iPhone-Revolution

SFT-Magazin

Inhalt

Feature: Begonnen hat die Revolution am 9. Januar 2007 - Apple stellt der Weltöffentlichkeit das iPhone vor. Zunächst haben die Platzhirsche auf dem Handymarkt das Apfel-Telefon belächelt, jetzt versuchen sie alle verzweifelt, ihm nachzueifern.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Handys mit den Bewertungen 3 x „sehr gut“ und 4 x „gut“.

  • Apple iPhone 3G

    • Displaygröße: 3,5"

    „sehr gut“ (1,3) – Kauftipp

    Apples Smartphone punktet besonders mit seiner erstklassigen Bedienung über den Touchscreen. Weitere Pluspunkte sind die vorbildlichen Internet-Funktionen sowie das umfangreiche Angebot an Software. Das war dem SFT-Magazin einen „Kauftipp“ wert. Wenn es etwas zu bemängeln gibt, dann sind dies der fest eingebaute Akku sowie ein Gehäuse, das empfindlich für Kratzer ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    iPhone 3G

    1

  • Nokia N96

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Überragende Ausstattung; DVB-H-Tuner; 16 GByte interner Speicher (erweiterbar).
    Minus: Mäßige Akkuleistung.“

    N96

    1

  • Samsung GT-i8510 INNOV8

    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Sehr gute Kamera; Hervorragende Ausstattung; Schickes Design.
    Minus: Mäßiger Freisprecher; Kein Kartenmaterial.“

    GT-i8510 INNOV8

    1

  • LG KC910 Renoir

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Sehr gute Ausstattung; Outdoor-tauglich; Sehr gute Kamerafunktion.
    Minus: Träger Browser; Keine Navi-Software.“

    KC910 Renoir

    4

  • RIM BlackBerry Storm (9500)

    • Displaygröße: 3,2";
    • Akkukapazität: 1380 mAh

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Gute Multimediafunktionen; Durchdachtes Bedienkonzept; HSDPA, aGPS.
    Minus: Kein WLAN.“

    BlackBerry Storm (9500)

    5

  • Sony Ericsson XPERIA X1

    • Displaygröße: 3";
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Edle Verarbeitung; Hochauflösendes Display; Ausstattung.
    Minus: Arbeitsgeschwindigkeit; Display spiegelt stark.“

    XPERIA X1

    5

  • T-Mobile G1

    • Displaygröße: 3,2";
    • Akkukapazität: 1150 mAh

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Super Tastatur; Klar strukturierte, einfache Bedienung; Softwareangebot.
    Minus: Darstellungsperformance; Langweiliges Design.“

    G1

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf