Samsung GT-i8510 INNOV8 23 Tests

(GPS-Smartphone)
  • Gut 1,8
  • 23 Tests
44 Meinungen
Produktdaten:
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Akkukapazität: 1200 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Samsung GT-i8510 INNOV8 im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 1 von 7

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Sehr gute Kamera; Hervorragende Ausstattung; Schickes Design.
    Minus: Mäßiger Freisprecher; Kein Kartenmaterial.“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Der gewichtige Slider Samsung Innov8 ist opulent ausgestattet. Fototechnisch stechen die Samsung-typischen Wide Dynamic Range (Dynamikumfang-Erweiterung) und die drei Messarten ins Auge. ...“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 6 von 12
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,5)

    Telefonfunktionen (20%): „gut“ (2,3);
    Fotofunktion (15%): „gut“ (2,3);
    Musikspieler (15%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Akku (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7).  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 9 von 15

    „durchschnittlich“ (59%)

    „Schwer, aber gut ausgestattet. ... Sensor-Touchpad (anfällig für Fehlbedienung) ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009

    „gut“ (417 von 500 Punkten)

    „... dank Serie-60-Oberfläche ist das Innov8 ein echtes Smartphone. Hinzu kommt eine gute Sende- und Empfangsqualität ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 15 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Samsungs Symbian-Modell I8510 Innov8 knipst mit der 8-Megapixel-Kamera brauchbare Bilder. Zum Musikhören sollte man einen besseren Kopfhörer anschließen.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“ (1,91)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Spielt DivX-Videos ab; Sehr heller Bildschirm; Sehr großer Speicher (8 GB).
    Minus: UMTS-Übertragungsgeschwindigkeit nur halb so schnell wie angegeben.“  Mehr Details

    • Telecom Handel

    • Ausgabe: 22/2008
    • Erschienen: 11/2008

    „gut“ (1,8)

    „... Das innov8 wird vor allem mit seiner sehr guten Kamera dem Anspruch des Names gerecht. Die restlichen Features entsprechen weitgehend denen anderer Series-60-Smartphones, so dass eine reizvolle Kombination entsteht ...“  Mehr Details

    • PCMasters.de

    • Erschienen: 03/2009

    ohne Endnote

    „... Bis auf manche Details sehr gut. Bei den Schnitzern wie der Sprachqualität und der nur befriedigenden Akkulaufzeit bleibt jedoch noch die Hoffnung auf ein Firmwareupdate. Ein sehr guter Entertainer ist das Samsung innov8 auf jeden Fall, den ultimativen wird es aber wohl nie geben. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 8 von 20

    Audio-Urteil 3 von 5 Sternen

    „... Das Klirrniveau ist bedenklich hoch und der Frequenzverlauf zeigt eine leichte Bassschwäche. Dafür kann das In-Ear-Headset überzeugen. ...“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 01/2009

    „gut“ (1,9)

    „Das Samsung I8510 macht gute Fotos und Videos und bietet dafür Speicher satt. Bei der Datenübertragung schlägt sich das Mobiltelefon ebenfalls wacker. ...“  Mehr Details

    • LetsGoMobile

    • Erschienen: 01/2009

    74%

    Preis/Leistung: 70%

    „Das Samsung i8510 INNOV8 ist ein absolutes Spitzengerät unter den Fotohandys. Die 8,0-Megapixel Digitalkamera macht sehr schöne Fotos, so dass man auch ohne normale Digitalkamera ruhigen Gewissens damit losziehen kann. Die Einstellungen können den eigenen Wünschen entsprechend angepasst werden und es sind genügende davon vorhanden. Nur die Verzögerung beim Starten und beim Festhalten von Fotos bleibt. Außerdem fehlt ein optischer Zoom. Abgesehen von der Kamerafunktion, verfügt das Samsung INNOV8 über 8 GB internen Speicher, so dass man alle Fotos unterbringen kann und natürlich auch Filme, die man mit dem DIVX-Player wiedergeben kann. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 2 Produkte im Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Hervorragende Ausstattung; Sehr gute Kamera; Schickes Design.
    Minus: Mäßiger Freisprecher; Kein Kartenmaterial.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 4/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    3,5 von 5 Sternen (485 von 700 Punkten)

    „Stärken: Überragende Multimedia-Funktionen; XXL-TrueColor-Display; Reichlich Speicherplatz.
    Schwächen: Groß & schwer; Keine Speicherkarte im Lieferumfang; Blecherne Sprachqualität.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    „gut“ (417 von 500 Punkten)

    „... Insgesamt ist das Innov8 ein bisschen träge, auch das Speichern von Bildern geht bei anderen Modellen schneller vonstatten. ... Etwas enttäuschend: Die LED ist zwar erstaunlich hell, ein echter Blitz ist aber die bessere Lösung.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung Galaxy M30s Smartphone 64GB 6.4" FHD+ Android 9 Pie -

    Großes Entertainment auf dem 16, 21 cm / 6, 4" Infinity - V Super AMOLED Display mit Full HD + Auflösung Lange ,...

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Kundenmeinungen (44) zu Samsung GT-i8510 INNOV8

44 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
15
4 Sterne
11
3 Sterne
6
2 Sterne
6
1 Stern
6
  • INNOV 8

    von Handy-Fan
    (Gut)
    • Vorteile: 8,1-MP-Kamera
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: erfahren

    Kommen wir zu den Samsung Innov 8.

    Nun ja ich besaß dieses Handy auch, und Muss sagen ich war zufrieden Damit, aber wie bei jeden Handy gibt es Krankheiten.

    Positiv:

    (+)Nokia N95 Menü
    (+)Lautstärke
    (+)8,0Megapixel
    (+)Speicherkapazität
    (+)Akku
    (+)Kopfhörer Anschluss

    So da hätte ich die Groben Positiven Dinge zusammen gefasst aber nun die macken..

    Negativ:

    (-)Kamera lässt zu wünschen übrig
    (-)Preis

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung i8510 Primera

Bald in Deutschland erhältlich

Das auf der IFA 2008 erstmalig einer breiten Öffentlichkeit vorgestellte Samsung i8510 INNOV8 soll schon in Kürze in Deutschland erhältlich sein. Einen genauen Starttermin wollte der Hersteller zwar nicht nennen, gleichwohl dürfte er in unmittelbarer Nähe liegen. Auch einen Preis wollte Samsung bislang nicht für das umfassend ausgestattete Kamera-Handy nennen. Highlight des INNOV8 ist sicherlich die 8-Megapixel-Kamera, die unter anderem einen Autofokus, ein Fotolicht, einen Bildstabilisator, eine Panorama-Funktion und Gesichtserkennung bietet.

Es ist ganz offensichtlich, dass die Hersteller kaum noch wissen, womit sie bei Foto-Handys die Konkurrenz übertrumpfen können. Bei der Vielzahl an Ausstattungsmerkmalen wie Panorama-Funktion, Gesichtsfelderkennung und Rote-Augen-Filter fällt es dem Anwender immer schwerer, echte Unterschiede auszumachen. So stürzen sich die Hersteller wie Samsung auf die Vermarktung der Megapixel-Zahl – wie schon bei den digitalen Kompaktkameras. Ob sich der Unterschied zwischen 5 und 8 Megapixeln bei einer so kleinen Optik wie in einem Handy wirklich deutlich bemerkbar macht? In Kürze werden wir es erfahren...

Samsung i-8510

Langsame, aber beeindruckend gute Kamera

Das Onlinemagazin Mobile Review hat die 8-Megapixel-Kamera des Samsung GT-i8510 unter die Lupe genommen und dabei ein sehr positives Gesamtfazit gezogen. Sie sei zwar mit bis zu vier Sekunden Fokussierdauer nicht gerade die schnellste Digitalkamera, produziere aber sehr hochwertige Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Hier sieht das Magazin auch den größten Fortschritt: Obwohl das GT-i8510 nur einen LED-Blitz habe, sei die Ausleuchtung den meisten bisherigen Handy-Kameras überlegen. Erst bei Nacht nehme die Qualität deutlich ab, trotz des speziellen Nacht-Modus. Insgesamt aber habe das Samsung GT-i8510 überzeugen können: Im direkten Vergleich mit einer Canon IXUS 70 habe das GT-i8510 ähnlich gute Bilder mit fast identischem Rauschverhalten erzielt. Lediglich die Farbpalette wirke etwas intensiver und aggressiver.

Die Kamera des Samsung GT-i8510 ist also nichts für schnelle Schnappschüsse, wenn ein spontanes Auslösen gefragt ist. Doch bei normalen Bildern, wie sie zum Beispiel auf einem Ausflug entstehen mögen, kann die Handy-Kamera offensichtlich schon mit der Kompaktkamera mithalten. Was die Kamera wohl vermocht hätte, wenn man ihr einen optischen Zoom und einen echten Xenon-Blitz verpasst hätte?

Samsung I8510 INNOV8

Wirklich weltweit erstes 8-Megapixel-Handy?

Samsung hat das i8510 INNOV8 als erstes 8-Megapixel-Handy vorgestellt, das nun weltweit verkauft werde. Nach dem Start des ersten 5-Megapixel-Handy 2004, des 7-Megapixel-Handys 2005 und des (nur in Korea erhältlichen) 10-Megapixel-Handys 2006 habe man seine Marktführerschaft ein weiteres Mal unter Beweis gestellt. Mit diesem Kamera-Handy habe man einen Meilenstein setzen können, der den Startschuss für eine neue Ära der multimedialen Unterhaltung setzen werde.

Diese Aussagen sind sehr vollmundig – und offenkundig sehr geschönt. Denn die Betonung liegt auf „weltweit verkauft“ wird. Das Samsung i8510 INNOV8 ist nämlich keinesfalls das erste 8-Megapixel-Handy der Welt. Das Sony Ericsson C905 wurde schon lange Zeit zuvor angekündigt – am 17. Juni 2008, um genau zu sein. Darüber hinaus bietet es ein Xenon-Blitzlicht, das beim i8510 fehlt. Wenn also jemand die Tür in eine neue Ära der Foto-Handys aufgestoßen hat, dann doch eher Sony Ericsson. Aber so werden halt mit kleinen Formulierungsfeinheiten Fakten geschönt...

Samsung GT-i8510RKBDBT

Verschiedene Speichergrößen erhältlich

Das Samsung i8510 Primera ist nunmehr als i8510 INNOV8 offiziell in zwei Varianten vorgestellt worden. Ganz ähnlich den vergleichbaren Modellen Samsung SGH-i900 OMNIA oder Apple iPhone 3G wird es das Samsung i8510 INNOV8 mit 8 und mit 16 Gigabyte Speicherplatz geben. Zusätzlich wird das neue Multimedia-Smartphone immerhin 128 Megabyte internen RAM-Speicher besitzen, der zusammen mit einem 3D-Beschleunigungschip für die Foto- und Videoanwendungen des Handys zur Verfügung steht. Der verwendete CPU-Typ ist dagegen noch unbekannt.

Das Samsung i8510 INNOV8 ist neben dem SGH-i900 OMNIA fast unauffällig veröffentlicht worden – das ist erstaunlich, denn das Handy hat definitiv das Zeug zum Multimedia-Flaggschiff von Samsung. Wenn man doch der integrierten 8-Megapixel-Kamera nur einen Xenon-Blitz spendiert hätte...

Samsung i8510 Primera

Ausdauernd trotz Vollausstattung

Wenn man den Gerüchten Glauben schenken mag, die derzeit zum Samsung i8510 Primera durch die Blogs geistern, so wird sich das neue Wunder-Smartphone mit der beeindruckenden Ausstattungsliste sehr ausdauernd zeigen. So soll der integrierte Akku mit 1200 mAh immerhin sechs Stunden Gesprächszeit ermöglichen und 280 Stunden Stand-by-Betrieb erlauben.

Das klingt zunächst nicht weltbewegend – aber derzeit werden viele neue HighEnd-Geräte mit deutlich niedrigeren Akkulaufzeiten vorgestellt (vgl. Samsung SGH-F480). Und wenn man sich die beeindruckende Ausstattungsliste mit HSDPA, GPS, WLAN, Dolby-Surround-Lautsprechern und 8-Megapixel-Kamera ansieht, überraschen sechs Stunden Gesprächszeit durchaus positiv. Vielleicht sind ja einzelne Module sogar noch abschaltbar und es lässt sich auf diese Weise weitere Akkuleistung einsparen?

Samsung i-8510

Videos mit 120fps und DivX-Unterstützung

Das Samsung i8510 Primera wird übereinstimmenden Medienberichten zufolge fähig sein, Videos mit 120 frames per second und in QVGA-Auflösung zu drehen. Damit steht es auf einer Stufe mit den Konkurrenzmodellen LG Viewty und LG Secret, die in dieser Hinsicht bis jetzt den Ton angaben. Darüber hinaus wird das Samsung i8510 sowohl MPEG-4 als auch DivX unterstützen und sich damit auch bei der Wiedergabe von Videos auf der Höhe der Zeit zeigen. Ein eingebauter 3D-Beschleunigungschip soll dabei für ruckelfreie Videos und Spiele sorgen.

Es scheint, als würden die Anbieter immer stärker die Verschmelzung der drei Medien Handy, Kamera und Camcorder forcieren wollen. In Grenzen ist das natürlich eine praktische Entwicklung, spart man sich so doch drei einzelne Endgeräte. Allerdings ist schon die Frage, ob ein noch so potenter Videomodus eines Handys angesichts der beschränkten optischen Komponenten einen hochwertigen Camcorder ersetzen kann? Wie sehen Sie das?

Samsung I8510 INNOV8

HSDPA-Slider mit 8-Megapixel-Kamera

Im Internet sind erste Bilder eines Samsung i8510 Primera aufgetaucht, das sich in die Reihe kommender Kamera-Handys mit 8 Megapixeln einfügen soll. Den im Umlauf befindlichen Gerüchten zufolge soll der neue Slider ein wahres Ausstattungsmonster sein: Er soll schnellste HSDPA-Datentransfers mit bis zu 7,2 MBit/s und WLAN unterstützen, sowie ein 2,8-Zoll-Display mit 16 Millionen Farben, A-GPS, eine Radio-Funktion und 16 Gigabyte internen Speicher bieten. Ferner sollen Bluetooth und USB 2.0 vorhanden sein, zwei Stereo-Lautsprecher werden darüber hinaus den Gerüchten zufolge Dolby-5.1-Surround-Sound liefern. Und wer lieber Musik via Kopfhörer genießt, kann dank 3,5mm-Klinkenanschluss auch hochwertige Kopfhörer anschließen.

Die Liste liest sich ausgesprochen eindrucksvoll. Auch deshalb wurde im Netz bereits die Vermutung nach einem raffinierten Fake laut – allerdings sprechen die Bilder auf GSMArena und die hohe Detailgenauigkeit der technischen Daten eher dagegen. Das Samsung i8510 Primera hat nur einen Schönheitsfehler, der ausgerechnet die Kamera betrifft: Optischen Zoom oder einen Xenon-Blitz wird das 8-Megapixel-Monster offenbar nicht bieten. Hätte man da nicht noch etwas drauflegen können? Der anvisierte Preis liegt doch ohnehin schon bei rund 780 Euro...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung GT-i8510 INNOV8

EDGE vorhanden
Farbe Grau
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • POP3
  • SMS
  • EMS
  • SMTP
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Notizen
UMTS vorhanden
SAR-Wert 0,41 W/kg
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • MP3-Klingeltöne
  • Vibrationsalarm
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Symbian S60
Speicher
Interner Speicher 8 GB
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1200 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 140 g
Ausstattung
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung i8510 Primera können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung Innov8

connect 2/2009 - Wer keinen Touchscreen will, findet bei Samsung eine gute Alternative: den 8-Megapixler Innov8 im Sliderformat. …weiterlesen

Fernost im skandinavischen Look

mobile next 1/2009 - Die Käufer des neuen Samsung-Boliden sind Menschen, die mehr Wert auf technische Innovationen als auf schlankes Design legen. Testkriterien waren Standardfunktionen (Hardware, Handhabung/Ergonomie, Ausstattung, Akustik) und Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Videokamera, Mediaplayer, Speicher). …weiterlesen