Sabo 32-EL TurboStar 2 Tests

32-EL TurboStar Produktbild
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Antriebs­art Elek­tro
  • Schnitt­breite 32 cm
  • Max. Flä­chen­emp­feh­lung 300 m²
  • Fang­korb­vo­lu­men 32 l
  • Schall­druck­pe­gel 81 dB(A)
  • Mehr Daten zum Produkt

Sabo 32-EL TurboStar im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (44 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 11

  • „befriedigend“ (3,3)

    Platz 6 von 11

    „Teuer. Mäßige Schnittleistung, insbesondere bei hohem Gras. Kleine Schnittbreite. Lässt viel Schnittgut zurück. Wird komplett montiert geliefert, aber das Verstellen der Schnitthöhe ist umständlich. Keine Griffhöhenverstellung.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sabo 32-EL TurboStar

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Sabo 32-EL TurboStar

Fangbox vorhanden
Mähen
Max. Flächenempfehlung 300 m²
Schnittbreite 32 cm
Min. Schnitthöhe 25 mm
Max. Schnitthöhe 80 mm
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Einstellbare Höhenstufen 6
Fangkorbvolumen 32 l
Schalldruckpegel 81 dB(A)
Antrieb
Antriebsart Elektro
Leistung 1,1 kW
Komfortausstattung
Fangkorb-Füllstandsanzeige vorhanden
Klappbarer Holm vorhanden
Sicherheitsausstattung
Kabelzugentlastung vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht 14,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sabo 32-ELTurbo-Star-System (SA950) können Sie direkt beim Hersteller unter sabo-online.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Viel Durchschnitt im Schnitt

Stiftung Warentest - Die Halmspitzen müssen ab, auf dem englischen Rasen genauso wie auf einer Wiese. Wird Gras nicht regelmäßig gemäht, ist es schnell vorbei mit dem Wohlfühl-Idyll im Garten. Die Flächen wuchern zu und sehen bald ungepflegt aus. Rasenmäher sind die wichtigsten Helfer beim regelmäßigen Trimm. Die Stiftung Warentest wollte wissen, wie gut einfache Geräte das erledigen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf