• Gut 1,8
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Ja
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE40H7090 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2014
    • Seiten: 12

    „gut“ (1,8)

     Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu Samsung UE40H7090

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 40 H7090

Doppelte Empfangsteile

Wer während der Wiedergabe eines Senders bis zu zwei andere Programme aufnehmen will, sollte den UE40H7090 ins Auge fassen: Samsung hat doppelte Empfangsteile für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C ) und Satellit (DVB-S2) verbaut.

Ein CI-Plus-Slot

Die Aufnahmen landen auf einem optionalen USB-Speicher, den man auch zum zeitversetzten Fernsehen braucht (Timeshift). Trotz Twin-Tuner steht laut Datenblatt nur ein CI-Plus-Slot für Pay-TV-Angebote bereit. Und zwar in Version 1.3, somit können zwei Bezahlsender nicht parallel entschlüsselt werden. Sinnvoll ist der Griff zum Speicherstick beziehungsweise zur externen Festplatte auch aus anderen Gründen, denn per USB lassen sich komprimierte Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen, die alternativ aus dem Heimnetz gestreamt werden. Um auf Server im lokalen Netzwerk zuzugreifen, verbindet man den Fernseher per LAN oder drahtlos per WLAN mit einem Router. Gibt es einen Breitbandanschluss, dann kommen auch YouTube-Videos, Online-Videotheken, Apps für weitere Online-Dienste und die HbbTV-Angebote der TV-Sender ins Wohnzimmer. Ein Browser zum freien Surfen gehört ebenfalls zur Ausstattung, wobei man das Gerät in diesem Fall am besten mit einer USB- oder einer Bluetooth-Tastatur steuert. Wer keine Tastatur anschließen will, nutzt die Systemfernbedienung, die Smart-Touch-Fernbedienung zur Zeige- und Sprachsteuerung oder ein Smartphone im selben Netzwerk.

Schnittstellen und Display

Übrigens gelangen Inhalte von Smartphones auch ohne Router zum Fernseher, denn dank Wi-Fi Direct spannt das Gerät ein eigenes WLAN-Netzwerk auf. Zu den drei USB-Buchsen, zum Ethernet-Port und zum WLAN-Modul gesellen sich vier HDMI-Eingänge (inklusive Audio-Rückkanal), die üblichen analogen Eingänge (Komponente, Composite-Video, Scart, Audio), ein optischer Digitalausgang für Heimkinosysteme ohne Audio-Rückkanal (ARC) sowie ein Kopfhörerausgang. Dem LC-Display, das es auf eine sichtbare Diagonale von 101,8 Zentimetern bringt und mit gleichsam kompakten wie effizienten LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigen die Koreaner 1920 x 1080 Bildpunkte und eine CMR-Bildwiederholrate von 600 Hertz, schließlich sollen Actionfilme und Sportübertragen möglichst sauber dargestellt werden. Zusätzlich wird mit einer Technik namens Micro Dimming geworben, die die Ausrichtung der Flüssigkristalle zwecks besserer Kontraste in verschiedenen Zonen anpasst. Zwei aktive Shutterbrillen für 3D-Effekte, die entweder per HDMI von einem Blu-ray-Player zugespielt oder vom Fernseher selbst generiert werden (3D-Konverter) gehören zum Lieferumfang. Für weitere Brillen vom Typ SSG-5100GB muss man stückweise knapp 14 EUR einplanen.

Doppelte Empfangsteile für Antenne, Kabel und Satellit, USB-Aufnahmen, Smart-TV-Funktionen und 3D-Unterstüzung stehen dem UE40H7090 gut zu Gesicht. Wie sich der 40-Zöller im praktischen Einsatz schlägt, werden die ersten Tests zeigen. Samsung verlangt 1299 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE40H7090

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 40 H7090 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE40H7090

Stiftung Warentest Online 11/2014 - Der Samsung UE40H7090 hat 102 Zentimeter Bilddiagonale, 1 920 x 1 080 Bildpunkte und ist für 3D geeignet (zwei Shutterbrillen für aktives 3D mitgeliefert). Leuchtdioden (LED) liefern das Licht. Tuner für Antenne, Kabel und Satellit sind jeweils doppelt vorhanden (Twin-Tuner). Sie sind alle HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem guten Bild. Optimiert verbessert es sich etwas, die Note lautet dann sehr gut. …weiterlesen