Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6" 3 Tests

Sehr gut (1,5)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 15,6"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Galaxy Book2 Pro 360 15,6"

  • Galaxy Book2 Pro 360 15,6

    Galaxy Book2 Pro 360 15,6" (i7-1260P, 16GB RAM, 256GB SSD)

  • Galaxy Book2 Pro 360 15,6

    Galaxy Book2 Pro 360 15,6" (i7-1260P, 16GB RAM, 512GB SSD)

  • Galaxy Book2 Pro 360 15,6

    Galaxy Book2 Pro 360 15,6" (i5-1240P, 8GB RAM, 256GB SSD)

Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6" im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (445 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: Galaxy Book2 Pro 360 15,6" (i7-1260P, 16GB RAM, 256GB SSD)

    „Plus: kompaktes und leichtes 360-Grad-Convertible; erstklassige Verarbeitung; herausragende Performance; brillantes OLED-Display; S-Pen im Lieferumfang enthalten; ausgezeichnete Eingabegeräte; umfangreiches Softwarepaket; gute Soundqualität.
    Minus: überschaubare Akkulaufzeit; kein USB-A-Anschluss; nur 256 GB SSD.“

  • „gut“ (1,90)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Galaxy Book2 Pro 360 15,6" (i7-1260P, 16GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: starke Arbeitsleistung; überzeugende OLED-Displayqualität (Ausleuchtung, Farben, Kontrast); ausdauernder Akku; kurze Ladezeiten; geringe Geräuschentwicklung; großer Arbeitsspeicher; gute Ausstattung (v.a. Anschlüsse, WiFi 6E); angenehme Touchscreen-Bedienung inkl. Stift-Support; hochwertige Tastatur; großes, reaktionsschnelles Touchpad.
    Contra: schwache Gaming-Performance; kleine SSD; RAM nicht erweiterbar; ungünstige Positionierung der Stifthalterung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „teuer“ (4,0)

    Getestet wurde: Galaxy Book2 Pro 360 15,6" (i7-1260P, 16GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: schickes, hochwertiges Gehäuse; starke Leistungswerte; sehr gutes OLED-Display (v.a. Helligkeit, Kontrast); überzeugende Webcam; wertige Tastatur mit gutem Tippgefühl; großes, präzises Clickpad; ordentliche Stereo-Lautsprecher; Bedienstift im Lieferumfang.
    Contra: mittelmäßige Laufzeiten; fehlende Anschlüsse (USB-Typ-A, LAN, HDMI). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6"

zu Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6"

  • Samsung Galaxy P360 NP950QED-KA1DE MS365
  • SAMSUNG Galaxy Book2 Pro 360 EVO, Convertible mit 15,6 Zoll Display,
  • Samsung Galaxy Book2 Pro 360 Convertible Notebook (39,62 cm/15,6 Zoll,
  • SAMSUNG Galaxy Book2 Pro 360 EVO, Convertible mit 15,6 Zoll Display,
  • Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15.6 Zoll i5-
  • SAMSUNG Galaxy Book2 Pro 360 - 39,62cm 15,6Zoll i5-
  • Samsung Galaxy Book2 Pro 360 Intel Core i5-1240P Notebook 39,6cm (15,
  • Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6" i7 16 GB RAM/512 GB SSD NP950QED-KA2DE
  • SAMSUNG Galaxy Book2 Pro 360 Evo 15,6" i5-1240P 8GB/256GB SSD Win11 Graphit
  • Samsung Galaxy Book2 Pro 360 Convertible Notebook (39,62 cm/15,6 Zoll,
  • Samsung Galaxy P360 NP950QED-KA1DE MS365

Einschätzung unserer Redaktion

Großes Krea­tiv-​Brett mit viel Rechen­kraft

Stärken

  1. schönes OLED-Display mit hoher Farbgenauigkeit
  2. starke Rechenleistung
  3. Bedienstift im Lieferumfang
  4. lange Akkulaufzeit

Schwächen

  1. unhandlich im Tablet-Modus
  2. 16:9-Displayformat unpraktisch für Tablet-Betrieb

Samsungs Convertible im 15-Zoll-Großformat geht in die zweite Runde. Nach dem Galaxy Book Pro 360 von 2021 behält Samsung äußerlich viel bei, legt aber in Sachen Technik eine große Schippe drauf. Der Sprung auf die 12. Prozessorgeneration von Intel ist dabei die signifikanteste Veränderung, denn die neue Architektur und das höhere Powerlimit führt zu enormen Leistungssteigerungen gegenüber dem Vorgängermodell. Das 360-Grad-Convertible ist nicht nur wegen der guten Leistungswerte für Kreativ-Tätige interessant, sondern auch wegen des sehr farbgenauen OLED-Screens mit einer Farbraumabdeckung von 120 % DCI-P3 sowie des cleveren S-Pen-Bedienstifts, der im Lieferumfang enthalten ist. Obendrein gibt es beim 15-Zoll-Modell auch die Option für eine dedizierte Intel-Arc-Grafiklösung. Das 16:9-Bildseitenverhältnis des Displays ist wiederum mehr für Entertainment-Zwecke als für Produktivität geeignet. Samsung verspricht trotz gestiegenem Energiebedarf Akkulaufzeiten von bis zu 21 Stunden bei der Videowiedergabe. Bei aktiver Arbeit mit dem Gerät sollte ein ganzer Tag ohne Netzteil also kein Problem sein.

von Gregor Leichnitz

„Fürs Entertainment ziehe ich PCs und Konsolen dem Notebook vor, aber für die Arbeit ist die Flexibilität eines Laptops für mich unverzichtbar.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6"

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Touchscreen
Paneltyp OLED
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Displayhelligkeit 500 cd/m²
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Intel Iris Xe
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1 x Thunderbolt 4 / USB Type-C, 2x USB Type-C, Audio
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 11
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 68 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,49 cm
Tiefe 22,8 cm
Höhe 1,19 cm
Gewicht 1410 g

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Galaxy Book2 Pro 360 15,6" können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf