Poison Nitro Pinion Tourer (Modell 2017) Test

(Fahrrad mit Riemenantrieb)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad
  • Gewicht: 14,5 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Poison Nitro Pinion Tourer (Modell 2017)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • 26 Produkte im Test
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Empfehlung“

    „... begeistert mit lässiger Agilität , beschleunigt gut, läuft souverän auf trockenem Untergrund, dank 42er-Reifen auch gut auf grobem Geläuf. In feuchtem Terrain wünscht man mehr Profil. Die Pinion arbeitet hakelig beim Schalten unter Last (systembedingt), flüssig leicht bei kurzer Entlastung des Kurbeldrucks. Toller Titan-Touren-Flitzer, mit klasse Ausstattung, auch für Alltagseinsätze bestens ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Poison Nitro Pinion Tourer (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,5 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Pinion P1.18
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Titan

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Tolle Tourer aktiv Radfahren 1-2/2017 - Ölige Kette ade. Drittes Rad in der Prädikate-Liga: das Pegasus Opero. Es wurde aufgrund seiner Gesamtharmonie, aber auch wegen seines rahmenintegrierten Gepäckträgers (für uns nicht nur eine vorbildliche, sondern eine richtungsweisende Konstruktion) mit "Empfehlung" gelobt. Verkaufsschlager des "Tourenrad"-Jahres 2017 dürften sportliche Tourer sein. Wie schon im Vorjahr. Mit einem leichten Gewicht von 14,4 Kilogramm setzt das Morrison S 7.0 in der über 1000 Euro-Klasse eine markante Referenz. …weiterlesen