Rega RP1 Test

(Plattenspieler)
  • Gut (2,5)
  • 13 Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebsart: Manuell
  • Antrieb: Riemen
  • Typ: HiFi-Plattenspieler
  • 78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (13) zu Rega RP1

    • STEREO

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 5 von 9
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 52%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „... Logisch, dass in Sachen Raumabbildung und Dynamik für mehr Geld mehr geht, doch der RP1 ist ... klanglich ein stimmiges Paket.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2012 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 12/2011
    • 66 Produkte im Test
    • Seiten: 15
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    Den hochwertigen Plattenspieler Rega RP1 haben die Redakteure des Audio-Fachmagazin „HiFi Test TV-Video“ genauer unter die Lupe genommen und empfehlen diesen im Anschluss an ihren Test als „Klangtipp“. Im Plattenspieler integriert der Hersteller demnach sein jahrzehntelanges Know-how in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Geräte mit exzellentem Klang. Der RP 1 konzentriert sich auf das Wesentliche: die Musikwiedergabe in Reinform.
    Der Klang begeistert mit seinen Details über den Frequenzbereich hinweg. Außerdem gefällt den Testern, dass ein Ortofon-Tonabnehmer bereits im Lieferumfang enthalten ist. Mit diesen Eigenschaften ist der Plattenspieler der Klangtipp des Magazins im Jahr 2011. Bemerkenswerte Mängel stellen sie dabei nicht fest, Käufer erhalten hier die Qualität des erfahrenen Herstellers.

    • trenddokument

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das, was Rega bei der Konstruktion an Komfortmerkmalen eingespart hat, wird mit bestem Klang belohnt. Der RP1 ist ein audiophiler Feingeist, ein bezahlbares Stück Retrotechnik mit begeisterndem Klang. Er bietet einen überaus bezahlbaren Einstieg in seriöses HiFi, sieht bestechend gut aus und reproduziert exakt das, was die Rille der Platte ihm vorgibt. ...“

    • HIFI-STARS

    • Ausgabe: Nr. 10 (3-5/2011)
    • Erschienen: 02/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „‚Back into the Future‘ möchte man sagen; legen Sie also lieber Schallplatten auf den Rega RP1, anstatt körperlose Downloads aus dem Internet auf irgendwelche MP3-Player zu laden. Das hier ist genau das richtige für Vinyl-Wiedereinsteiger oder auch junge Leute, die Musikwiedergabe einmal in ihrer ursprünglichsten Form erleben wollen. ...“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Mehr Details

    Klangurteil: 75 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Raga hat jüngst die Garantiezeit für alle Plattenspieler auf zehn Jahre erhöht. Bis sie abläuft, wird man mit dem RP1 etliche Nadeln verschlissen haben. Den Spaß am Vinyl-Hören wird man aber nicht verlieren - garantiert.“

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 13 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Mit seiner guten Dynamik und Rhythmik spielt der Brite äußerst mitreißend. Aber auch Klangfarben kann er sehr natürlich wiedergeben.“

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Klanglich spiegelt er genau das wider, was sein optisches Auftreten verspricht: Der kleine Dreher musiziert schwungvoll und lebhaft, umrankt von einer feinen Dynamikabbildung und transparenten Höhen. ... Einen guten Teil seiner hervorragenden Darbietung verdankt der RP sicher dem extrem resonanzarmen Bakelit-Plattenteller und seinen sehr gut dämpfenden Füßen. ...“

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: Günstiger Preis; Guter Klang mit natürlicher Mittenwiedergabe; Sehr gute Verarbeitung.
    Minus: Leichte Unruhe und Rauigkeit bei Klavieraufnahmen; Kleine Mängel in der Raumabbildung (mit OM5).“

    • Plus X Award

    • Erschienen: 06/2011
    • 41 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“

    „Analog-Laufwerke sind nicht ausgestorben. Im Gegenteil, ihre Marktbedeutung ist seit Jahren stabil. Vom High-End-Hersteller rega kommt mit dem RP1 jetzt ein hochwertiger Plattenspieler, dessen Verkaufspreis unter 400 Euro liegt. Bestückt mit Tonabnehmern von Ortofon oder Audio Technica bietet dieser Schallplattenspieler beste Klangqualität in der Einsteigerklasse. Sein puristisches Design ist ein weiterer Pluspunkt.“

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 04/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Regas RP1 präsentiert sich mit einem sehr gewinnbringenden Klang, der charmant an die Ohren der Hörer gelangt. In den Höhen und Tiefen hält er sich zurück und zeigt inbesondere im Präsenzbereich seine Qualitäten. Das Tolle an diesem Schallplattenspieler: Mit einem besseren Tonabnehmer wird aus dem erschwinglichen Gerät ein High-End-Modell, dass man für dieses Geld normalerweise nicht erwarten kann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Rega bringt mit dem RP1 jahrzehntelanges Know-how auf den Punkt. Zu einem absoluten Kampfpreis gibt es einen absolut ausgereiften Plattenspieler mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten, der sich erfolgreich auf das Wesentliche konzentriert: Musikwiedergabe pur.“

    Info: Dieses Produkt wurde von HiFi Test in Ausgabe 1/2012 (Januar/Februar) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Stimmen und Streichkammermusik ließen manchmal ein wenig Geschmeidigkeit vermissen ... Sehr gut wiederum gefiel uns der Rega mit klassischer Gitarrenmusik: Knackig bildete er die Anreißgeräusche der Saiten in den perkussiven Passagen von Francisco Tárregas ‚Capricho arabe‘ ab, trotzdem hatten auch die tieferen Register der Gitarre im Leisen wie auch im Forte Volumen und Farbe. ...“

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 52%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Ausgereiftes, sauber verarbeitetes Einsteigermodell des britischen Traditionsherstellers. Schnörkellos auf guten Klang, Langlebigkeit und einfachste Bedienung hin konzipiert. Auch für hochwertige Tonabnehmer geeignet.“

    Info: Dieses Produkt wurde von STEREO in Ausgabe 12/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Rega RP 1

  • Rega RP1 Cool grey - Plattenspieler mit Rega Carbon MM (Cool grey / inkl.
  • Rega RP1 Weiß - Plattenspieler mit Rega Carbon MM (weiß / inkl. Carbon MM /
  • Rega RP1 Performance Cool grey - Plattenspieler mit Rega BIAS MM (cool grey /
  • Rega RP 1 Cool Grey Plattenspieler inkl. montierten MM-

    Brand New

  • Rega RP 1 Cool Grey Plattenspieler inkl. montierten MM-

    Brand New

  • Rega RP 1 Cool Grey Plattenspieler inkl. montierten MM-

    Brand New

Kundenmeinungen (11) zu Rega RP1

11 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
1

Datenblatt zu Rega RP1

33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
78 U/min fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Abmessungen (B x H x T) 440 x 100 x 360 mm
Antrieb Riemen
Betriebsart Manuell
Bluetooth fehlt
Cinch vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Externes Netzteil fehlt
Features An-/Ausschalter
Gewicht 3,7 kg
Kartenleser fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Lieferumfang Slipmat
Typ HiFi-Plattenspieler
USB fehlt
XLR fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Produktbeschreibung

Rega RP1

Mit Tornarm RB101 und Rega Carbon MM-Tonabnehmersystem