• Gut 2,4
  • 3 Tests
233 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 46"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bildformat: 16:9
DVB-S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE46D6200 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,40)

    Platz 6 von 10

    „Der D6200 ist mit etwa drei Zentimetern Tiefe einer der flachsten Fernseher. Das Bild ist kontrastreich, selbst in dunklen Szenen sind alle Details erkennbar. Die Brille für 3D-Filme (ab 80 Euro) liegt aber nicht bei.“

  • „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 6

    „... gab's im Gegensatz zu den ersten Samsung-3DTVs kaum störende Doppelbilder. Die nötige Brille kostet allerdings etwa 80 Euro. Auch die 2D-Qualität überzeugte. Vor allem Blu-ray-Filme kamen kontrastreich, superscharf und flüssig auf den Schirm. Der Klang war ordentlich, erreichte voll aufgedreht aber kaum Zimmerlautstärke. Leihfilme gewünscht? Mit Acetrax und Maxdome sind gleich zwei Online-Videotheken im Angebot. Schade: Das Internet angebot des TVs ist recht unübersichtlich.“

  • „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 4

    Bildqualität (58%): „gut“ (2,41);
    Tonqualität (9%): „befriedigend“ (3,29);
    Anschlüsse (4%): „gut“ (2,38);
    Mulitmedia-Funktionen (7%): „gut“ (2,31);
    Bedienung und Ausstattung (14%): „gut“ (2,48);
    Umwelt und Gesundheit (3%): „gut“ (1,56);
    Service (5%): „gut“ (2,00).

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung GU43TU8509 LED-Fernseher (108 cm/43 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV)

    Energieeffizienzklasse A, Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , GU43TU8509, Energieeffizienzklasse ,...

Kundenmeinungen (233) zu Samsung UE46D6200

3,3 Sterne

233 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
100 (43%)
4 Sterne
19 (8%)
3 Sterne
19 (8%)
2 Sterne
49 (21%)
1 Stern
46 (20%)

Zusammenfassung

Der Fernseher UE46D6200 von Samsung erhält reichlich Feedback und dieses fällt bisher mehrheitlich positiv aus. Neun von zehn Nutzern vergeben mindestens vier Sterne und zeigen sich mit dem Gerät sehr zufrieden. Es wird begeistert von dem kristallklaren Bild ohne Flimmern und Rauschen berichtet. Das realistische und gestochen scharfe 3D-Bild gehört zusammen mit dem klangvollen Sound zu den weiteren Vorteilen. Der Fernseher lässt sich leicht anschließen und bedienen, die Zahl der Optionen und Anschlüsse für externe Geräte ist beeindruckend.

In der Kritik stehen indes zum einen die teilweise unklar geschriebene Gebrauchsanleitung und zum anderen das Fehlen der 3D-Brille im Lieferumfang. Keine volle HD-Auflösung im 3D-Modus gehört ebenfalls zu den Nachteilen, auf die mehrere Skeptiker hinweisen. Ab und zu werden Abstürze und Probleme bei der Firmwareaktualisierung gemeldet.

3,3 Sterne

232 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Inkompetente Mitarbeiter in der Hotline, kein Ansprechpartner, kein Kundenservice

    von adon123
    • Ich bin: technisch versiert

    Kauft man ein Samsung-Gerät und alles funktioniert, ist man natürlich zufrieden.
    Aber wehe man benötigt wirklich den Samsung-Kundenservice, dann lernt man die Firma Samsung Electronics von einer ganz anderen Seite kennen.
    Die Mitarbeiter in der Hotline definieren den Begriff „ Dienstleistungswüste-Deutschland“ neu.
    Der Ton, das Unvermögen einen Sachverhalt zu begreifen und der Wille dem Kunden helfen zu wollen, können in Summe, nicht mal mehr als „ grenzwertig“ bezeichnet werden.
    Wir haben uns Mitte Mai einen Samsung UE 46 D 6200 TSXZG gekauft in der Hoffnung die EM in HD-Qualität genießen zu können. Bisher haben wir auf diesem Gerät nicht ein einziges Spiel verfolgen können. In der Hot-Line wird uns immer wieder erzählt, dass Nachbesserungen durch den Hersteller hinzunehmen sind und diesbezüglich gibt es keine Zeitlimitierungen. Das wir dann jetzt seit 6 Wochen kein Fernsehen schauen können (Einbau weiterer Ersatzteile stehen noch aus), sei zwar Schade aber im Grunde unser Pech. Es ist niemand bereit etwas an der Situation zu ändern. Ruft man die Zentrale an, wird man einfach wieder in die Hot-Line Warteschleife gestellt und durchläuft für 0,14 Cent die Minute, das bereits erlebte
    Szenario„ Dienstleistungswüste – Samsung“.
    Fragt man einen Mitarbeiter in der Hotline nach dem Vorgesetzen, wird man frech darüber informiert, dass der einem auch nicht weiterhelfen kann. Wenn man dann nach zig Gesprächen verzweifelt nach der Adresse der Geschäftsleitung fragt, wird man belächelt mit dem Kommentar, dass die das ganz sicher nicht interessiert. Natürlich mag man das anfänglich alles gar nicht glauben und hat die Hoffnung irgendwo in diesem Unternehmen jemanden zu finden, der sich des Problems annehmen wird…..weit gefehlt. Die Geschäftsleitung leitet Schreiben dieser Art an die „Reklamationsstelle“ der Hotline weiter und somit steht man wieder ganz am Anfang.
    Und ja, dann ist da noch der Händler (Saturn). Der Händler kann einem aber auch nicht helfen, da man dort nur bis zu einer Größe von 40 Zoll helfen kann. Kauft man ein Gerät 40 Zoll, muss man sich an den Hersteller wenden, und ja, somit sind wir dann wieder am Anfang.

    Wir haben viele Samsung-Geräte in unserem Haushalt, aber dieses hier wird definitiv das Letzte sein.
    Bei künftigen Käufen von Elektrogeräten werden wir nie wieder Samsung in Betracht ziehen. Da kann diese Firma künftig mit noch so tollen Angeboten aufwarten, denn jedes Angebot ist viel zu teuer, wenn das Gerät den simplen Zweck für den es gekauft wurde, nicht erfüllt. Und das alles mit einem „Service-Grad“ der Firma Samsung Electronics untermauert, den man nicht mal mehr als „ schlecht“ bezeichnen kann. Die Firma Samsung hat schlicht und ergreifend keinen Kundenservice!
    Fazit:
    Nie wieder Samsung!
    Bei Reklamationen bzw. „nicht Erfüllung des Zwecks“ hat man viel Geld für die Anschaffung ausgegeben, zusätzliche Kosten durch Hot-Line-Gespräche, Portokosten etc. und unglaublich viel Zeit und Nerven investiert. Dafür ist das Angebot von Markengeräten auf dem Markt zu groß, dass kann sich auch eine Firma Samsung nicht leisten. Diese Firma erlebt hoffentlich künftig einen signifikanten Rückgang der Marktanteile in Europa.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE46D6200

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Weitere Schnittstellen 4 x HDMI, 1 x YUV, 1 x Scart, 1 x PC (VGA), 1 x USB, Netzwerk-Buchse
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 46"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 13,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 46D6200TSXZG können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

10 Volltreffer

Computer Bild 11/2012 - Außerdem liefert der LG gute Bildqualität - selbst in 3D. Der Flache SAMSUNG D6200-Serie Der D6200 ist mit etwa drei Zentimetern Tiefe einer der flachsten Fernseher. Das Bild ist kontrastreich, selbst in dunklen Szenen sind alle Details erkennbar. Die Brille für 3D-Filme (ab 80 Euro) liegt aber nicht bei. Günstigste Videothek SONY EX725-Serie Gute Bildqualität und 3D-Anzeige bieten viele Flachbildfernseher. …weiterlesen

Größe zählt

Audio Video Foto Bild 8/2011 - So gab’s im Gegensatz zu den ersten Samsung-3D-TVs kaum störende Doppelbilder. Die nötige Brille kostet allerdings etwa 80 Euro. Auch die 2D-Qualität überzeugte. Vor allem Blu-ray-Filme kamen kontrastreich, superscharf und flüssig auf den Schirm. Der Klang war ordentlich, erreichte voll aufgedreht aber kaum Zimmerlautstärke. Leihfilme gewünscht? Mit Acetrax und Maxdome sind gleich zwei Online-Videotheken im Angebot. Schade: Das Internetangebot des TVs ist recht unübersichtlich. …weiterlesen