Gut

2,3

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 23.02.2023

Trotz Kamera-​Abstri­chen ein Mit­tel­klasse-​Preis­tipp

Preis-Leistungs-König. Mittelklasse-Smartphone mit starkem Display, effizientem Chipsatz und ausdauerndem Akku. Kamerafunktionen könnten verbessert werden.

Stärken

Schwächen

Varianten von X5 5G

  • X5 5G (6GB RAM, 128GB)

    X5 5G (6GB RAM, 128GB)

  • X5 5G (8GB RAM, 256GB)

    X5 5G (8GB RAM, 256GB)

Nachfolgeprodukt X6

Poco X5 5G im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    41 Produkte im Test
    Getestet wurde: X5 5G (6GB RAM, 128GB)

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“ (2,9);
    Kamera (20%): „befriedigend“ (3,1);
    Display (15%): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (3,2);
    Akku (15%): „sehr gut“ (1,2);
    Stabilität (5%): „gut“ (2,3).

  • „gut“ (392 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kameraqualität Weitwinkel: gut“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: X5 5G (8GB RAM, 256GB)

    „Plus: feines OLED mit 120 Hz; preisgerechte Hardware; 48 MP-Weitwinkel-Kamera mit guter Fotoqualität; Dual-SIM oder Speichererweiterung; Audioklinke, UKW-Radio; Infrarotsender und Fernbedienungs-App; solide Ausdauer; 33-Watt-Netzteil.
    Minus: begrenzte Grafikpower; zu viele (Bloatware-)Apps; mittelmäßige Funkeigenschaften über LTE und 5G.“

    • Erschienen: 22.05.2023
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Getestet wurde: X5 5G (6GB RAM, 128GB)

    Plus: hochwertig verarbeitetes Gehäuse; vielfältig ausgestattet; hochauflösender Bildschirm mit ausreichender Helligkeit; gute Kameraqualität bei günstigem Licht.
    Minus: Kamera schwächelt bei nicht ausreichender Beleuchtung; etwas schwacher Akku.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 10.03.2023
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „günstig“ (1,7)

    Getestet wurde: X5 5G (8GB RAM, 256GB)

    Plus: hervorragender, hochauflösender Bildschirm mit hoher Bildrate; langanhaltende Akkulaufzeit; überzeugende Leistung; gute Bilder bei günstigem Licht.
    Minus: Wireless Charging fehlt; Wasserschutz könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 09.02.2023
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Vorteile: preiswertes Angebot; gute Rückkamera; Kopfhöreranschluss und Speicher erweiterbar; ordentliche Ausdauer.
    Nachteile: durchschnittliche Fotoqualität bei schlechtem Licht; keine Stereo-Lautsprecher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 08.03.2023
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: gute Ausdauer des Akkus; ordentliches AMOLED-Display; die Infrarotschnittstelle ist immer noch selten; erschwinglicher Preis.
    Contra: mittelmäßige Leistung; nicht besonders gute Kamera; überladene Nutzeroberfläche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 17.02.2023
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: beeindruckend helles 6,7-Zoll-Display; Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh; schlankes Design.
    Contra: Kamera und Leistung könnten besser sein; mittelmäßige Akkulaufzeit; unübersichtliche Software. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.02.2023
    • Details zum Test

    3,7 von 5 Sternen

    Pro: großartiger heller Bildschirm mit 120 Hz; gute Akkulaufzeit und schnelles Laden; Kopfhöreranschluss und Radion.
    Contra: nur Android 12; eher mäßiger Monolautsprecher; keine 4K-Videoaufnahme; durchschnittliche Full-HD-Videos. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Poco X5 5G

zu Poco X5 5G

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (134) zu Poco X5 5G

4,3 Sterne

134 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
92 (69%)
4 Sterne
19 (14%)
3 Sterne
5 (4%)
2 Sterne
5 (4%)
1 Stern
13 (10%)

4,2 Sterne

133 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Trotz Kamera-​Abstri­chen ein Mit­tel­klasse-​Preis­tipp

Stärken

Schwächen

Die ehemalige Xiaomi-Marke Poco spezialisiert sich auf die preisliche Mittelklasse und bringt mit dem X5 5G ein Gerät, das vor allem diejenigen ansprechen dürfte, die primär das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Handykauf im Auge haben. Die Onlinepreise bewegen sich bei etwa 300 Euro und das Gebotene ist für den Preis respektabel. Erfreulich ist vor allem das 6,67 Zoll große OLED-Display, das sogar mit einer hohen Bildwiederholrate von 120 Hz aufwarten kann. Was hier im Vergleich zu Oberklasse- und Premium-Smartphones fehlt, ist die dynamische Regulierung der Bildrate, was etwas an der Akkulaufzeit zehrt. Trotzdem ist die Ausdauer des Poco X5 5G solide, was vor allem am vergleichsweise groß bemessenen Akku liegt. Auch das Aufladen geht mit 33 W schnell vonstatten. Der 6-nm-Chipsatz Snapdragon 695 arbeitet ebenfalls energieeffizient und bietet eine der Preisklasse mehr als angemessene Performance. Bei den Kameras zeichnen sich merkliche Abstriche ab, aber die 48-Megapixel-Hauptkamera schießt immerhin ansprechende Bilder bei guten Lichtverhältnissen. Die Zusatzkameras sind eher schwachbrüstig, vor allem die 2-Megapixel-Makro-Kamera. Die rund 50 Euro teurere Pro-Version nutzt leider dieselben Zusatzkameras, bietet dafür aber eine noch bessere Hauptkamera und schnelleres Laden.

von Gregor Leichnitz

„Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht für mich im Fokus. Sparfuchs-Tipp: Schauen Sie sich die günstiger gewordenen Topmodelle des Vorjahres an.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Poco X5 5G

Displaygröße

6,7 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise groß. Dies bringt mehr Bedien­kom­fort, macht das Gerät aber weni­ger hand­lich.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

189 g

Das Gewicht ist typisch für aktu­elle Smart­pho­nes.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Mittelklasse
Display
Displaygröße 6,67"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 395 ppi
Max. Bildwiederholrate 120 Hz
Display-Technik OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP Weitwinkel (f/1.8), 8 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Makro (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 13 MP
Blende Frontkamera 2,45
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 13 MP Weitwinkel (f/2.45)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 12
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 8 GB
Maximal erhältlicher Speicher 256 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Qualcomm SM6375 Snapdragon 695
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.1
WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11​ac)
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Maximale Ladeleistung 33 Watt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,21 mm
Tiefe 7,98 mm
Höhe 165,88 mm
Gewicht 189 g
Outdoor-Eigenschaften
Outdoor-Handy k.A.
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Weitere Produktinformationen: IP53-zertifiziert

Weiterführende Informationen zum Thema Poco X5 5G können Sie direkt beim Hersteller unter po.co finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf