ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Über­pro­nie­rer
Typ: Sta­bi­li­täts­schuhe
Ein­satz­be­reich: Trai­ning
Eigen­schaf­ten: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Saucony Liberty ISO im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Der Liberty ISO ist ein dynamischer Allrounder für Training und Wettkampf. Schwerere Läufer mit Tendenz zur Überpronation bekommen Unterstützung und für Neutralläufer macht er sich auf langen Strecken bezahlt.“

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „... der Saucony Liberty ISO hat eine ‚Everun‘-Mittelsohle, die ein ... weich gedämpftes Laufgefühl bietet, aber etwas mehr Führung und Stabilität in der Mittelsohle. Tatsächlich weisen unsere Labordaten den Liberty als einen der am stärksten stützenden Schuhe dieses Tests aus. Der rückfedernde Mittelsohlenschaum ist weich, einigen Testern war er sogar zu weich. Die Sohlenkonstruktion ist torsionsfreudig.“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Ein toller Allrounder für Training und Wettkampf. Besonders überzeugen konnten uns die Passform und das Everun-Dämpfungsmaterial.“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 159 (April/Mai 2018) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Einschätzung unserer Autoren

Liberty ISO

Leich­ter Sta­bi­li­täts­schuh für schnelle Läu­fer

Stärken
  1. angenehme Passform
  2. leicht
  3. effiziente Dämpfung
  4. optimal für schnelle Straßenläufer
Schwächen
  1. teuer

Kann ich mit dem Schuh lange Strecken laufen?

Der Liberty ISO von Saucony eignet sich besonders gut für ambitionierte Freizeitläufer, die schnell unterwegs sind und meist auf asphaltierten Strecken trainieren. Dank der durchgezogenen Everun-Zwischensohlendämpfung dürfte auch bei längeren Trainingseinheiten noch für ein angenehmes Tragegefühl gesorgt sein. Im Mittelfußbereich befindet sich ein leichtes Stabilisationselement. So kann der Runningschuh auch von Läuferinnen und Läufern mit einer geringen Überpronation (Fuß knickt nach innen) getragen werden. Obwohl die Sprengung, also der Vorfuß-Fersen-Versatz nur vier Millimeter beträgt, ist ausreichend Absorption auf hartem Untergrund gewährleistet. In Expertentests und Kundenmeinungen ist von einer guten Energierückgewinnung zu lesen. So sind lange Läufe problemlos möglich.

Wie ist die Passform in dem Stabilitätsschuh?

Sowohl Fachleute als auch Käufer bescheinigen dem Laufschuh ein sehr bequemes Tragegefühl. Dafür ist neben der effizienten Mittelsohlentechnologie und dem geringen Gewicht (283 Gramm) vor allem das Obermaterial verantwortlich. Das sogenannte Isofit-Material schmiegt sich eng an den Fuß und fühlt sich fast wie eine Socke an. Im Vorfußbereich ist dank großen Mesh-Öffnungen hohe Atmungsaktivität gegeben. Dennoch ist der Schuh flexibel und eignet sich daher für lange, aber auch rasante Einheiten. Der Schuh richtet sich an fortgeschrittene Sportler mit einem ausgeprägten Muskelapparat – so lässt sich auch der ziemlich hohe Preis von knapp 150 Euro erklären.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Saucony Liberty ISO

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Überpronierer
Typ Stabilitätsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Saucony Liberty ISO können Sie direkt beim Hersteller unter saucony.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Saucony Hurricane ISO 4Brooks Launch VBrooks Beast 16Brooks Ravenna 9Brooks Defyance 9Inov-8 Parkclaw 275Inov-8 X-Claw 275Brooks Aduro 4Salomon Sonic RaSalomon S-Lab Speed 2