Gut

2,0

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Ambi­tio­nen inklu­sive

Passt die Pacer Pro zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Polar Sportuhr, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Akkulaufzeit mit GPS
  2. präzise Messung
  3. gute Erweiterbarkeit

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. begrenzte Zusatzfunktionen

Polar Pacer Pro im Test der Fachmagazine

  • 8 von 10 Punkten

    „TIPP Leistungssport“

    Platz 3 von 6

    „Keine Smartwatch und auch kein Expeditions-Navi, sondern eine sehr präzise und dazu leicht bedien- und ablesbare Sportuhr mit 130 Sportprofilen. Die grafische Aufbereitung der relevantesten Daten gibt schnelle Übersicht, sogar zwischen zwei Stockschüben, die App ist weniger spektakulär, dafür gehaltvoll. Komoot- und Strava-Anbindung, top Preis!“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Uhr wirkt sehr wertig. ... Überrascht hat mich der neue optische Herzfrequenzsensor, der im Test Werte aufzeichnete, die kaum von jenen abwichen, die ich parallel mit dem Brustgurt ermittelte. Auch der Akku überzeugt. ... außerdem sehr gut und intuitiv zu bedienen. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis; tolle Trainings- und Erholungsanalyse; besonders gut für Läufer geeignet.
    Contra: keine vollfarbigen Karten auf der Uhr; nur Smartphone-Musiksteuerung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: schlankes und leichtes Design; bessere Leistung als andere Polar-Uhren; viele nützliche Trainingswerkzeuge und interessante Einblicke.
    Contra: Akkulaufzeit ohne Tracking; die schwarze Lünette sieht nicht sehr schön aus; eingeschränkte Smartwatch-Funktionalität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Polar Pacer Pro

zu Polar Pacer Pro

  • Polar Pacer Pro - Professionelle GPS-Laufuhr -
  • Polar PACER PRO Sportuhr in grey-black, Größe S/M/L
  • Polar Pacer Pro GPS-Laufuhr, Schwarz
  • Polar Sportuhr, blau
  • Polar Pacer Pro Grau 900102178
  • Polar Pacer Pro GPS-Sportuhr-Grau-S-L
  • Pulsuhr / Tracker Polar Pacer Pro midnight blue S-L - 900102181 1 St
  • Polar Pacer Pro (Beere One Size) Sportuhren
  • Polar Pacer Pro snow white S-L - 900102180
  • Polar Fitnessuhr "Pacer Pro"
  • Polar Pacer Pro - Professionelle GPS-Laufuhr -
  • Polar Pacer Pro - Professionelle GPS-Laufuhr -
  • Polar Pacer Pro - Professionelle GPS-Laufuhr -
  • Polar Pacer Pro - Professionelle GPS-Laufuhr -

Kundenmeinungen (265) zu Polar Pacer Pro

4,4 Sterne

265 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
188 (71%)
4 Sterne
32 (12%)
3 Sterne
13 (5%)
2 Sterne
8 (3%)
1 Stern
21 (8%)

4,4 Sterne

265 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Ambi­tio­nen inklu­sive

Passt die Pacer Pro zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Polar Sportuhr, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Akkulaufzeit mit GPS
  2. präzise Messung
  3. gute Erweiterbarkeit

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. begrenzte Zusatzfunktionen

Relativ flach gebaut, mit guter Akkulaufzeit und schnellen Reaktionszeiten bietet die Sportuhr Polar Pacer Pro für Läufer:innen und Triathleten sowie alle ambitionierten Freizeitsportler:innen ein mehr als ausreichendes Paket. Auf Extras wie die Messung der Sauerstoffsättigung oder die Verknüpfung mit der Kreditkarte für die Bezahlfunktion wurde hingegen bewusst verzichtet. Das Wesentliche wie Strecke und Herzfrequenz stehen im Mittelpunkt. Das dürfte auch der Grund sein, weshalb Polar selbst mit aktiviertem GPS 35 Stunden Laufzeit angibt. Sehr gute Ergebnisse liefert zudem der Sensor für die Herzfrequenz. Die Technik soll Messfehler schon von vornherein erkennen, so zeigt sich auch in verschiedenen Rezensionen die Abweichung vom Brustgurt als minimal. Ein solcher kann genau wie der Trittfrequenzsensor und mehr bequem per Bluetooth gekoppelt werden. Mit 300 Euro ist die Uhr nicht ganz billig, bietet aber ein sinnvoll zusammengestelltes Paket an Funktionen, die technisch bestens umgesetzt sind.

von

Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Polar Pacer Pro

Typ
Laufuhr vorhanden
Akku
Solarbetrieb fehlt
Stromversorgung Fest verbauter Akku
Display
Beleuchtung vorhanden
Farbdisplay vorhanden
Bedienung
Touchscreen fehlt
Tasten vorhanden
Drehbare Lünette fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser vorhanden
Pulsmessung per Brustgurt fehlt
Pulsmessung am Handgelenk vorhanden
Pulsoximeter (Blutsauerstoff) vorhanden
Distanzmesser vorhanden
Geschwindigkeitsmesser vorhanden
Schrittzähler vorhanden
Barometer vorhanden
Thermometer fehlt
Kompass vorhanden
Unterstützte Sportarten
Lauftraining vorhanden
Schwimmen/Tauchen vorhanden
Golf fehlt
Skifahren fehlt
Paddelsport/Rudern fehlt
Outdoor fehlt
Sonstige Funktionen
Kalorienverbrauch vorhanden
Schlafanalyse vorhanden
Navigation
GLONASS-Navigation vorhanden
GPS-Navigation vorhanden
App & Kommunikation
Smartphone-Benachrichtigungen vorhanden
Integrierter Musikplayer vorhanden
Schnittstellen
Funk fehlt
Bluetooth vorhanden
USB vorhanden
WLAN fehlt
Abmessungen & Gewicht
Austauschbares Armband vorhanden
Gewicht 41 g
Gehäusegröße
Höhe 45 cm
Breite 45 cm
Tiefe 11,5 cm
Robustheit
Kälteunempfindlich fehlt
Stoßfest vorhanden
Kratzfest vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial Kunststoff/Polyamid
Glasmaterial Gorillaglas
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 900102178, 900102180

Weiterführende Informationen zum Thema Polar Pacer Pro können Sie direkt beim Hersteller unter polar.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf