Ridley Bikes X-Bow Allroad (Modell 2016) im Test

(Damen-Crossbike)
X-Bow Allroad (Modell 2016) Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Cross­rad
Gewicht: 11,2 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ridley Bikes X-Bow Allroad (Modell 2016)

    • RennRad

    • Ausgabe: 1-2/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 8

    6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Harmonisch ist der Auftritt des Ridley auf der Straße. Sein einziger Nachteil ist das höhere Gewicht. Die 11,2 Kilogramm fallen vor allem bergauf negativ auf. Dennoch zeigt sich beim X-Bow die Cyclocross-Erfahrung von Ridley. Die Fahreigenschaften auf kurvigen Strecken gefallen. Das Rad liegt gut auf der Straße. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist daher top.“  Mehr Details

Datenblatt zu Ridley Bikes X-Bow Allroad (Modell 2016)

Anzahl der Gänge 18
Ausstattung Schutzblech
Basismerkmale
Typ Crossrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 11,2 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Sora
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen XXS / XS / S / M / L / XL

Weiterführende Informationen zum Thema Ridley Bikes XBow Allroad (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter ridley-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen