• Befriedigend 3,5
  • 2 Tests
166 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 49"
Auf­lö­sung: Full HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Samsung UE49M5570 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5 von 5 Punkten)

    Stärken: gute Bildqualität mit ordentlicher Lichtleistung und sehr gutem Kontrast; klingt solide, Soundbar nicht zwingend notwendig; Tuner für alle Empfangswege; niedriger Preis.
    Schwächen: kein Kopfhörerausgang; Media-Player nicht sehr formatfreudig.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    Stärken: solide Bildwiedergabe; gute Preis-Leistung.
    Schwächen: schlanke Anschlussausstattung; keine USB-Aufnahme. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (166) zu Samsung UE49M5570

4,4 Sterne

166 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
105 (63%)
4 Sterne
35 (21%)
3 Sterne
13 (8%)
2 Sterne
7 (4%)
1 Stern
7 (4%)

4,4 Sterne

166 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt UE49M5570

Samsung UE49M 5570

Für wen eignet sich das Produkt?

Ist die allgemeine Begeisterung für die Ultra-HD-Auflösung gerechtfertigt? Schon, wenn man sie vor allem als Zukunftsreserve betrachtet. Jene, die überwiegend klassisches Fernsehen und handelsübliche DVDs nutzen, brauchen sie eigentlich nicht. Bereits das Full-HD-Format des Samsung UE49M5570 mit 1920 x 1080 Pixel ist mehr, als die meisten Videoquellen heute ohne künstliches Hochrechnen hergeben. Der Apparat liefert also auch mit einer Bildschirm-Diagonale von 123 Zentimetern ein durchweg scharfes Bild, bei normalem Sehabstand sowieso. Allerdings führt die weitere Ausstattung ebenfalls eher zu einer Einstufung als SmartTV-Einstiegsmodell: Typische Samsung-Mittelklasse-Features fehlen, etwa Active Crystal Color. Diese Display-Technologie würde quellenunabhängig zu einer noch besseren Darstellung von Farben und Kontrasten beitragen. Dennoch ist die Wiedergabequalität vielen günstigen Konkurrenz-Geräten überlegen.

Stärken und Schwächen

Gewöhnliche TV-Programme gelangen über einen Triple-Tuner zur Anzeige. Kabel, Satellit, Antenne,  DVB-T2 HD selbstverständlich eingeschlossen - für keine Empfangsart wird eine separate Set-Top-Box benötigt. Zudem gibt es komfortable Optionen für Sendungs-Aufzeichnungen und zeitversetztes Zuschauen mit USB-Speichermedien. In Verbindung mit einem Internet-Zugang ebnet das stabile Betriebssystem Tizen den Weg zu umfassenden Info- und Streaming-Angeboten. Datenschutz-Bedenken könnten die Freude bremsen, doch Content beispielsweise von Netflix ist für manche längst erste Entertainment-Wahl. Auf eine breite Palette konventioneller Schnittstellen, beispielsweise HDMI-Ports für Abspieler wie DVD-Player, muss nicht verzichtet werden. Und logisch, Mobilgeräte sind per WLAN andockbar. Unklar bleibt, ob die native Bildwiederholfrequenz des Edge-LED-Panels 50 oder 60 Hz beträgt - die Angaben widersprechen sich. Jedenfalls wird sie durch Interpolation so gepimpt, dass sich Bewegungsunschärfen verringern. Ergänzend widmen sich Micro Dimming Pro und eine Handvoll zusätzlicher Verfahren dem Aufpolieren der Bildsignale. Das interne Stereo-Sound-System hinkt konzeptionell und mit einer Gesamt-Ausgangsleistung von 20 Watt RMS den nächst teureren Modellen im Sortiment des Herstellers nicht hinterher.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Obwohl es ein feines Produkt ist - und der Luxus einer Ultra-HD-Auflösung vorerst nur mit einigen Streaming-Diensten zur Geltung käme: Wahrscheinlich sind die bei Amazon geforderten 625 Euro doch kein so verlockender Kurs, dass man die Super-Schärfe dafür gerne sausen lässt. Der Abstand von lediglich ungefähr 175 Euro zum brillanten, 4K-fähigen LG 49UH7709 sagt genug.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung UE49M5570

Audio-System DTS / Dolby Digital Plus
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
Plasma fehlt
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 200 x 200 mm
Weitere Schnittstellen Komponent/Composite, Digital Audio Ausgang (optisch)
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 49"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 800 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 14,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE49 M5570 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: