zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Computer Bild prüft Externe Festplatten (9/2020): „Voll auf Tempo!“

Computer Bild

6 SSDs ab 480 Gigabyte im Vergleichstest

  • SanDisk Extreme Portable SSD (2018) (500 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 500 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,10)

    Pro: insgesamt solide Lese- und Schreibraten; leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: etwas träge Zugriffszeiten; langsam bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Extreme Portable SSD (2018) (500 GB)

    1

  • MediaRange External SSD (480 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 480 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,20)

    Pro: insgesamt solide Lese- und Schreibraten; sehr leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: etwas träge Zugriffszeiten; langsam bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    External SSD (480 GB)

    2

  • Silicon Power Bolt B75 Pro (512 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 512 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,40)

    Pro: insgesamt solide Schreibraten; geringes Gewicht.
    Contra: geringe Leseraten; etwas träge Zugriffszeiten; langsam bei kleinen Dateien; etwas klobiges Gehäuse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Bolt B75 Pro (512 GB)

    3

  • Verbatim Store 'n' Go Mini SSD (512 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 512 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,40)

    Pro: flotte Zugriffszeiten; leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: geringe Lese- und Schreibraten; langsam bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Store 'n' Go Mini SSD (512 GB)

    3

  • Seagate Expansion SSD (500 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 500 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „ausreichend“ (3,70)

    Pro: leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: geringes Lese- und Schreibtempo, v.a. bei kleinen Dateien; träge Zugriffszeiten; nur USB-A-Kabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Expansion SSD (500 GB)

    5

  • Emtec X200 (512 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 512 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „ausreichend“ (3,90)

    Pro: sehr leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: geringes Lese- und Schreibtempo (v.a. bei kleinen Dateien); träge Zugriffszeiten; nur USB-A-Kabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    X200 (512 GB)

    6

4 SSDs ab 960 Gigabyte im Vergleichstest

  • SanDisk Extreme Portable SSD (2018) (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,00)

    Pro: solide Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; sehr leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: langsam bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Extreme Portable SSD (2018) (1 TB)

    1

  • Emtec X200 (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,30)

    Pro: flotte Zugriffszeiten; solide Schreibraten; sehr leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: geringe Leseraten; träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    X200 (1 TB)

    2

  • Verbatim Store 'n' Go Mini SSD (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „befriedigend“ (3,40)

    Pro: flotte Zugriffszeiten; sehr leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: geringe Lese- und Schreibraten (insb. bei kleinen Dateien). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Store 'n' Go Mini SSD (1 TB)

    3

  • Silicon Power PC60

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 960 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „ausreichend“ (3,70)

    Pro: solide Leseraten; sehr leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: geringe Schreibraten, träge bei kleineren Dateien; nur USB-A-Kabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PC60

    4

8 SSDs ab 960 Gigabyte (NVMe) im Vergleichstest

  • Western Digital WD_BLACK P50 Game Drive SSD (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (1,60)

    Pro: sehr gute Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; schneller USB-C-Anschluss.
    Contra: etwas klobiges Gehäuse; etwas träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WD_BLACK P50 Game Drive SSD (1 TB)

    1

  • SanDisk Extreme Pro Portable SSD (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (1,70)

    Pro: schnelle Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; alle Kabel im Lieferumfang; leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Extreme Pro Portable SSD (1 TB)

    2

  • Seagate FireCuda Gaming SSD (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja;
    • USB 3.2 (USB 3.2 Gen 2x2): Ja

    „gut“ (1,70)

    Pro: hohe Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; kompaktes Gehäuse.
    Contra: etwas träge bei kleinen Dateien; nur USB-C-Kabel; etwas hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FireCuda Gaming SSD (1 TB)

    3

  • Transcend ESD350C (960 GB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 960 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (1,80)

    Pro: schnelle Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; kompaktes Gehäuse.
    Contra: träge bei kleinen Dateien; etwas schweres Gehäuse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ESD350C (960 GB)

    4

  • Crucial X8 Portable SSD (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (1,80)

    Pro: hohe Lese- und Schreibraten; sehr flotte Zugriffszeiten; kompaktes Gehäuse.
    Contra: etwas hohes Gewicht; träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    X8 Portable SSD (1 TB)

    5

  • Western Digital My Passport SSD (2020) (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (1,80)

    Pro: flotte Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: langsam bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    My Passport SSD (2020) (1 TB)

    6

  • Samsung Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (1,90)

    Pro: schnelle Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; leichtes und kompaktes Gehäuse; alle Kabel im Lieferumfang.
    Contra: träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Portable SSD T7 Touch (1 TB)

    7

  • Intenso Portable SSD Professional (1 TB)

    • Typ: SSD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    „gut“ (2,30)

    Pro: schnelle Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; leichtes und kompaktes Gehäuse; alle Kabel im Lieferumfang.
    Contra: träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Portable SSD Professional (1 TB)

    8

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Externe Festplatten