Gut (1,6)
12 Tests
Sehr gut (1,5)
1.328 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 49"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 5120 x 1440 (32:9)
Panel­tech­no­lo­gie: VA
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 120 Hz
Gra­fik­schnitt­stel­len: 1x HDMI 2.0, 2x Dis­play­Port 1.4
Höhen­ver­stell­bar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung C49RG90 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,8

    Platz 3 von 4

    „... In Sachen Helligkeit stiehlt Samsungs C49RG9 den Konkurrenten die Show ... Beim Samsung-Display kannst du zudem die Bildwiederholrate einstellen ... Samsung hat seinem Gerät leider einen USB-C-Anschluss versagt. ... Ginge es lediglich ums Gaming, stünde ... der Samsung mit seinem schmalen Rahmen und einer beeindruckend geringen Latenz auf dem Siegerpodest. ...“

  • Note:1,57

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 3

    „... Im Test konnten wir dem Panel ... nicht mehr als ca. 770 cd/m² abringen. ... Der Durchschnitt der Reaktionszeiten ist mit 5,8 ms angenehm niedrig, das VA-Panel leidet aber auch hier unter typischen Ausreißern in dunklen Farbwechseln. ...“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Sieger Gaming“

    Platz 3 von 5

    „FreeSync 2, eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz, ein brillantes und reaktionsschnelles VA-Panel sowie eine DisplayHDR-1000-Zertifizierung (!) – für Gamer ist der Samsung C49RG90 ganz eindeutig die beste Wahl.“

  • „gut“ (2,20)

    Platz 4 von 5

    Bildqualität (76%): „Sehr großer Farbraum“ (2,1);
    Ausstattung (12%): „Etwas knappe Ausstattung“ (3,0);
    Bedienung & Einstellungsoptionen (9%): „Viele Einstellmöglichkeiten“ (2,1);
    Stromverbrauch (3%): „Das große Display schluckt“ (2,9).

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    81%; 4 von 5 Sternen

    Stärken: starke Bildschirmauflösung; sehr großes Panel mit viel Kontrast; PbP-Modus; vier USB-Anschlüsse; übersichtliches Bildschirmmenü; praktische Krümmung des Bildschirm; ergonomisch ausgereift.
    Schwächen: sehr hohes Gewicht; enormer Platzbedarf; schwer erreichbare Schnittstellen an der Rückseite; nur zehn Local-Dimming-Zonen; Standfuß nicht so stabil. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    90 von 100 Punkten; 5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Gold Award“

    Pro: hochwertige Verarbeitung; insgesamt sehr gute Bildqualität (v.a. Farbdarstellung, Kontrast); sinnvolle Zusatz-Features (u.a. DisplayHDR 1000, LocalDimming); gute Ausstattung (Anschlüsse, Headset-Halterung): ergonomische Einstellungsoptionen; intuitive Bedienung.
    Contra: Abstriche beim Gaming-Einsatz (kein 120 Hz im PbP-Modus). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: hohe Immersion; gute Bildqualität; gute Farbabstimmung; hoher Kontrastumfang; guter HDR-Effekt; sehr gutes OSD.
    Negativ: Local Dimming deutlich zu grob gerastert; maximale Helligkeit kann nur mit aktiviertem Local Dimming abgerufen werden; Kein Typ-C / Thunderbolt 3.“

  • Note:1,56

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Plus: 1440p bei 120 Hz.
    Minus: Erhöhter Input Lag.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr hohe Bildschirmhelligkeit; 120 Hz Bildwiederholrate.
    Schwächen: nicht sonderlich farbtreues Panel; kein USB-C mit Power-Delivery; mäßige Ausleuchtung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:1,56

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Das aktuelle Nonplusultra mit 1440p-Auflösung und 120 Hz. .... mit dem Oszilloskop haben wir die Reaktionszeiten überprüft. Der Durchschnitt ist mit 5,8 ms der niedrigste der hier getesteten sechs, das VA-Panel wird aber auch hier nicht von typischen Ausreißern in dunklen Farbwechsel verschont. ... Das Overdrive fällt relativ schwach aus und kann daher ohne Ghosting auf höchster Stufe gestellt werden. ...“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Approved“

    Stärken: Bildschirmgröße und Auflösung perfekt für die Büroarbeit; Alternative für zwei Bildschirme; 120 Hz Bildwiederholrate; sehr geringer Input Lag.
    Schwächen: Reaktionszeiten könnten besser sein; mäßige HDR-Performance; etwas ungenaue sRGB-Emulation. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: atemberaubende Bildqualität; hervorragende HDR-Leistung; solider Aufbau; sehr hohe Auflösung; schnelles und schickes OSD-Menü.
    Contra: das 32:9-Format ist nicht jedermanns Sache; viele Grafikkarten werden Schwierigkeiten haben; keine Lautsprecher; nur 120 Hz Bildwiederholrate; 4 ms Reaktionszeit.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Samsung C49RG90

zu Samsung C49RG90

  • Samsung C49RG90, Ecran PC Gaming incurvé, UltraLarge, Dalle VA 49",
  • SAMSUNG LC49RG94SSUXZG 49 Zoll Gaming Monitor (4 ms Reaktionszeit, 120Hz)
  • Samsung > 23" TFT-Display C49RG94SSU
  • SAMSUNG LC49RG94SSUXZG 49 Zoll Gaming Monitor (4 ms Reaktionszeit, 120Hz)
  • Samsung LC49RG94SSUXZG Curved Monitor »124,2 cm (49) WQHD, 4 ms«, grau,
  • Samsung C49RG94SSU (49"", 5120 x 1440 Pixels), Monitor
  • SAMSUNG C49RG90SSUX 124 cm 48,8' curved TFT
  • Samsung 49 " Monitor C49RG90SSU - Grau - 4 ms AMD FreeSync 2
  • Samsung TFT Monitor 27E1H 124,5 cm (49 Zoll)
  • Samsung Curved Monitor C49RG94SSU WQHD-LED-Display 124,2 cm(49") dunkelblaugrau
  • Samsung C49RG94SSU 124,20 cm (49 Zoll) Curved Gaming Monitor (5120 x 1440 Pixel,
  • Samsung C49RG90, Ecran PC Gaming incurvé, UltraLarge, Dalle VA 49",
  • Samsung C49RG90 48.8" Gaming Monitor120 Hz 4ms HDR1000 QLED AMD Freesync

Kundenmeinungen (1.328) zu Samsung C49RG90

4,5 Sterne

1.328 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
983 (74%)
4 Sterne
173 (13%)
3 Sterne
80 (6%)
2 Sterne
27 (2%)
1 Stern
53 (4%)

4,5 Sterne

1.328 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung CRG9 Series (C49RG90)

Rie­si­ges gekrümm­tes Leis­tungs­mons­ter, das sei­nen Preis hat

Stärken
  1. riesiges gekrümmtes Panel
  2. extrem hohe Leuchtkraft
  3. 120 Hz, FreeSync und HDR1000
  4. ergonomischer Standfuß
Schwächen
  1. sehr hoher Kaufpreis

Der Samsung C49RG90 ist ein absoluter Highend-Gaming-Monitor, der teuer ist und in jeder Hinsicht sehr leistungsstark ist. Das riesige 49-Zoll-Panel ist gekrümmt und basiert auf Quantum-Dot-VA-Technik, was für starke Kontraste und brillante Farben sorgt. Dank gestreckter WQHD-Auflösung (5.120 x 1.440 Pixel) ist das Bild knackscharf. Der Monitor strahlt in seiner maximalen Stufe unglaublich hell – selbst pralles Sonnenlicht ist kein Problem. Dank HDR1000 profitieren Sie vom stark erweiterten Dynamikumfang, wodurch Farben realistischer aussehen. Auf der Anschlussseite finden Sie eine völlig ausreichende Ausstattung: Einmal HDMI und zwei DisplayPort-Anschlüsse kommen mit vier USB-Buchsen. Zu beachten ist, dass der Bildschirm aufgrund seiner 120-Hz-Technik einiges an Leistung zieht und im Betrieb 100 W verbraucht.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Samsung C49RG90

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 49"
Displayauflösung 5120 x 1440 (32:9)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 600 cd/m²
Kontrastverhältnis 3000:1
Bildseitenverhältnis 32:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor vorhanden
Curved vorhanden
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
HDR-Typ DisplayHDR 1000
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 4 ms
Optimale Bildwiederholrate 120 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 100 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 2
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 1x HDMI 2.0, 2x DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 120.0 ± 5.0 mm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 119,95 cm
Tiefe 34,97 cm
Höhe 52,31 cm
Gewicht 14,6 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LC49RG90SSUXEN, LC49RG94SSUXZG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung LC49RG90SSUXEN können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: