl für rasante Trainingseinheiten als auch für lange Wettkampfdistanzen. Fortgeschrittene Läufer, die einen Trainingsschuh haben möchten, der auch bei Wettkämpfen getragen werden kann, sollten mal einen Blick auf den stylischen Mirage werfen. Er ist bei Amazon ab rund 113 EUR für Damen erhältlich. Für die Herrenvariante muss man noch etwas mehr Geld ausgeben.

zu Saucony Mirage 5

  • Saucony Damen Jazz 20 Laufschuhe Blau (Light Blue/Copper 30) 42.5 EU

    Saucony - Jazz 20 Damen Laufschuh (blau) - EU 42, 5 - US 10, 5

Kundenmeinung (1) zu Saucony Mirage 5

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Saucony Mirage 5

Benutzertyp Überpronierer, Neutralfußläufer
Einsatzbereich Natural Running, Wettkampf, Training
Geeignet für Damen, Herren
Typ Barfußschuhe, Stabilitätsschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen