Rocky Mountain Maiden World Cup (Modell 2016) Test

(Fahrrad)
Vergleichen
Merken
Rocky Mountain Maiden World Cup (Modell 2016)
Erste Meinung schreiben
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Federung: Fully
  • Schaltungstyp: Kettenschaltung
  • Gewicht: 16,3 kg
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (3)

Sortieren nach
World of MTB

Ausgabe: Sonderausgabe Gravity 1/2016 Erschienen: 08/2016
11 Produkte im Test Seiten: 26 mehr Details

ohne Endnote

„Die Kreativpause im Gravity-Sport hat sich für Rocky Mountain voll gelohnt. Das Maiden World Cup begeistert in den wichtigen Punkten, also beim Fahrverhalten und durch sein Fahrwerk. Lediglich kleine Details wollen nicht zum hohen Preis passen.“

mountainbike rider Magazine

Ausgabe: 2 Erschienen: 12/2015
mehr Details

ohne Endnote

„... die Einstellung der Gabel nervte etwas, weil man ohne Werkzeug aufgeschmissen ist ... Abgesehen davon beeindruckte uns das ‚Maiden‘ durch seinen wirklich perfekt funktionierenden Hinterbau, der Tretpassagen genauso gut gemeistert hat wie harte Steinfelder. Es lässt sich dank ausgewogener Geometrie spielerisch durch enge Kurven bewegen und sorgte dennoch für ausreichend Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten. ...“

FREERIDE

Ausgabe: 4 Erschienen: 10/2015
mehr Details

ohne Endnote

„Rocky hat den Anschluss an die Spitze geschafft. Das Maiden befindet sich auf Augenhöhe mit der Konkurrenz von Trek, Specialized und Devinci. Jetzt fehlen nur noch die Rennerfolge.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Rocky Mountain Maiden World Cup (Modell 2016)

Rocky Mountain Maiden World Cup 2016, petrol/orange/lemon -

Wenn es für dich beim Biken bergab geht ist das nicht unbedingt schlecht. Und wenn das noch so schnell wie möglich geht, ,...