iPhone-Revolution

SFT-Magazin

Inhalt

Feature: Begonnen hat die Revolution am 9. Januar 2007 - Apple stellt der Weltöffentlichkeit das iPhone vor. Zunächst haben die Platzhirsche auf dem Handymarkt das Apfel-Telefon belächelt, jetzt versuchen sie alle verzweifelt, ihm nachzueifern.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Handys mit den Bewertungen 3 x „sehr gut“ und 4 x „gut“.

  • Apple iPhone 3G

    • Displaygröße: 3,5"

    „sehr gut“ (1,3) – Kauftipp

    Apples Smartphone punktet besonders mit seiner erstklassigen Bedienung über den Touchscreen. Weitere Pluspunkte sind die vorbildlichen Internet-Funktionen sowie das umfangreiche Angebot an Software. Das war dem SFT-Magazin einen „Kauftipp“ wert. Wenn es etwas zu bemängeln gibt, dann sind dies der fest eingebaute Akku sowie ein Gehäuse, das empfindlich für Kratzer ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    iPhone 3G

    1

  • Nokia N96

    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Überragende Ausstattung; DVB-H-Tuner; 16 GByte interner Speicher (erweiterbar).
    Minus: Mäßige Akkuleistung.“

    N96

    1

  • Samsung GT-i8510 INNOV8

    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Sehr gute Kamera; Hervorragende Ausstattung; Schickes Design.
    Minus: Mäßiger Freisprecher; Kein Kartenmaterial.“

    GT-i8510 INNOV8

    1

  • LG KC910 Renoir

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Sehr gute Ausstattung; Outdoor-tauglich; Sehr gute Kamerafunktion.
    Minus: Träger Browser; Keine Navi-Software.“

    KC910 Renoir

    4

  • RIM BlackBerry Storm (9500)

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1380 mAh

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Gute Multimediafunktionen; Durchdachtes Bedienkonzept; HSDPA, aGPS.
    Minus: Kein WLAN.“

    BlackBerry Storm (9500)

    5

  • Sony Ericsson XPERIA X1

    • Displaygröße: 3";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Edle Verarbeitung; Hochauflösendes Display; Ausstattung.
    Minus: Arbeitsgeschwindigkeit; Display spiegelt stark.“

    XPERIA X1

    5

  • T-Mobile G1

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1150 mAh

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Super Tastatur; Klar strukturierte, einfache Bedienung; Softwareangebot.
    Minus: Darstellungsperformance; Langweiliges Design.“

    G1

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys