R Raymon Cityray E 3.0 (Modell 2021) 2 Tests

Cityray E 3.0 (Modell 2021) Produktbild

Gut

1,7

2  Tests

0  Meinungen

Gut (1,7)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ E-​City­bike
  • Motor-​Typ Mit­tel­mo­tor
  • Akku-​Kapa­zi­tät 504 Wh
  • Her­stel­ler­preis 2599 Euro
  • Mehr Daten zum Produkt

R Raymon Cityray E 3.0 (Modell 2021) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 15.10.2021 | Ausgabe: 7/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Auch im Dauertest überzeugt das CityRay. R Raymon liefert ein tadellos verarbeitetes, klapperfreies E-Bike, das trotz des tiefen Einstiegs auch bei Zuladung mit Laufruhe und guter Manövrierbarkeit überzeugen kann. Ein Tretlager-Sensor wechselt die Unterstützungsstufen automatisch – leider mit etwas Verzögerung. Sportliche Fahrer werden daher vermutlich den manuellen Modus bevorzugen. Dank Gabeldämpfung, Federsattelstütze, Kettenschaltung, 47-mm-Reifen und kräftigem Antrieb auch für Wald-und-Wiesen-Touren im Bergmodus top! - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 19.03.2021 | Ausgabe: 2/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, „Tipp: Preis-Leistung“

    Pro: sehr geräuscharmer Antrieb; angenehme Sitzposition; toller Fahrcharakter; keine klappernden Teile.
    Contra: Durchstieg durch Sitzrohr-Akku etwas schmal. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu R Raymon Cityray E 3.0 (Modell 2021)

Einschätzung unserer Redaktion

Preis-​Leis­tungs-​Tipp

Stärken

  1. Tester: kräftiges und leises Antriebssystem (Yamaha)
  2. ordentlicher Akku (500 Wh) mit praktischem Tragegriff
  3. hoher Komfort (gefederte Sattelstütze, Federgabel)
  4. Größenangebot

Schwächen

  1. Durchstieg durch Sitzrohr-Akku etwas schmal

Das Cityray E 3.0 bringt es im Fahrcheck von „Elektro Rad“ auf eine lange Pro-Liste: kein Klappern, kein nervöses Zittern wie bei Tiefeinsteiger-Pedelecs häufig bemängelt, kein lautes Surren und Unterstützung ohne Krafteinbußen. Wumms bringe der Yamaha-Motor schon auf der niedrigsten Stufe an die Kurbel, schwärmen die Tester – und auch im Detail kann das Modell überzeugen, etwa durch geschraubte Griffe. Obendrein gibt es zuverlässige Bremsen und eine robuste Schaltung. Nur fällt der Übersetzungsbereich eher schmal aus. Das gilt wegen des vorne am Sitzrohr angebrachten Akkus leider auch für den Durchstieg. Bei der Reichweite dürfen Sie Leistungen im höheren zweistelligen Kilometerbereich erwarten – diese wurde mit einem Gesamtgewicht von 120 kg inklusive Rad und auf mittlerer Unterstützungsstufe getestet.

von Daniel Simic

"Nie war Fahrradfahren leichter! Gute E-Bikes haben aber ihren Preis. Für ein rundum gutes Modell sollten Sie mindestens 2.000 Euro investieren."

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu R Raymon Cityray E 3.0 (Modell 2021)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 26 kg
Gewichtslimit 130 kg
Modelljahr 2021
Herstellerpreis 2599 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Scheinwerferhelligkeit 20 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Schwalbe Roadpac PunctureProTection, 47-622
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 9
Schaltwerk Shimano Deore RD-M592 Shadow (Zahnkranz: 11-36 Z.)
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Yamaha PW-TE
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 60 Nm
Akku-Kapazität 504 Wh
Sitz des Akkus Sitzrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 45 / 50 / 55 cm (Hinweis: Rahmengröße 45 cm auch mit 26-Zoll-Laufrädern erhältlich)
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema R Raymon Cityray E 3.0 (Modell 2021) können Sie direkt beim Hersteller unter r-raymon-bikes.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf