Plattenspieler im Vergleich: Wer den Pfennig nicht ehrt...

STEREO - Heft 12/2015

Inhalt

...ist schon klar! Doch verdienen Plattenspieler der Einstiegsklasse bereits unsere Anerkennung? HiFi analog hat vier günstige Dreher ausführlich getestet und auf ihre hifidelen Qualitäten geprüft. Obendrein gibt's Tipps zu weiteren Highlights aus der kleinen Liga, mit der die Vinyl-Leidenschaft für viele beginnt.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich neun Plattenspieler. Das Klang-Niveau der Geräte wurde mit 36 bis 58 Prozent beurteilt.

  • TD 203
    1
    Thorens TD 203

    Riemen; HiFi-Plattenspieler; An-/Ausschalter;

  • CP-1050
    2
    Onkyo CP-1050

    Direkt; HiFi-Plattenspieler; An-/Ausschalter, Quartz Lock;

  • RPM 1 Carbon
    2
    Pro-Ject RPM 1 Carbon

    Riemen; HiFi-Plattenspieler;

  • Debut Carbon DC
    4
    Pro-Ject Debut Carbon DC

    Riemen; HiFi-Plattenspieler;

  • RP1
    5
    Rega RP1

    Riemen; HiFi-Plattenspieler; An-/Ausschalter;

  • TD 190-2
    5
    Thorens TD 190-2

    Riemen; HiFi-Plattenspieler;

  • AT-LP5
    7
    Audio-Technica AT-LP5

    Direkt; HiFi-Plattenspieler; 45 cm; 35,2 cm; 15,5 cm

  • CS435-1
    8
    Dual CS435-1

    Riemen; HiFi-Plattenspieler;

  • Elemental
    9
    Pro-Ject Elemental

    Riemen; HiFi-Plattenspieler;

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Plattenspieler