Samsung UE49MU6179 im Test

(Fernseher mit Sprachsteuerung)
  • Gut 2,1
  • 1 Test
782 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 49"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Samsung UE49MU6179

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,1)

    Bild (40%): „gut“ (2,1);
    Ton (20%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,0);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,4).  Mehr Details

zu Samsung UE49MU6179UXZG

  • Samsung MU6179 123 cm (49 Zoll) Flat Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner,

    Energieeffizienzklasse A, Samsung UE49MU6179UXZG

  • Samsung MU6179 123 cm (49 Zoll) Flat Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner,

    Energieeffizienzklasse A, Samsung UE49MU6179UXZG

Kundenmeinungen (782) zu Samsung UE49MU6179

782 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
508
4 Sterne
102
3 Sterne
39
2 Sterne
47
1 Stern
86
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Samsung UE49MU6179UXZG

Samsung UE49MU6179U

Bild und Ton in guter Qualität, aber leider keine Aufnahmefunktion

Stärken

  1. gute Bild- und Tonqualität
  2. sehr gutes Bildschirmmenü
  3. Bluetooth für Audiogeräte
  4. unterstützt HDR

Schwächen

  1. begrenzter Blickwinkel
  2. keine Aufnahmefunktion
  3. kein Kopfhöreranschluss

Der UE49MU6179 zeigt nicht nur schöne Bilder, er klingt auch noch gut. Abzüge gibt es für die fehlende Aufnahmefunktion, auch ein Kopfhörerausgang ist leider Mangelware. Wer den Sitznachbarn nicht stören will, braucht einen Bluetooth-Kopfhörer. Insgesamt ist der 49-Zöller aber gut ausgestattet, zudem punktet er mit einfacher Handhabung.

Samsung UE49MU6179UXZG

Für wen eignet sich das Produkt?

Abgesehen vom detailreichen Display bietet der Fernseher Samsung UE49MU6179 eher eine Grundversorgung an. Wer ein Gerät sucht, das insbesondere das Fernsehprogramm wiedergeben kann, dabei aber trotzdem mit hochauflösenden Inhalten aus dem Internet oder von einem externen Player umgehen kann, bekommt hier eine verhältnismäßig einfache und schlichte Lösung geboten.

Stärken und Schwächen

Wäre die Diagonale noch geringer als 49 Zoll, müsste der Sitzabstand sehr kurz gewählt werden, um von der Auflösung 4K etwas zu merken. So sollte aus knapp zwei Metern ein Unterschied zu Full-HD bemerkbar sein. Die normalen TV-Sender werden allesamt auf die deutlich höhere Pixelanzahl des Bildschirms angepasst. Das Ergebnis dieses Upscalings kann sich laut unterschiedlicher Rezensionen durchaus sehen lassen. Videos in HDR, demnach mit mehr Farbe und Kontrast als typische Fernsehinhalte, werden erkannt und wiedergegeben. Wesentlich mehr jedoch nicht. Im Einsteigersegment ist dies aber das übliche Vorgehen. Weiterhin ist die Aufnahmefunktion PVR nicht vorhanden. Etwas knapp geraten ist die Anschlussvielfalt. Kopfhörer lassen sich nicht mehr über Klinke, sondern nur per Bluetooth verbinden. Der Bequemlichkeit ist diese kabellose Variante in jedem Fall zuträglich. Nur drei HDMI-Stecker sind etwas wenig, wenn man den Fernseher intensiv nutzen möchte.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Allein der Bildschirm mit seinen 8 Millionen Bildpunkten rechtfertigt die Forderung bei Amazon in Höhe von knapp 650 Euro bereits. Dafür können ein paar Abstriche bei den zusätzlichen Funktionen hingenommen werden. Wer allerdings nicht auf die 49 Zoll festgelegt ist, bekommt für einen minimalen Mehraufwand das identische Modell in der Version mit 55 Zoll.

Datenblatt zu Samsung UE49MU6179

Audio-System DTS / Dolby Digital Plus
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixel 3840 x 2160
Pixeldichte 110 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 400 x 400 mm
Weitere Schnittstellen Komponent/Composite, Digital Audio Ausgang (optisch)
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 49"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1300 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 13,6 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Undercover im Elektronikmarkt

Stiftung Warentest (test) 10/2017 - Sie werfen der Kundin aber auch ohne weitere Erklärungen technische Abkürzungen wie "PPI" und "PQI" an den Kopf. Die haben allerdings nur wenig damit zu tun, wie flüssig Fernseher Bewegungen anzeigen. Die Funktion zur Bewegungsoptimierung erwähnt dagegen keiner der drei Berater - dabei hat sie oft einen enormen Einfluss auf die Bilddynamik. Bei einigen Modellen kann der Nutzer zwischen verschiedenen Einstellungen wählen. …weiterlesen