Samsung UE55JU6850 Test

(Ultra HD-Fernseher (4k-TV))
  • Sehr gut (1,4)
  • 6 Tests
157 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 55"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 4
  • TV-Aufnahme: Ja
  • Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Samsung UE55JU6850

  • Ausgabe: 7/2016
    Erschienen: 06/2016
    Produkt: Platz 2 von 6
    Seiten: 9

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Neben den reichlich vorhandenen Eingängen glänzte der JU6850 im Test mit etlichen smarte Funktionen ... Allein die Leuchtkraft reichte nicht ganz aus, um das HDR-Gütesiegel zu erhalten. Die übliche TV-Kost hingegen verarbeitete er tadellos. Der dafür nötige Kontrast lag mit 3200:1 auf Top-Niveau. Die Schärfe des Panels lag ... auch bei weniger gut aufgelöstem Quellmaterial auf sehr hohem Level. ...“

  • Ausgabe: 6-7/2016
    Erschienen: 05/2016
    Produkt: Platz 6 von 16
    Seiten: 22

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Bildqualität: „gut“;
    Tonqualität: „befriedigend“;
    Material & Verarbeitung: „gut“;
    Praxis & Ausstattung: „gut“.

  • Ausgabe: 2/2016
    Erschienen: 02/2016
    4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Im abgedunkelten Wohnzimmer respektive Heimkino schwächelt der Fernseher ... Hier messen wir magere Kontrastwerte zwischen 262:1 (ANSI-Schachbrett) und 729:1 (Zwei-Prozent-Weissfeld). Folglich sehen dynamikreiche und finstere Szenen wie in ‚Gravity‘ nicht so plastisch aus ... Störende Wolken oder Inhomogenitäten sucht man vergebens, jedoch fallen am oberen und unteren Bildrand gelegentlich Abschattungen auf. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 05/2016
    Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Pro: prächtige und trotzdem naturgetreue Farben; helles, ausgewogenes Bild; umfassende 4K-Formatunterstützung; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: eingeschränkter Kontrast; Standfuß etwas wackelig.“

  • Ausgabe: 4/2016
    Erschienen: 03/2016
    Produkt: Platz 2 von 5
    Seiten: 17

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    „... In puncto Farbbrillanz macht dem Samsung dafür keiner was vor. Störende Wolken oder Inhomogenitäten können wir nicht feststellen, jedoch fallen am oberen und unteren Bildrand gelegentlich Abschattungen auf. Kinofilme erscheinen geglättet oder mit originalem 24p-Ruckeln.“

  • Ausgabe: 2/2016
    Erschienen: 01/2016
    Produkt: Platz 1 von 4
    Seiten: 24

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    „Plus: intensive und akkurate Farben; ausgewogenes Bild, hohe Helligkeitsreserven; breite 4K-Fomatunterstützung.
    Minus: niedriger Kontrast; wackeliger Standfuß.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung UE55JU6850

  • Samsung JU6850 138 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Energieeffizienzklasse A, Samsung UE - 55JU6850UXZG Ultra HD Smart TV Fernseher Schwarz DE EEK: A +

Kundenmeinungen (157) zu Samsung UE55JU6850

157 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
71
4 Sterne
20
3 Sterne
13
2 Sterne
20
1 Stern
33

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE55 JU6850

Unterstützt HEVC-Codec

Wer jetzt und in Zukunft via Antenne fernsehen will, wird beim Samsung UE55JU6850 fündig: Das Ultra-HD-Gerät hat einen Triple-Tuner inklusive DVB-T2 sowie einen Decoder für HEVC/H.265 an Bord.

PVR-Funktion und Timeshift

Ab 2016 soll das via DVB-T2 ausgestrahlte TV-Programm mit HEVC/H.265 kodiert werden. In anderen europäischen Ländern, darunter Österreich, nutzt man den Codec MPEG4/H.264, den das Gerät ebenfalls unterstützt. Auch die via DVB-S2 übertragenen Ultra-HD-Demokanäle werden mit HEVC/H.265 komprimiert. Den Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit kombiniert Samsung mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Inhalte, hier platzieren Pay-TV-Kunden ein optionales CI-Modul und die Smartcard ihres Anbieters. Praktisch, bei verschlüsselten Sendern allerdings nur eingeschränkt möglich: Nach Anschluss eines USB-Speichers, also eines Speichersticks oder einer Festplatte, kann man Sendungen aufnehmen (PVR-Funktion) oder zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern (Timeshift). Neben TV-Aufnahmen lassen sich Multimedia-Dateien fremden Ursprungs vom USB-Speicher abspielen.

Netzwerkfunktionen, Anschlüsse und Display

Die Multimedia-Wiedergabe gelingt auch auf andere Weise, nämlich per LAN oder WLAN von einem DLNA-Media-Server (NAS, Computer, Tablet, Smartphone) im Heimnetz. Mit einem Breitbandanschluss hat man außerdem Zugriff auf Apps für verschiedene Online-Dienste, darunter Video-on-Demand-Portale wie Netflix, Amazon und Maxdome, man kann frei im Internet surfen und profitiert vom HbbTV-Standard, dank dem die Mediatheken und weitere interaktive Inhalte teilnehmender Sender aus dem laufenden Programm erreichbar sind. Wer häufig frei im Netz surft, kann per USB oder drahtlos via Bluetooth eine Tastatur nebst Maus anschließen, was die Eingabe längerer Texte deutlich vereinfacht. Außerdem optional erhältlich: Eine USB-Webcam für Videochats via Skype. Klassische Quellen kontaktieren den LCD-TV, dem Samsung 3840 x 2160 Pixel und einen Picture Quality Index von 1400 bescheinigt, über vier HDMI-Eingänge.

An der Ausstattung scheitert es nicht. Wie es beim UE55JU6850 um die Qualität der Bilder steht, hier wirbt Samsung nicht nur mit einem Ultra-HD-Display und 1400 PQI, sondern außerdem mit Nanokristallen und UHD-Dimming, werden die ersten Tests zeigen.

Datenblatt zu Samsung UE55JU6850

Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal vorhanden
Auflösung Ultra HD
Ausgangsleistung 20 W
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 1400Hz
Bildschirmgröße 55"
Bluetooth vorhanden
CI+ vorhanden
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A+
Ethernet (LAN) vorhanden
Features 1080p/24, 4k-Upscaling, HEVC/H.265
HbbTV vorhanden
HDR10 vorhanden
Internetbrowser vorhanden
LCD vorhanden
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Miracast vorhanden
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Pixeldichte 80 ppi
Prozessor Quad-Core
Schnittstellen USB, HDMI
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Smartphonesteuerung vorhanden
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Vollendete Entwicklung video 7/2016 - Mit 500 Candela Flächenweiß erfüllte er fast HDR-Spezifikationen. Neben dem Kontrast war aber auch seine Farbtreue bemerkenswert gut. Ein Kandidat aus dem Mittelfeld ist bei Samsung stets opulent ausgestattet. So auch hier: Neben den reichlich vorhandenen Eingängen glänzte der JU6850 im Test mit etlichen smarte Funktionen und war sogar schon für HDR gerüstet. Sein Panel arbeitete bereits mit Nano-Kristallen, um den erweiterten Farbraum darstellen zu können. …weiterlesen


Ultra-HD-Erleuchtung audiovision 4/2016 - Zwar punkten die Zehn-Watt-Lautsprecher mit guter Sprachverständlichkeit, sie verzerren jedoch bei höheren Schallpegeln und lassen Bässe vermissen. Obwohl der JU 6850 ohne die "Peak Illuminator"-Schaltung daherkommt, erzielt er im Vergleich zu seinen teureren Brüdern wie dem Samsung UE 55 JU 7090 (audiovision 9-2015) fast gleich hohe Leuchtreserven. Das Maximum von 397 Candela (statt 421 Candela) entlockt man dem Edge-LED-Backlight im Bildmodus "Dynamisch"; …weiterlesen