Ridley Bikes X-Bow Allroad (Modell 2016) Test

(Damen-Crossbike)
X-Bow Allroad (Modell 2016) Produktbild
  • Befriedigend (2,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Crossrad
  • Gewicht: 11,2 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ridley Bikes X-Bow Allroad (Modell 2016)

  • Ausgabe: 1-2/2016
    Erschienen: 12/2015
    Produkt: Platz 3 von 5
    Seiten: 8

    6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Harmonisch ist der Auftritt des Ridley auf der Straße. Sein einziger Nachteil ist das höhere Gewicht. Die 11,2 Kilogramm fallen vor allem bergauf negativ auf. Dennoch zeigt sich beim X-Bow die Cyclocross-Erfahrung von Ridley. Die Fahreigenschaften auf kurvigen Strecken gefallen. Das Rad liegt gut auf der Straße. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist daher top.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Ridley Bikes X-Bow Allroad (Modell 2016)

Anzahl der Gänge 18
Ausstattung Schutzblech
Bremsentyp Scheibenbremse
Erhältliche Rahmengrößen XXS / XS / S / M / L / XL
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 11,2 kg
Modelljahr 2016
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Sora
Schaltung Kettenschaltung
Typ Crossrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Er reitet wieder bike 4/2009 - Klar war ich manchmal frustriert, das bleibt auf so einem Trip nicht aus. Wenn dir ein streunender Hund nachts einen Bike-Schuh vom Lagerplatz klaut, sehen die 100 Kilometer raus aus der Sahara-Wüste am nächsten Tag nicht mehr so rosig aus. Ein defekter Freilauf in der marokkanischen Einöde ist auch kein Spaß und ein Rahmenbruch mitten in Spanien ist dem Fortkommen ebenfalls nicht förderlich. …weiterlesen