Samsung GQ82Q950R Test

(HDR-Fernseher)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
  • 04/2019
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 82"
  • Auflösung: 8K
  • Twin-Tuner: Ja
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 4
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Samsung GQ82Q950R

    • video

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „überragend“ (92%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Innovation“,„Referenz"

    „Zwar nicht ganz so wahnsinnig leuchtstark wie sein Vorgänger, dafür aber mit hervorragendem Blickwinkel und wegweisender Schwarzdarstellung übernimmt der 82Q950 die Referenzkrone der Königsklasse aller TV-Geräte.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung GQ82Q950RGTXZG

  • Samsung 82Q950 82 Zoll Fernseher (8K Ultra HD Q HDR 4000) Smart-TV

    TV & Heimkino > Fernseher > Samsung

  • Samsung GQ82Q950R QLED-Fernseher (207 cm/82 Zoll, 8K, Smart-TV), schwarz,

    Energieeffizienzklasse D, Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , GQ82Q950R, |Energieeffizienzklasse , ,...

  • SAMSUNG GQ82Q950RGTXZG, QLED TV, Schwarz

    (Art # 2534485) , D

  • Samsung GQ82Q950RGT 207 cm (82") LCD-TV mit LED-Technik nachtschwarz / D

    EEK: D QLED - TVsAngebot von Euronics Aberle

  • Samsung GQ-82Q950R, QLED-Fernseher schwarz, 8K, QHDR, Bixby, WLAN,

    (Art # 1530852)

  • Samsung GQ82Q950RGTXZG 207 cm (82 Zoll) QLED 8K Q950R (2019)

    Energieeffizienzklasse D, Im Aktionszeitraum 29. 05. bis 16. 06. 2019 erhalten Sie beim Kauf eines Q950R 82 Zoll ,...

Einschätzung unserer Autoren

Samsung GQ82Q950RGT

Spitzenbild – sogar der Blickwinkel überzeugt

Stärken

  1. perfekte Auflösung, hohe Leuchtstärke, tiefes Schwarz
  2. sehr gute Aufbereitung qualitativ schwacher Videos
  3. akzeptiert 8K-Videos mit 60 Hertz (dank HDMI 2.1)
  4. umfassend ausgestattet, komfortabel zu bedienen

Schwächen

  1. teuer
  2. hoher Stromverbrauch

Für den GQ82Q950R brauchen Sie Platz – und die nötigen Mittel, schließlich schlägt der 82-Zöller mit 12.000 Euro zu Buche, was nicht nur der Größe, sondern vor allem der hohen Auflösung von 7860 x 4320 Pixeln geschuldet ist. Um vom 8K-Display zu profitieren, sollten Sie nicht weiter als 1,6 Meter entfernt sitzen, so die Empfehlung im Test der Zeitschrift „Video“ – allerdings gilt das nur für 4K-Inhalte, denn bei 8K-Videos halbiert sich der empfohlene Sitzabstand. Bedeutet auch: Sie müssen schon fast mit der Nase am Schirm kleben, um die einzelnen Pixel zu erkennen. Neben der „perfekten Auflösung“, der hohen Leuchtstärke, der tollen Farb- und „wegweisenden“ Schwarzdarstellung lobt man sogar den Blickwinkel – offenbar hat Samsung bei diesem LCD-TV alles richtig gemacht.

Datenblatt zu Samsung GQ82Q950R

Bild
LCD/LED vorhanden
Bildschirmgröße 82"
Auflösung 8K
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision
fehlt
HFR fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 4300 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Digital Plus
Ausgangsleistung 60 W
Subwoofer
vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung
vorhanden
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
vorhanden
Sprachassistent vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz D
Gewicht 50,4 kg
Vesa-Norm 600 x 400

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Full-HD-Attacke audiovision 11/2014 - Der Klangvolle Sony KDL-55 W 955 B Für einen Fernseher Jahrgang 2014 fällt der 55 W 955 ganz schön dick aus. Unten misst er knapp zehn Zentimeter, während es an der Spitze weniger als zwei sind. Das keilförmige "Wedge-Design" hat laut Sony neben einem optischen Wiedererkennungswert den Vorteil, dass sich das Lautsprechervolumen vergrößert. So hängt der 55 W 955 akustisch viele Konkurrenten locker ab. …weiterlesen


Fernseher-Megatest Audio Video Foto Bild 7/2013 - Wie sollen Sie da genau den finden, der perfekt zu Ihnen passt? Ganz einfach: AUDIO VIDEO FOTO BILD hilft Ihnen dabei! Ob für Sie nur die beste Bildqualität infrage kommt oder ob Sie ein günstiges Schnäppchen suchen, ob's ein riesiges 3D-Modell sein soll oder ein kompaktes Zweitgerät: Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, welche Geräte warum am besten sind - und wissen so am Ende, welcher Fernseher wirklich zu Ihnen passt. Wie groß soll er sein? …weiterlesen


Smart fernsehen PC-WELT 11/2012 - Sie soll auch mit Smartphones und Tablets der Konkurrenzsysteme Android und iOS zusammenarbeiten und den neuen Internet Explorer 10 auf den Fernseher bringen. Google TV in Deutschland Eine Alternative stellen schließlich Android-Internet-TV-Boxen dar. Doch bei manchem Billigmodell für weniger als 100 Euro ruckelt das System derart, dass man nur noch die Idee gut nennen kann, nicht aber ihre Umsetzung. …weiterlesen


Ungestörte Kino-Erlebnisse CONNECTED HOME 4/2011 - Die Bezahldaten – Kreditkartennummer, die Bankverbindung zur Abbuchung oder andere Online-Zahlungsdaten – sind im Benutzerkonto hinterlegt, so dass keine umständlichen Eingaben am Fernseher notwendig sind. Teilweise kann die Bestellung auch über einen PIN-Zahlencode erfolgen. Nach der Bestellung ist der Film nach kurzer Wartezeit abspielbereit. Je schneller der eigene DSL-Internet-Anschluss ist, desto schneller startet der Film, der meist direkt aus dem Internet gestreamt wird. …weiterlesen


10 Tipps zur Erstinstallation Audio Video Foto Bild 1/2010 - 1Aufstellen und Einstellen Rund um einen Fernseher müssen im Regal mindestens zehn Zentimeter Platz sein, damit das Gerät ausreichend Luft für die Kühlung bekommt. Nach dem Aufbauen sollten Sie mit dem Einschalten gut eine Stunde warten, sodass der Fernseher Raumtemperatur erreicht. 2Fernseher verkabeln Zuspieler wie DVD-Player schließen Sie möglichst per HDMI*-Kabel q an. Das liefert die beste Bild- und Tonqualität. Modelle ohne HDMI verbinden Sie per Scart* w mit dem Fernseher. …weiterlesen


Flachbildfernseher Macwelt 2/2010 - Alle Geräte im Test arbeiten mit LCD-Panels im Full-HD-Format. Unterschiede in der Detailauf lösung sind daher nur marginal und meist in der Signalaufbereitung des Geräts begründet. Das äußert sich häufig in der Bildschärfe. Am besten schneiden hier der LG 42LH9000 und der Loewe Connect 42 Media Full-HD+ ab. Beide liefern ein perfekt scharfes Bild an dem es nichts mehr zu verbessern gibt. Schlusslicht bildet hier das Gerät von Technisat, bei dem man leichte Unschärfen erkennt. …weiterlesen


„Flach, teuer, aber gut“ - LCD-Modelle Stiftung Warentest (test) 5/2005 - Der war in den Vortests noch Standard. Vorteil: Keine Reflexionen Die Oberfläche von LCD-Bildschirmen ist matt. Deshalb reflektieren sie einfallendes Licht kaum. Nur Thomson fällt in diesem Punkt unangenehm aus dem Rahmen. Vor seinem Bildschirm ist eine spiegelnde Glasscheibe montiert. Und diese reflektiert, insbesondere in hellen Zimmern, die Umgebung des Fernsehers auf seitlich vor dem Bildschirm sitzende Zuschauer. Im Extremfall geht das Fernsehbild sogar in den Reflexionen unter. …weiterlesen