Rose Xtra Watt Alfine 11 Trapez (Modell 2018) Test

(E-Bike für Damen)
Xtra Watt Alfine 11 Trapez (Modell 2018) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Citybike
  • Gewicht: 24,1 kg
  • Anzahl der Gänge: 11
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Rose Xtra Watt Alfine 11 Trapez (Modell 2018)

    • ElektroBIKE

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • Produkt: Platz 1 von 18
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Plus: sehr harmonischer, leiser Motor; hoher Fahrkomfort; hohe Qualität der Ausstattung.
    Minus: Reichweite unter Durchschnitt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Rose Xtra Watt Alfine 11 Trapez (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 24,1 kg
Gewichtslimit
140 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 11
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 43 / 48 / 53 / 58 cm
Rahmenform
  • Diamant
  • Trapez
  • Tiefeinsteiger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Körper-Welten Trekkingbike 5/2009 - Sitzprobleme sind dabei für Radhändler Helmut Lerf der Kundenbringer Nr. 1. An zweiter Stelle stehen Probleme mit Rücken, Schulter und der Halswirbelsäule. „Meistens sitzen die Leute zu extrem, können das selbst jedoch nicht beurteilen“. Die Specialized-Schulung war für ihn perfekt, um sich hier ein helfendes Grundwissen anzueignen. „Als Radhändler will ich jedoch kein Orthopäde sein, sondern nur im Rahmen meiner Möglichkeiten Hilfe anbieten. …weiterlesen