Multiphone 5550 Duo Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 5,5"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Multiphone 5550 Duo

Starke Kamera, star­ker Akku

Das Unternehmen Prestigio wagt sich zunehmend auch auf den deutschen Markt. Dabei wird vor allem das Einsteigersegment anvisiert, wie auch das neue Multiphone 5550 Duo mit seinen nur 170 Euro Kaufpreis zeigt. Erfreulicherweise muss man aber deshalb nicht mit uralter Technik von der Resterampe leben. Stattdessen bietet das Smartphone immerhin die solide Ausstattung eines Mittelklassegerätes. Das Display als Highlight löst auf 5,5 Zoll sogar immerhin 1.280 x 720 Pixel auf, bei Geräten unterhalb von 200 Euro eine Seltenheit.

Einfacher Chipsatz, wenig Speicher

Im Inneren wird es zum Teil etwas schlichter: Der Quad-Core von MediaTek (MTK6582) arbeitet mit mageren 1,3 GHz Taktrate, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher stehen ihm zur Seite. Das ist nicht viel, sollte aber für einen flüssigen Betrieb des Gerätes mit Android 4.4 KitKat als Betriebssystem ausreichen. Große Sprünge sind damit aber sicherlich nicht möglich. Spätestens bei 3D-Spielen wird man die Performance leiden sehen. Und auch der interne Medienspeicher fällt mit 8 Gigabyte beschränkt aus. Er kann per microSD-Karte auch nur um maximal 32 Gigabyte erweitert werden.

Aber eine gute Allround-Ausstattung

An anderer Front kann sich das Multiphone 5550 Duo dann aber wieder beweisen. So gibt es die Möglichkeit, zwei SIM-Karten gleichzeitig zu verwenden. LTE beherrscht das Gerät zwar nicht, doch HSPA und WLAN nach 802.11 b/g/n sind als Standards wenigstens an Bord, auch Bluetooth 4.0 wurde verbaut – für die Einsteigerklasse reicht das völlig aus. Glänzen kann das Telefon aber mit seiner Multimedia-Ausstattung, so gibt es neben einem GPS-Empfänger auch eine 13-Megapixel-Kamera mit Sony-Sensor (IMX 179), Autofokus und LED-Fotolicht. Eine 2-Megapixel-Kamera für die Videotelefonie ergänzt dies.

Verspricht einen langen Atem

Bemerkenswert ist auch der Akku des Smartphones. Mit seinen 3.000 mAh gehört er zu den größten überhaupt, zumindest in dieser Ausstattungsklasse. Andere Geräte müssen da mit 2.000 bis 2.400 mAh auskommen. Leider verrät Prestigio keine zu erwartenden Laufzeiten, so sollten aber eigentlich ziemlich eindrucksvoll ausfallen – sofern nicht bei der Software Nachlässigkeiten unnötig Leistung fressen. Das Multiphone 5550 Duo könnte also das richtige Gerät für all jene sein, die einen preiswerten Allrounder mit langem Atem suchen.

Datenblatt zu Prestigio Multiphone 5550 Duo

Displaygröße

5,5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

8 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: