• Gut 2,2
  • 7 Tests
150 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 50"
Auflösung: Ultra HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE50HU6900 im Test der Fachmagazine

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 13 Produkte im Test
    • Seiten: 14

    „gut“ (2,35)

    „Kann ein Fernseher mit Ultra-HD-Auflösung für unter 1000 Euro gut sein? Ja, Samsung macht’s vor. In schnellen Bewegungen wird das Bild zwar etwas unscharf, und andere Samsungs der H6-Serie haben knackigeren Kontrast, aber die enorme Schärfe fasziniert – wenn man genügend nah davor sitzt. Beim 55er sollten es zwei bis zweieinhalb Meter sein. Auch HDTV und Blu-ray-Filme sehen gut aus, Digitalfotos sowieso.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Seiten: 2

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Hohe Bildqualität; Gutes Upscaling; Smart-TV-Features.
    Minus: Kein 3D; Kein Doppeltuner.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 35 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Messlabor: „gut“ (25 von 35 Punkten);
    Bildqualität: „befriedigend“ (18 von 30 Punkten);
    Tonqualität: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten);
    Ausstattung & Praxis: „sehr gut“ (24 von 30 Punkten).  Mehr Details

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015

    „gut“

    „... Die 4K-Auflösung des 50-Zoll-Panels sorgt bereits bei einem Sitzabstand ab 1,50 Meter für einen prima Bildeindruck, sofern ihr UHD-Inhalte schaut oder auf 4K hochgerechnetes Full-HD-Material zuspielt. Der UHD-Upscaler funktioniert gut, Schwarzwert und Detailzeichnung sind tadellos. Blinkwinkelstabilität und Bildwiederholrate könnten aber besser sein. ...“  Mehr Details

    • PRAD

    • Erschienen: 01/2015

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wen die fehlende 3D-Unterstützung und die Bewegungsschärfe nicht stören, der ist mit dem Samsung UE50HU6900 bestens bedient. Das UHD-Einstiegsmodell musste zwar ordentlich abspecken, besticht dafür aber durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Lob verdienen dabei die hohe Zukunftssicherheit, die breite 4K-Formatunterstützung und natürlich die Bildqualität im Allgemeinen – hier besonders die neutralen Farben sowie die üppigen Helligkeitsreserven. ... Die Billig-Hersteller aus China können getrost einpacken!“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 12/2014

    „befriedigend“ (2,59)

    Preis/Leistung: „günstig“

     Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 2

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Preistipp“,„Stromsparer '14“

    „Samsung macht den Billig-Herstellern aus China das Leben ganz schön schwer. Die UHD-Einsteiger-Serie HU 6900 übertrumpft die anderen Modelle der unteren Preisklasse um Längen - sowohl im Hinblick auf die Bildqualität als auch bei der 4K-Wiedergabe. Für 3D und mehr Bewegungsschärfe muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Samsung UE50HU6900

  • Samsung HU6900 126 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Energieeffizienzklasse A, 127cm (50") Samsung UE - 50HU6900SXZG Ultra HD 4K EEK: A LED - TV mit Ultra HD 4K ,...

Kundenmeinungen (150) zu Samsung UE50HU6900

150 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
93
4 Sterne
33
3 Sterne
8
2 Sterne
6
1 Stern
11
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 50 HU6900

Ultra-HD-Signale mit 60 Hertz

Wer zum Samsung UE50HU6900 greift, ist für die Zukunft gerüstet, denn dank HDMI 2.0 lassen sich Ultra-HD-Signale mit 60 Bildern pro Sekunde zuspielen, also mit der Bildrate, die bei Videos mit 3840 x 2160 Pixeln zum neuen Standard werden soll.

Vier HDMI-Eingänge

Während schnelle Bewegungen bei der Wiedergabe von Ultra-HD-Signalen mit 30 Hertz ruckeln können, laufen sie mit 60 Bildern pro Sekunde absolut flüssig über den Schirm. Aus diesem Grund wird die höhere Bildrate, die man auch als 2160p60 bezeichnet, zum neuen Standard werden – und diesem Standard entspricht der 50-Zöller von Samsung schon jetzt. Darüber hinaus sollen sich SD-, HD- und Full-HD-Signale auf Ultra-HD-Niveau skalieren lassen. Für hochauflösende Quellen stehen vier HDMI-Eingänge bereit, mindestens einem dieser Eingänge hat das Unternehmen einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst. Praktisch ist der Rückkanal, wenn man das Tonsignal des Fernsehers ohne separates Kabel zum AV-Receiver schicken will. Wer keinen AV-Receiver mit integriertem Rückkanal besitzt, nutzt den optischen Digitalausgang des Flachbildschirms. In Sachen Konnektivität werfen die Koreaner außerdem die üblichen analogen Eingänge, einen Kopfhörerausgang, drei USB-Buchsen, einen Ethernet-Port sowie integriertes WLAN und Bluetooth in die Waagschale.

TV-Empfang und Extras

Abgerundet wird das Anschlussfeld von Eingängen für TV-Signale im DVB-T, DVB-C und DVB-S2-Standard. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, das digital via Antenne, Kabel oder Satellit empfangene TV-Programm aufzunehmen beziehungsweise zeitversetzt fernzusehen (Timeshift). Die Aufnahmen landen auf einem USB-Speicher. Per USB lassen sich außerdem Multimedia-Dateien abspielen, darunter AVI-, MKV-, VOB- und WMV-Videos, JPEG-Fotos sowie Musik im AAC-, HE-AAC-, WMA-, MP3- und OGG-Format. Alternativ werden die kompatiblen Dateien von einem Server im lokalen Netzwerk gestreamt. Mit einem Breitbandanschluss hat man Zugriff auf zahlreiche Online-Dienste und kann frei im Internet surfen. Der HbbTV-Standard wird ebenfalls unterstützt. Steuern lässt sich das Gerät mit einer Systemfernbedienung, mit einer Smart-Touch-Fernbedienung, mit einem Smartphone im selben Netz oder mit einer optionalen Bluetooth-Tastatur nebst Maus. Dem LC-Display, das mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Samsung eine CMR-Bildwiederholrate von 200 Hertz.

Soll es schon jetzt ein Flachbildfernseher mit Ultra-HD-Auflösung sein, wird man das Gerät einige Jahre nutzen wollen. Dank HDMI 2.0 ist das beim Samsung UE50HU6900 kein Problem. Amazon listet den bis dato ungetesteten 50-Zöller für 1170 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE50HU6900

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixeldichte 88 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Ultra HD
Bildfrequenz 200 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: UE50HU6900SXZG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 50 HU6900 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE50HU6900S

PC-WELT Online 12/2014 - Im Einzeltest befand sich ein 4K-Fernseher, der die Endnote „befriedigend“ erhielt. Urteilskriterien waren neben Bild- und Tonqualität, Ausstattung sowie Bedienung auch Stromverbrauch und Service. …weiterlesen

Samsung UE50HU6900

PRAD 1/2015 - Ein UHD-Fernseher befand sich auf dem Prüfstand und wurde für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten u.a. der Lieferumfang, die Optik und die Verarbeitung sowie die Ausstattung, die Bildqualität, die Bildschärfe und die Tonqualität. …weiterlesen