Gut

2,0

Sehr gut (1,0)

Befriedigend (2,9)
Fazit unserer Redaktion 16.03.2021

Über­zeu­gend für den All­tag

Multifunktionaler Begleiter. Kompakt, leistungsstark und vielseitig einsetzbar - das Produkt überzeugt trotz kleinerer Schwächen im Bereich Eingabegeräte und Sicherheitsextras.

Stärken

Schwächen

Varianten von Book 13

  • Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 256GB SSD, FullHD-Touch)

    Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 256GB SSD, FullHD-Touch)

  • Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 512GB SSD, 4K-Touch)

    Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 512GB SSD, 4K-Touch)

Razer Book 13 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 512GB SSD, 4K-Touch)

    „Plus: 16:10-Bildschirm; flotter Kartenleser.
    Minus: matter Bildschirm nur im Einstiegsmodell; vergleichsweise kurze Akkulaufzeit.“

    • Erschienen: 05.03.2021 | Ausgabe: 4/2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 256GB SSD, FullHD-Touch)

    „... Einem gelegentlichen Spielchen steht ... nichts im Wege, wenngleich die an sich gute, aktuelle Onboard-Grafik von Intel bei der 3D-Performance nicht mit schnellen dedizierten Grafikchips mithalten kann. Sehr schön klingen im Übrigen die Lautsprecher des schmucken Rechners. Die SSD unseres Testgerätes ist mit nur 256 GByte Kapazität klein geraten. ...“

    • Erschienen: 05.02.2021 | Ausgabe: 3/2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 256GB SSD, FullHD-Touch)

    „Satte 93 Punkte sahnt dieses Prachtstück aus dem Hause Razer ab, weil es sich keine ernsthaften Schwächen erlaubt. Unterm Strich bietet Razer ein tolles Gerät zum gewohnt stolzen Preis.“

    • Erschienen: 27.05.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Hardware-Mag Award: Editors Choice“

    Getestet wurde: Book 13 (i7-1165G7, 16GB RAM, 256GB SSD, FullHD-Touch)

    Pro: kompakte und leichte Bauweise; hochwertige Verarbeitung; ausdauernder Akku; ordentliche Prozessor-Leistung; flotte SSD; überzeugendes IPS-Display (v.a. Touch-Funktion, Farbraumabdeckung); moderate Geräusch- und Temperaturentwicklung; guter Software-Funktionsumfang (u.a. Leistungsprofile); Thunderbolt-4-Anbindung; WLAN-6-Unterstützung; schicke Tastaturbeleuchtung.
    Contra: nur 60-Hz-Bildwiederholrate; fehlende Business-Ausstattungsmerkmale (Webcam-Abdeckung, Sicherheitsschloss, Fingerprintreader); Arbeitsspeicher und WLAN-Modul nicht wechselbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Razer Book 13

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinungen (16) zu Razer Book 13

3,1 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (31%)
4 Sterne
4 (25%)
3 Sterne
5 (31%)
2 Sterne
1 (6%)
1 Stern
1 (6%)

3,5 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Über­zeu­gend für den All­tag

Stärken

Schwächen

Mit der kompakten Größe eines 13-Zoll-Notebook, dem Displayformat 16:10 und einem angemessen schnellen Prozessor bietet sich das Razer Book 13 für zahlreiche professionelle Anwendungen an. Es zeigt auch beim Multitasking schnelle Abläufe und das Display hat für Office-Programme und auch beim Surfen das passende Format. Die Grafikleistung genügt selbst für ältere Spiele, erlaubt aber vor allem die Bearbeitung von Bildern und Videos, wenn auch mit Abstrichen. Der Prozessor gehört nicht zu absoluten Spitzenklasse, was sich auch bei der Akkulaufzeit bemerkbar macht. Mit bis zu 15 Stunden bei aktivem WLAN lässt sich der Arbeitstag mühelos ohne Aufladen bewältigen. Das Laden gelingt auf beiden Seiten, wo je einmal Thunderbolt 4 zu finden ist. Etwas unglücklich wirkt die Gestaltung der Eingabegeräte. Weißes Licht in hellen Tasten ist nicht die praktischste Kombination und auch echte Maustasten wären wohl die bessere Wahl. Die fehlenden Sicherheitsextras wie Kensington-Lock oder Fingerabdrucksensor passen nicht so recht zu einem Business-Notebook, das aber mit seiner Optik und einer soliden Leistung überzeugen kann.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Razer Book 13

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,4"
HDR k.A.
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB-A 3.0, 1x USB-C (Netzanschluss), 1x Thunderbolt 4, 1x Thunderbolt 4 (Netzanschluss), 1x Klinke
LAN fehlt
Mobiles Internet k.A.
Bluetooth vorhanden
NFC k.A.
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 55 Wh
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Langlebig k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Schadstoffarm k.A.
Abmessungen & Gewicht
Breite 29,56 cm
Tiefe 19,85 cm
Höhe 1,52 cm
Gewicht 1340 g

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf