Gut (1,8)
13 Tests
Sehr gut (1,3)
3.050 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SSD
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja
Strom per USB-​Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Portable SSD T7 Touch

  • Portable SSD T7 Touch (1 TB) Portable SSD T7 Touch (1 TB)
  • Portable SSD T7 Touch (500 GB) Portable SSD T7 Touch (500 GB)

Samsung Portable SSD T7 Touch im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,90)

    Platz 7 von 8
    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    Pro: schnelle Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; leichtes und kompaktes Gehäuse; alle Kabel im Lieferumfang.
    Contra: träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Zubehör-Tipp“

    „Plus: Die SSD von Samsung ist klein, leicht und bietet zusätzliche Sicherheit vor Datenklau und unbefugten Blicken durch den eingebauten Fingerabdruck-Sensor.
    Minus: Der Passwortschutz lässt sich nicht auf allen Mobilgeräten aufheben. Viel besser klappt es mit der Identifikation durch den Fingerabdruck.“

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Plus: schnell, sicher, kompakt.
    Minus: keine iPhone- und/oder iPad-Software.“

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    „Wenn Datensicherheit an erster Stelle steht, ist die Samsung Portable T7 Touch dank des Fingerabdrucksensors eine gute Wahl. Zudem sind die Transferraten am schnellen USB-Port sehr gut.“

  • Note:2,5

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    „... Auch wenn wir die Tausender-Marke an unserem Testsystem in den Benchmarks nicht knacken konnten, handelt es sich hier um eine der schnellsten externen SSDs. In fast allen Benchmarks liegt sie dicht hinter der WD Black P50, ist aber noch deutlich günstiger als der Konkurrent mit USB-3.2-Schnittstelle. ...“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    „... Rund 1 GByte/s beim Lesen und Schreiben erreicht die SSD mit USB 3.2 Gen 2, das ist das Maximum der Schnittstelle ... Die T7 Touch speichert die Daten prinzipiell AES-256-verschlüsselt. ...“

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Am MacBook Pro 13" konnten wir Daten mit 780 MByte/s schreiben und mit knapp 800 lesen. Die interne PCIe-SSD mit NVMe wird hier offensichtlich durch USB-3.1-Gen-2 limitiert. ... Die Preise der T7 Touch liegen ... in einem erfreulich niedrigen Bereich ...“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (1,80)

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    Stärken: flotte Lese- und Schreibgeschwindigkeit; Entsperren per Fingerabdrucksensor; kompakte Abmessungen.
    Schwächen: recht hoher Preis.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,43)

    „Innovative Technik“

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    Stärken: hohe Transferraten; Zugriff per Fingerabdrucksensor oder Passwort möglich; Leistungsaufnahme ist noch ok.
    Schwächen: kurzes Verbindungskabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    91 von 100 Punkten

    „Gold Award“

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (500 GB)

    Pro: hervorragende Performance (Zugriffszeiten, Lese- und Schreib-Transferraten); zuverlässige Sicherheits-Features (Fingerprintreader, Verschlüsselung); lange Garantiezeit.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    „.... Das Gehäuse der SSD sieht zwar empfindlich aus, jedoch haben sich während der Tests keine Kratzer oder sonstige Verschleißerscheinungen am Gehäuse gezeigt. Der innere Aufbau der SSD in Kombination mit der Gehäusestruktur führen zu einer sehr guten Wärmeableitung. ... Wem der Mehrwert durch die Verschlüsselung sowie die, im Gegensatz zur T5, höhere Transferrate auf den ersten 42 GB einen Nutzungsvorteil gibt, ist mit der Portable SSD T7 Touch gut beraten. Andernfalls gibt es im Bereich 500 MB/s Transferrate / USB3.2 Gen1 auch wesentlich günstigere externe SSDs.“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    Stärken: insgesamt sehr gute Transferraten; geringe Temperaturentwicklung; inklusive Fingerprintreader.
    Schwächen: kaum Performance-Unterschied zum Vorgänger-Modell, wenn SLC-Cache voll ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Pro: sehr schnelle Performance; klasse Verarbeitung; überraschend günstig.
    Contra: Kabel könnten länger sein; ein IP-zertifizierter Schutz wäre schön gewesen; Samsung Cloud nicht inklusive. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Samsung Portable SSD T7 Touch

  • Samsung T7 Touch Portable SSD - 500 GB -
  • SAMSUNG Portable SSD T7 Touch, 500 GB SSD, extern, Silber
  • SAMSUNG Portable SSD T7 Touch, 500 GB SSD, extern, Silber
  • Samsung »Portable SSD T7 Touch« externe SSD (500 GB) 1050 MB/S
  • Samsung Portable SSD T7 Touch - Silver - 500GB
  • Samsung Portable T7 Touch 500GB Externe SSD USB 3.2 Gen 2 Schwarz MU-PC500K/WW
  • Samsung Portable T7 Touch 500GB Externe SSD USB 3.2 Gen 2 Schwarz MU-PC500K/WW
  • SAMSUNG T7 Touch 500 GB externe Festplatte
  • Portable T7 Touch (500GB)
  • Samsung Portable SSD T7 Touch 500GB Schwarz externe Solid-State-Drive, USB-
  • Samsung T7 Touch Portable SSD - 500 GB -
  • Samsung T7 Touch Portable SSD - 500 GB -
  • Samsung T7 Touch Portable SSD - 1 TB - USB 3.2 Gen.2 Externe SSD Metallic Black
  • Samsung T7 Touch Portable SSD - 1 TB - USB 3.2 Gen.2 Externe SSD Metallic Silver
  • Samsung T7 Touch Portable SSD USB 3.2 Gen.2 500GB schwarz "Gebrauchtware"
  • Samsung T7 Touch Portable SSD USB 3.2 Gen.2 1TB silber "Gebrauchtware"

Kundenmeinungen (3.050) zu Samsung Portable SSD T7 Touch

4,7 Sterne

3.050 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

3.050 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Portable SSD T7 Touch

Schnel­ler und siche­rer geht es kaum, güns­ti­ger hin­ge­gen schon

Stärken
  1. reizt USB 3.2 Gen2 vollständig aus
  2. Sicherung über 256-Bit-AES und Fingerabdruckscan
  3. kompakt
  4. robustes Chassis
Schwächen
  1. vergleichsweise teuer

Mit der Portable SSD T7 Touch hat Samsung  quasi einen Nachfolger der hochgelobten externen Top-Festplatte Portable SSD T5 im Sortiment, abermals Bestleistungen erzielt. Sie läuft über aktuelles USB 3.2 Gen2 und kann diese Schnittstelle den Testern der c't zufolge auch vollends ausreizen – beim Lesen und Schreiben erreicht die kleine Flinke etwa 1 GB/s. Schneller geht es über diese USB-Schnittstelle nicht. Zudem zeigt sich das Chassis der SSD sehr robust und lässt sich in Testberichten nur sehr mühsam zerkratzen. Im Alltagsgebrauch sollte die in Silber oder Schwarz erhältliche Samsung also lange standhalten. Das Besondere: Wie der Name bereits verrät, kommt die Samsung mit einer Touch-Fläche, die dazu dient, Ihre Daten über den biometrischen Weg des Fingerabdruckscans zu sichern. Das ist nicht nur sicher, sondern auch unkompliziert. Generell speichert die Portable SSD T7 Touch alle Daten mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung. So sind Ihre Daten auch im empfindlichen Business-Umfeld stets abfangsicher. Die hohe Leistung und Sicherheit der Samsung lässt man sich allerdings gut bezahlen: Für den Terabyte müssen Sie über 200 Euro berappen. Für den Vorgänger fallen etwa 50 Euro weniger an.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Portable SSD T7 Touch

Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 1050 MB/s
Maximale Schreibrate 1000 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) fehlt
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) vorhanden
USB-Anschluss
USB-A fehlt
USB-C vorhanden
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 8,5 cm
Höhe 5,7 cm
Tiefe 0,8 cm
Gewicht 58 g

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Portable SSD T7 Touch können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .